3Ds Max wird von dem Unternehmen Autodesk entwickelt. Es greift die Produktion der Software mit dem alten Namen 3D  Studio Max auf. Es eines der beliebtesten und professionellsten Programme zur Erstellung und Renderung von 3D-Animationen.

3Ds Max

  • 3Ds Max Aufbaukurs: 3D-Produktion für Fortgeschrittene

    Für fortgeschrittene Anwender von 3Ds Max: In diesem Kurs werden wir Modellierungstechniken vertiefen, Mappingmethoden genauer unter die Lupe nehmen, photometrische Beleuchtung erklären und uns mit Kameras, Animationen und Mental Ray beschäftigen. Ob photorealistische Bilder, Stile, Lichtmessungen oder Animation, 3Ds Max wird Ihnen keine Grenzen setzen.

  • 3Ds Max Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die 3D-Produktion

    3D-Animationen sind in vielen Bereichen zum festen Bestandteil geworden. Mit 3D-Studio-Max lassen sich Animationen und 3D-Objekte für das Web, Spiele, Filme und Präsentationen erstellen. Auch die Einführung virtueller Charaktere, ja ganzer computergenerierter Sets gewinnt zunehmend an Bedeutung. 3D Studio Max, 3Ds max genannt, der Firma AutoDesk gehört zu den Programmen für 3D Modeling, Animation und Visualisierung. Sie lernen die wesentlichen Einsatzmöglichkeiten von 3D Studio Max kennen und anwenden - vom Modellieren über Lichtsetzung und Kameraperspektiven bis hin zur Animation.

Microsoft Access ist eine Anwendung innerhalb der Microsoft Office-Familie, mit der Sie spielend einfach relationale Datenbanken erstellen mit grafischer Benutzeroberfläche erstellen können. Access kann auch Excel Tabellen und andere Datenbanksysteme einbinden sowie grafisch anspruchsvolle Berichte ausgeben.

Access

  • MS Access 2007/2010/2013 Kompaktkurs Tabellenauswertung: Daten importieren und aufbereiten

    Das Seminar wurde für Einsteiger in Access konzipiert, die mit Hilfe der Access-Funktionalitäten im Bereich Abfragen und Berichte Tabellendaten auswerten und spricht in erster Linie Teilnehmer an, die Daten aus anderen Programmen, zum Beispiel SAP oder auch Excel, nach Access importieren und dort individuell auswerten / aufbereiten. 

  • MS Access 2007/2010/2013 VBA Programmierung Aufbaukurs: Visual Basic for Applications für Fortgeschrittene

    Dieses Seminar wird es Ihnen ermöglichen, differenzierte und komplexe Probleme der Programmierung zu lösen und Ihrer Datenbankanwendung Professionalität zu verleihen. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Access 2007/2010/2013 VBA Programmierung Grundkurs: Automatisierung mit Visual Basic for Applications für Einsteiger

    Mit der in Microsoft Access verfügbaren Programmiersprache Visual Basic for Applications steht dem Entwickler ein leistungsstarkes Werkzeug zur Verfügung, um eigene Datenbankanwendungen zu realisieren. Durch individuelle Steuerung und Automatisierung der Anwendung erstellen Sie eine maßgeschneiderte Lösung für den speziellen Einsatz Ihrer Datenbank, zum Beispiel durch eine komplette Menü- und Bedienerführung, durch programmgesteuerte Berechnungen und Verarbeitungen Ihrer Daten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Access Aufbaukurs 2007/2010/2013: Vertiefung für Datenbankprofis

    Der Access Aufbaukurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie benötigen, um vielschichtige eigene Access Datenbanken zu entwerfen oder deren Entwurf zu bearbeiten. Aufbauend auf den Kenntnissen des Grundkurses eignen Sie sich fortgeschrittene Methoden an, sei es im Layouten von Formularen, im Bereich Access Abfragen und komplexe Auswertungen oder in der Gestaltung von Berichten. In diesem Access Training erfahren Sie ebenfalls, wie Sie Ihre Datenbank durch Makros automatisieren und eine benutzerfreundliche und funktionale Oberfläche schaffen.

  • MS Access Grundkurs 2007/2010/2013: Der schnelle Einstieg in die Datenbankprogrammierung

    Microsoft Access ist das Standard- Datenbankprogramm für den PC. Sie planen MS Access zur Organisation Ihrer Datenbestände einzusetzen oder Sie arbeiten mit einer bestehenden Datenbank. In diesem Seminar erhalten Sie fundiertes Wissen über die grundlegenden Merkmale und Einsatzmöglichkeiten von Access. Sie lernen, eine Datenbank mit deren Objekten (Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte) zu erstellen und die Unterstützung der Assistenten zu nutzen.

Mit Acrobat kann man hochwertige PDFs aus nahezu jeder Anwendung erstellen sie bearbeiten sowie für Office exportieren. Scans werden sofort editierbar, Audio- und Videodateien sowie interaktive Funtkionen lassen sich hinzufügen, die Dokumente können Sie sogar bequem  elektronisch unterschreiben. Acrobat ist aber auch aus dem Desktip Publishing nicht mehr wegzudenken. Mit ihm können Sie Dokuente für den professionellen Druck vorbereiten und auch Stapelverarbetung und Portfolio-Funktionen lassen keine Wünsche offen.  

Adobe Acrobat

  • Adobe Acrobat 3D: Integration von 3D-Modellen in Acrobat

    Mit Acrobat 3D können Sie Ihre dreidimensionalen CAD-Dateien in das PDF-Format umwandeln und diese mit dem gratis Adobe Reader öffnen und darstellen. Es ist die praktische Alternative zu einem CAD-Viewer und ermöglicht die Erstellung von anspruchsvollen technischen Dokumentationen und Produktkatalogen. Konstruktionszeichnungen, 3D Modelle und andere Projektdaten aus gängigen CAD-Anwendungen, sowie aus Microsoft Office und MS Project können einfach in einem einzigen PDF-Dokument zusammengefasst werden. Nach Umwandlung können die 3D-Inhalte in dem Zusatzprogramm 3D Reviewer weiter optimiert und erweitert werden durch Beleuchten, Einfärben, Zuschneiden und Animieren von Objekten. So entstehen komplexe, interaktive Dokumente mit 3D-Inhalten.

  • Adobe Acrobat Accessibility Workshop: Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen

    Das PDF-Format spielt für die Bereitstellung von Dokumenten und Formularen im öffentlichen Sektor eine wichtige Rolle. Diese Dokumente sind aufgrund der BITV so zu gestalten, dass jeder sie nutzen und lesen kann. Dies fängt an bei der Erstellung von Lesezeichen und klickbaren Inhaltverzeichnissen, umfasst den korrekten Umgang mit Tags und endet nicht mal bei der richtigen Auszeichnung von Tabellenstrukturen.
    In diesem Kurs werden von der Vorbereitung von Dokumenten in Word und InDesign bis zum optimalen Endergebnis alle Schritte erkundet, erklärt und geübt. Nicht nur die blinden Benutzer Ihrer Dokumente werden es Ihnen danken!

     

  • Adobe Acrobat Aufbaukurs: Erweitere Techniken Acrobat

    Für alle, die weitergehend mit Acrobat Professional arbeiten möchten, werden im Seminar viele weitere interessante Funktionen, Tipps und Tricks vermittelt. Von den genauen Einstellungen bei der PDF-Erstellung über die Überarbeitung, die Optimierung und das Überprüfen von PDF-Dokumenten bis hin zu vielen Spezialthemen wird alles besprochen und geübt, auch gerne mit von Ihnen mitgebrachten Beispieldokumenten.

  • Adobe Acrobat Grundkurs: Der Schnelleinstieg in die Dokumentverarbeitung mit Adobe Acrobat

    Adobe Acrobat ist Teil der Adobe Creative Suite Collection und bietet weitgehende Möglichkeiten für die Erstellung von PDF-Dokumenten. Ziel dieses Seminars ist das Erlernen von Techniken zur Erstellung und Bearbeitung von elektronischen Dokumenten im plattformübergreifenden PDF-Dateiformat. Dieses Format ermöglicht den anwendungsunabhängigen, layoutgetreuen Dokumentenaustausch, wobei verschiedene Sicherheitsstufen eingebaut werden können. Das PDF-Format eignet sich hervorragend für die Verbreitung über Online-Medien (kleine Dateigrösse) als auch für die Druckvorstufe (hohe Qualität).

  • Adobe Acrobat Interaktiv: Interaktive PDF-Formulare mit Acrobat Professional

    Adobe Acrobat ist Teil der Adobe Creative Suite und DAS Programm zur Erzeugung von PDF-Dokumenten. Erstellen Sie aus ehemaligen Papierformularen intelligente, interaktive PDF-Formulare. Sie brauchen ausgefüllte Formulare nicht mehr zu drucken und per Post zu versenden. Die online eingetragenen Daten werden per Email verschickt, oder, als aufbauende Funktionalität, in einer Datenbank gespeichert. Ohne Programmierung können die zurück empfangenen Daten in Excel ausgewertet, oder originalgetreu ausgedruckt und abgeheftet werden. Einfache und praktische Beispiele führen Sie schnell an dieses große Thema heran. Die Funktionalität der Formulare kann (aufbauend) mit JavaScript erweitert werden. Einige Beispiele davon werden im Kurs gezeigt.

     

  • Adobe Acrobat Print: PDF für die Druckvorstufe

    Sie erstellen Dokumente, die Sie an einen Druckdienstleister weitergeben? Das Training begleitet Sie durch alle Stationen eines modernen Prepress-Workflows. Beginnend bei der PDF-Erstellung bis hin zur Ausgabe des fertig montierten PDFs erhalten Sie zahlreiche Tipps für optimale Druckergebnisse. Mit diesen Anleitungen meistern Sie auch alle Tücken einer PDF-basierten Druckvorstufe. Die Teilnehmer lernen die spezifischen Voraussetzungen und Kriterien für den professionellen Einsatz von Adobe Acrobat als Teil der Adobe Creative Suite Collection und der PDF-Technologie. Dabei erhalten sie auch einen überblick über das PDF/X-Regelwerk und wichtige Hilfsprogramme.

Adobe After Effects ist eine Compositing- und Animationssoftware von Adobe. Mit ihr lassen sich Filmaufnahmen mit computergenerierten Bildern und Effekten zusammenfügen. Das Programm ist in seiner Oberfläche und den Features sehr an Adobe Photoshop angelehnt, bietet jedoch eine Zeitleiste und die Möglichkeit, nahezu jeden Parameter durch Schlüsselbilder animieren zu können. After Effects verfügt über so viele unterschiedliche professionelle Effekte, dass es auch für die Film- und Fernsehrproduktion eingesetzt wird.

Adobe After Effects

  • Adobe After Effects Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die Postproduktion

    AfterEffects als ein Modul der Adobe Creative Suite Master Collection ist ein Tool für 2D-Grafikanimationen und visuelle Effekte. Es kann sowohl für Multimedia, Film, Video als auch für das Web eingesetzt werden. Da AfterEffects die Möglichkeit einer festen Integration mit anderen Adobe Produkten bietet, können Sie Dateien aus diesen Programmen einfach als Komposition importieren und weiterverarbeiten, z.B. zur Animation von Photoshop-Bildern. Das Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die die grundlegenden Techniken von AfterEffects kennen lernen und effektiv mit ihnen umgehen möchten.

  • Adobe Premiere + Adobe After Effects: Das Seminar für Umsteiger von Final Cut Pro + Motion

    Angesprochener Teilnehmerkreis sind Personen, die zum Beispiel von Final Cut und Motion auf Premiere und After Effects umsteigen möchten. Im Kurs werden die Themen aufgezeigt, die den Teilnehmern helfen, einen raschen Einstieg in die Adobe-Programme zu bekommen.

Adobe Bridge dient als zentrales Programm für sämtliche Projektdateien und Dateiformate, die von den Programmen der Creative Suite unterstützt werden. Dabei umfangreiche Verwaltungsfunktionen für Metaangaben zur Verfügung gestellt. Auch die Stapelverarbeitung von RAW Dateien ist in Bridge möglich.

Adobe Bridge

  • Adobe Bridge Kompaktkurs: Medienmanagement in der Creative Suite

    Mit dem Medien-Manager Bridge können Sie Ihre Inhalte effizient verwalten, durchsuchen und in einer Vorschau anzeigen. Bridge ermöglicht den zentralen Zugriff auf Projektdateien sowie globale Einstellungen und bietet ausgereifte Suchfunktionen. Sie erlernen im Kurs, wie Sie Bilder und Dateien organisieren, verwalten, suchen und anzeigen lassen, wie Sie aus dem Kompaktfenster heraus Dateien öffnen und per Drag+Drop in Dokumente von Adobe Programmen platzieren. Bilder organisieren und archivieren ist ein weiterer Schwerpunkt des Seminars.

  • Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs: Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

    Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

Captivate ist ein leistungsstarkes Programm von Adobe zur Erstellung von professionellen Lernvideos. Folienbasiert erinnert es an PowerPoint, hat aber wesentlich mehr Funktionen, die genau auf die Bedürfnisse bei der Erstellung von Lernvideos wichtig sind. Überdies könne Sie Lernerfolgskontrollen und Abfragen erstellen und diese in einem Pool speichern, um sie immer wieder zu verweden.  

Adobe Captivate

  • Adobe Captivate Aufbaukurs: Lernmedien gestalten für Profis

    Mit Adobe Captivate können Sie nicht nur interaktive Gebrauchsanweisungen oder lineare Simulationen auf Basis von Bildschirmaktivitäten erstellen und online verteilen. Sie können auch komplexe Animationen, Leistungsabfragen und Lernabläufe für unterschiedliche Wissensstände und Lernfortschirtte generieren. In diesem Seminar lernden Sie die Prifi-Tools von Captivate kennnen. 

  • Adobe Captivate Grundkurs: Lernmedien selbst gestalten - der schnelle Einstieg

    Mit Adobe Captivate können Sie interaktive Gebrauchsanweisungen oder lineare Simulationen erstellen, indem Sie Handlungen vom Computerbildschirm direkt aufzeichnen in Captivate nachvertonen und dann als Projekt verteilen oder als Video veröffentlichen. Durch die Text-to-Speech Funktion ist es nicht mehr notwendig mit der eigenen Stimme die Projekte zu vertonen, - tragen Sie einfache Ihre Kommentare ein und den Rest übernimmt Captivate für Sie. Darüber hinaus können Sie durch die Kompatibilität mit Adobe Flash auch interaktive Anwendungen oder eine Quiz- / Multible Choice Umgebung erstellen.

Die Adobe Creative Cloud ist eine Sammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen des von Adobe. Mittlerweile ist sie auch Vertriebsplattform und Cloud Lösung für Kreative.  Die Creative Cloud enthält je nach ausgewählten Programmen im Wesentlichen die folgenden Anwendungen: Acrobat, InDesign, Photoshop, Illustrator Contribute, Dreamweaver, Flash, Premiere, Audition, After Effects, Adobe Bridge, Device Central, Encore, Fireworks, Flash.

Adobe Creative Cloud

  • Adobe Acrobat 3D: Integration von 3D-Modellen in Acrobat

    Mit Acrobat 3D können Sie Ihre dreidimensionalen CAD-Dateien in das PDF-Format umwandeln und diese mit dem gratis Adobe Reader öffnen und darstellen. Es ist die praktische Alternative zu einem CAD-Viewer und ermöglicht die Erstellung von anspruchsvollen technischen Dokumentationen und Produktkatalogen. Konstruktionszeichnungen, 3D Modelle und andere Projektdaten aus gängigen CAD-Anwendungen, sowie aus Microsoft Office und MS Project können einfach in einem einzigen PDF-Dokument zusammengefasst werden. Nach Umwandlung können die 3D-Inhalte in dem Zusatzprogramm 3D Reviewer weiter optimiert und erweitert werden durch Beleuchten, Einfärben, Zuschneiden und Animieren von Objekten. So entstehen komplexe, interaktive Dokumente mit 3D-Inhalten.

  • Adobe Acrobat Accessibility Workshop: Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen

    Das PDF-Format spielt für die Bereitstellung von Dokumenten und Formularen im öffentlichen Sektor eine wichtige Rolle. Diese Dokumente sind aufgrund der BITV so zu gestalten, dass jeder sie nutzen und lesen kann. Dies fängt an bei der Erstellung von Lesezeichen und klickbaren Inhaltverzeichnissen, umfasst den korrekten Umgang mit Tags und endet nicht mal bei der richtigen Auszeichnung von Tabellenstrukturen.
    In diesem Kurs werden von der Vorbereitung von Dokumenten in Word und InDesign bis zum optimalen Endergebnis alle Schritte erkundet, erklärt und geübt. Nicht nur die blinden Benutzer Ihrer Dokumente werden es Ihnen danken!

     

  • Adobe Acrobat Aufbaukurs: Erweitere Techniken Acrobat

    Für alle, die weitergehend mit Acrobat Professional arbeiten möchten, werden im Seminar viele weitere interessante Funktionen, Tipps und Tricks vermittelt. Von den genauen Einstellungen bei der PDF-Erstellung über die Überarbeitung, die Optimierung und das Überprüfen von PDF-Dokumenten bis hin zu vielen Spezialthemen wird alles besprochen und geübt, auch gerne mit von Ihnen mitgebrachten Beispieldokumenten.

  • Adobe Acrobat Grundkurs: Der Schnelleinstieg in die Dokumentverarbeitung mit Adobe Acrobat

    Adobe Acrobat ist Teil der Adobe Creative Suite Collection und bietet weitgehende Möglichkeiten für die Erstellung von PDF-Dokumenten. Ziel dieses Seminars ist das Erlernen von Techniken zur Erstellung und Bearbeitung von elektronischen Dokumenten im plattformübergreifenden PDF-Dateiformat. Dieses Format ermöglicht den anwendungsunabhängigen, layoutgetreuen Dokumentenaustausch, wobei verschiedene Sicherheitsstufen eingebaut werden können. Das PDF-Format eignet sich hervorragend für die Verbreitung über Online-Medien (kleine Dateigrösse) als auch für die Druckvorstufe (hohe Qualität).

  • Adobe Acrobat Interaktiv: Interaktive PDF-Formulare mit Acrobat Professional

    Adobe Acrobat ist Teil der Adobe Creative Suite und DAS Programm zur Erzeugung von PDF-Dokumenten. Erstellen Sie aus ehemaligen Papierformularen intelligente, interaktive PDF-Formulare. Sie brauchen ausgefüllte Formulare nicht mehr zu drucken und per Post zu versenden. Die online eingetragenen Daten werden per Email verschickt, oder, als aufbauende Funktionalität, in einer Datenbank gespeichert. Ohne Programmierung können die zurück empfangenen Daten in Excel ausgewertet, oder originalgetreu ausgedruckt und abgeheftet werden. Einfache und praktische Beispiele führen Sie schnell an dieses große Thema heran. Die Funktionalität der Formulare kann (aufbauend) mit JavaScript erweitert werden. Einige Beispiele davon werden im Kurs gezeigt.

     

  • Adobe Acrobat Print: PDF für die Druckvorstufe

    Sie erstellen Dokumente, die Sie an einen Druckdienstleister weitergeben? Das Training begleitet Sie durch alle Stationen eines modernen Prepress-Workflows. Beginnend bei der PDF-Erstellung bis hin zur Ausgabe des fertig montierten PDFs erhalten Sie zahlreiche Tipps für optimale Druckergebnisse. Mit diesen Anleitungen meistern Sie auch alle Tücken einer PDF-basierten Druckvorstufe. Die Teilnehmer lernen die spezifischen Voraussetzungen und Kriterien für den professionellen Einsatz von Adobe Acrobat als Teil der Adobe Creative Suite Collection und der PDF-Technologie. Dabei erhalten sie auch einen überblick über das PDF/X-Regelwerk und wichtige Hilfsprogramme.

  • Adobe After Effects Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die Postproduktion

    AfterEffects als ein Modul der Adobe Creative Suite Master Collection ist ein Tool für 2D-Grafikanimationen und visuelle Effekte. Es kann sowohl für Multimedia, Film, Video als auch für das Web eingesetzt werden. Da AfterEffects die Möglichkeit einer festen Integration mit anderen Adobe Produkten bietet, können Sie Dateien aus diesen Programmen einfach als Komposition importieren und weiterverarbeiten, z.B. zur Animation von Photoshop-Bildern. Das Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die die grundlegenden Techniken von AfterEffects kennen lernen und effektiv mit ihnen umgehen möchten.

  • Adobe Bridge Kompaktkurs: Medienmanagement in der Creative Suite

    Mit dem Medien-Manager Bridge können Sie Ihre Inhalte effizient verwalten, durchsuchen und in einer Vorschau anzeigen. Bridge ermöglicht den zentralen Zugriff auf Projektdateien sowie globale Einstellungen und bietet ausgereifte Suchfunktionen. Sie erlernen im Kurs, wie Sie Bilder und Dateien organisieren, verwalten, suchen und anzeigen lassen, wie Sie aus dem Kompaktfenster heraus Dateien öffnen und per Drag+Drop in Dokumente von Adobe Programmen platzieren. Bilder organisieren und archivieren ist ein weiterer Schwerpunkt des Seminars.

  • Adobe Dreamweaver Aufbaukurs: Erweiterte Webdesign-Kenntnisse

    Dreamweaver als Teil der Adobe Creative Suite Collection ist ein einfach zu bedienendes Instrument zur Webseiten-Erstellung.Der Dreamweaver-Aufbaukurs macht Sie mit den weitergehenden umfangreichen Funktionen von Dreamweaver bekannt. Neben der Vermittlung der Möglichkeiten und Einsatz von Cascading Style Sheets wird in diesem Kurs auch auf das Verwenden von Bibliotheken, Vorlagen und die Entwicklung von dynamischen HTML-Dokumenten eingegangen. Darüber hinaus lernen Sie die vorhandenen, bequemen Möglichkeiten zur Datenbankanbindung kennen. Mit diesem Kurs bringen Sie Ihre Websites schnell auf den neuesten Stand.

     

  • Adobe Dreamweaver Grundkurs: Der schnelle Webdesign - Einstieg

    Dreamweaver ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. Mit diesem Programm können Sie einfach und schnell Webauftritte mit Tabellen, Frames, dynamischen Effekten etc. gestalten. Damit bietet Dreamweaver eine komfortable Umgebung für professionelles Webseiten-Layout und optimale Produktion. Lernen Sie beeindruckende Webseiten ohne Programmierkenntnisse zu erstellen, und geben Sie damit Ihrer Website und der Ihrer Kunden neue interaktive Akzente.

  • Adobe Flash Action Scipting: Programmieren in Flash

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich. Viele Web-Designer und Programmierer arbeiten bereits seit einiger Zeit mit Flash und haben die Vorzüge dieses Tools mit seinen beeindruckenden grafischen Funktionen schätzen gelernt. Nun wollen Sie tiefer in die ActionScript-Welt eintauchen und Flash als Software-Entwicklungs-Umgebung kennen lernen.

  • Adobe Flash Aufbaukurs: Flash für fortgeschrittene Anwender

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich . Dieses Seminar baut auf den Inhalten des Flash Grundkurses auf. Hier lernen Sie die weitergehenden und komplexeren Möglichkeiten des Programms kennen.

     

  • Adobe Flash Grundkurs: Der schnelle Einstieg für Multimedia-Produktionen im Netz

    Adobe Flash als ein Modul der Adobe Creative Suite Collection ist der Standard für interaktive Vektorgrafiken und Animationen im Web, die kaum Speicherplatz benötigen. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Werkzeuge und Funktionen von Flash kennen.

  • Adobe Flash Videoerstellung: Bewegte Bilder Web und Video

    In diesem Seminar erfahren Sie anhand praxisbezogener Übungen, wie Sie Ihre Flash Videos erstellen, bearbeiten und veröffentlichen. Anmerkung: Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

  • Adobe Illustrator Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse zu digitalen Zeichenmethoden

    Mit Illustrator, einem Modul der Adobe Creative Suite Collection, erstellen Sie unverwechselbare Vektorgrafiken für nahezu jedes Ausgabeformat. Profitieren Sie von der Präzision und Leistung professioneller Zeichenwerkzeuge, einer umfassenden Auswahl an Pinseln für verschiedenen Maltechniken und vielen zeitsparenden Bearbeitungsoptionen. Im Seminar werden Ihnen die grundlegenden Techniken und Funktionen vermittelt, um Illustrator professionell einsetzen zu können.

  • Adobe Illustrator Grundkurs: Der schnelle einstieg in die Erstellung digitaler Zeichnungen

    Illustrator, ein Modul der Adobe Creative Suite Collection, ist im multimedialen Bereich eine sehr leistungsfähige Vektorgrafik-Software. Zeitsparende Funktionen und nahtlose Integration mit Adobe Photoshop, anderen Adobe- Programmen und anderen Grafikanwendungen machen es leicht, herausragende Grafiken für den Druck, Präsentationen und das Web zu erstellen. Im Seminar werden Ihnen die grundlegenden Techniken und Funktionen vermittelt, um Illustrator professionell einsetzen zu können.Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs auf PC an. An Standorten, die nicht mit bei den unten stehenden Terminen genannt werden, führen wir die Schulungen auf Anfrage durch.

  • Adobe InCopy Kompaktkurs: Der redaktionelle Workflow mit inDesign und InCopy

    Adobe InCopy ist ein Redaktionswerkzeug, mit dem freigegebene Inhalte in InDesign-Dokumenten sehr leicht verändert werden können. Mehrere Redakteure können gleichzeitig im Layout des InDesign-Dokumentes Texte verändern, Tabelleninhalte aktualisieren oder Bildauswahlen treffen. Ziel des Seminars ist  die sichere Vermittlung der Programmgrundlagen. Schwerpunkte sind das Erstellen und Bearbeiten von Printdokumenten mit den getrennten Aufgabenteilungen von Text und Layout sowie der Workflow von Textbearbeitung in Adobe InCopy und Weiterverarbeitung in Adobe InDesign, einem Modul der Adobe Creative Suite Collection.

  • Adobe InDesign Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für InDesign Nutzer

    Das Programm Adobe InDesign ist Bestandteil der Adobe Creative Suite Collection. Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Grundkenntnisse verfügen, und die Adobe InDesign effektiver und über das Grundwissen hinaus nutzen möchten. Schwerpunkt liegt dabei auf dem Einsatz des Programms in den Bereichen Broschüren- und Bucherstellung, Farbmanagement und spezielle Druckaufbereitungen.

  • Adobe InDesign Grundkurs: Der schnelle Einstieg in professionelles Layout

    InDesign ist Bestandteil der Adobe Creative Suite Collection und bildet zusammen mit anderen Adobe-Produkten wie Acrobat, Illustrator und Photoshop eine vollständige integrierte Publishing-Lösung für die Gestaltung, Produktion und Verteilung von Dokumenten. In diesem Seminar erlernen Sie die Techniken zum Aufbau von einzelnen Seiten bis hin zu umfangreichen Dokumenten für den Druck oder das Online-Publishing.

  • Adobe InDesign Tablet Publishing Kompaktkurs: Digital Pulishing mit offenen Standards und der DPS

    Mit den Adobe Digital Publishing Solutions (DPS) sowie mir der Implementierung des neuen ePub Stadards bricht ein neues Zeitalter des Publizierens an. Als Komplettlösung für freiberufliche Designer, Werbeagenturen, Verlage, Medien- und Kommunikationsunternehmen InDesign die Möglichkeit, hochwertige Inhalte und Publikationen für Tablets erstellen, bereitstellen und  gewinnbringend zu verwerten. Lernen Sie in diesem Seminar die Möglichkeiten des digitalen Publizierens mit ihren Vor- und Nachteilen kennen. 

  • Adobe InDesign Umstieg von QuarkXPress und FeeHand: Schnell arbeitsfähig werden mit InDesign

    Dieses Training ermöglicht Ihnen den reibungslosen Umstieg von Quark XPress und FreeHand auf Adobe InDesign, der führenden High-End DTP-Software von Adobe. Die Migration bereits vorhandener Quark XPress- und FreeHand- Datenbestände stellt für Adobe InDesign kein Problem dar, da die entsprechenden Dateien ohne Schwierigkeiten importiert werden können. Die nahtlose Zusammenarbeit mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator macht Adobe InDesign zum idealen Werkzeug, mit dem Sie Ihrer Kreativität und Produktivität freien Lauf lassen können.

  • Adobe InDesign und XML: XML Workflow mit Adobe InDesign

    XML ermöglicht das Wiederverwenden von Daten in einer Datei für andere Zwecke und automatisiert das Ersetzen von Inhalten in einem InDesign-Dokument. Immer öfter wird das universelle Datenformat XML für die Produktion von Publikationen bereitgestellt und als Exportformat verlangt. In diesem Training lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten von XML in InDesign von Grund auf kennen und anwenden. Neben einer systematischen Einführung beinhaltet das Training konkrete Beispiele und Problemlösungsmethoden. Es gibt außerdem eine Einführung in die Transformationssprache XSLT und ein einen Ausblick auf die weiterführenden Möglichkeiten von InDesign Scripting mit JavaScript.

  • Adobe Lightroom Kompaktkurs: Bildbearbeitung schnell und professionell

    Das Programm aus dem Hause Adobe spannt einen Bogen über die gesamte Arbeit des Fotografen: von Organisation und Archivierung ihrer Bilder, Konvertierung von RAW-Daten, und bequeme Bildkorrektur bis zu vielfachen Ausgabemöglichkeiten. Weitere Stärken von Adobe Lightroom liegen im Einsatz der zahlreichen individuellen Vorgaben, die auch innerhalb einer kurzen Zeit professionelle Shootingpräsentationen erlauben.

  • Adobe Photoshop Freistellen Kompaktkurs: Professionelle Methoden des Freistellens

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Teilnehmer, die für die Produktwerbung freigestellte Objekte benötigen: Fotografen, Grafiker, Gestalter, Mediengestalter, Designer, Werbetechniker.Eine häufige Voraussetzung für die Weiterverarbeitung der Fotos in der Werbefotografie ist die Trennung der Objekte vom Bildhintergrund. Das Seminar vermittelt die Techniken des Freistellens mit Adobe Photoshop und bietet eine übersicht der Möglichkeiten.Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs auf Mac OS an.

     

  • Adobe Photoshop für Marketinganwender: Die wichtigsten Methoden der Bilderstellung

    Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. Dieses Express-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen, die bereits erste Erfahrungen mit Photoshop sammeln konnten. Sie lernen, wie Sie professionell Bilder bearbeiten, Icons für das Webdesign gestalten und Banner erstellen.Der Kurs unterscheidet sich vom Photoshop Grundkurs (3 Tage) vor allem darin, dass der Fokus der Inhalte auf Marketinganwender abgestimmt ist. Zudem sind keine theoretische Einführung und nur wenige übungen angesetzt. Für den Besuch des Aufbaukurses werden Kenntnisse entsprechend des Photoshop-Grundkurses erwartet. 

  • Adobe Photoshop Portraitretusche Kompaktkurs: So machen Sie das Beste aus Ihren Aufnahmen

    Ein beliebtes Objekt der Werbefotografie sind Gesichter, aber zwischen der rohen Aufnahmen und dem, was werbewirksam ein Produkt unterstreicht, steckt noch viel Arbeit. Das Seminar vermittelt das Spezialwissen der professionellen Nachbearbeitung von Porträt- oder Ganzkörperaufnahmen mittels des Bildbearbeitungsprogramms Adobe Photoshop.

  • Adobe Premiere + Adobe After Effects: Das Seminar für Umsteiger von Final Cut Pro + Motion

    Angesprochener Teilnehmerkreis sind Personen, die zum Beispiel von Final Cut und Motion auf Premiere und After Effects umsteigen möchten. Im Kurs werden die Themen aufgezeigt, die den Teilnehmern helfen, einen raschen Einstieg in die Adobe-Programme zu bekommen.

  • Adobe Premiere Grundkurs: Der Einstieg in die professionelle Videobearbeitung

    Adobe Premiere als Teil der Adobe Creative Suite Master Collection gilt als Standard im Bereich der digitalen Videoverarbeitung. Der Kurs zeigt auf, wie sich Videos digitalisieren, bearbeiten und mit Ton mischen lassen. Sie lernen, welche Kompressionen zur Verfügung stehen, um Filme in optimaler Qualität für Internet und CD-ROMs zu produzieren.

  • Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs: Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

    Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

Dreamweaver ist ein HTML-Editor der Firma Adobe (ursprünglich von Macromedia entwickelt), bestehend aus einer Kombination eines WYSIWYG-Editors mit paralleler Quelltextbearbeitung. Aufgrund seiner Komplexität, seines großen Funktionsumfangs wird das Programm eher von professionellen Anwendern verwendet.

Adobe Dreamweaver

  • Adobe Dreamweaver Aufbaukurs: Erweiterte Webdesign-Kenntnisse

    Dreamweaver als Teil der Adobe Creative Suite Collection ist ein einfach zu bedienendes Instrument zur Webseiten-Erstellung.Der Dreamweaver-Aufbaukurs macht Sie mit den weitergehenden umfangreichen Funktionen von Dreamweaver bekannt. Neben der Vermittlung der Möglichkeiten und Einsatz von Cascading Style Sheets wird in diesem Kurs auch auf das Verwenden von Bibliotheken, Vorlagen und die Entwicklung von dynamischen HTML-Dokumenten eingegangen. Darüber hinaus lernen Sie die vorhandenen, bequemen Möglichkeiten zur Datenbankanbindung kennen. Mit diesem Kurs bringen Sie Ihre Websites schnell auf den neuesten Stand.

     

  • Adobe Dreamweaver Grundkurs: Der schnelle Webdesign - Einstieg

    Dreamweaver ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. Mit diesem Programm können Sie einfach und schnell Webauftritte mit Tabellen, Frames, dynamischen Effekten etc. gestalten. Damit bietet Dreamweaver eine komfortable Umgebung für professionelles Webseiten-Layout und optimale Produktion. Lernen Sie beeindruckende Webseiten ohne Programmierkenntnisse zu erstellen, und geben Sie damit Ihrer Website und der Ihrer Kunden neue interaktive Akzente.

Adobe Fireworks ist ein Grafikprogramm, das Rastergrafiken und Vektorgrafiken bearbeiten und erstellen kann. Mit dem Programm können Dateien aus allen wichtigen Grafikformaten importiert, vektor- und bitmapbasierte Bilder bearbeitet und interaktive Grafiken erstellt werden. Fireworks-Grafiken können nach Dreamweaver und Adobe Flash, sowie in die Anwendungen anderer Anbieter exportiert werden.Hauptsächlich wird Fireworks im Webdesign für die Erstellung von Webgrafiken und Websites eingesetzt, wobei der HTML-Code automatisch generiert wird.

Adobe Fireworks

  • Adobe Fireworks Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in Adobe Fireworks

    Das Programm bietet die Komplettlösung zur Erstellung und Bearbeitung von Web-Grafiken mit vertrauten Werkzeuge, die Grafikprofis erwarten, integriert in einer webzentrischen Umgebung. In Kombination mit weiteren Web-Entwicklungsprogrammen (Dreamweaver, Homesite, GoLive u.a.) ist Fireworks das Ergänzungsprogramm für Web-Designer. Der Import von bestehendem Bildmaterial aus anderen Grafikprogrammen ist spielend leicht.

Flash ist eine Plattform zur Programmierung und Darstellung multimedialer und interaktiver Inhalte. Flash ermöglicht es, Vektorgrafiken, Rastergrafiken und Videoclips darzustellen, zu animieren und zu manipulieren.

Adobe Flash

  • Adobe Flash Action Scipting: Programmieren in Flash

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich. Viele Web-Designer und Programmierer arbeiten bereits seit einiger Zeit mit Flash und haben die Vorzüge dieses Tools mit seinen beeindruckenden grafischen Funktionen schätzen gelernt. Nun wollen Sie tiefer in die ActionScript-Welt eintauchen und Flash als Software-Entwicklungs-Umgebung kennen lernen.

  • Adobe Flash Aufbaukurs: Flash für fortgeschrittene Anwender

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich . Dieses Seminar baut auf den Inhalten des Flash Grundkurses auf. Hier lernen Sie die weitergehenden und komplexeren Möglichkeiten des Programms kennen.

     

  • Adobe Flash Grundkurs: Der schnelle Einstieg für Multimedia-Produktionen im Netz

    Adobe Flash als ein Modul der Adobe Creative Suite Collection ist der Standard für interaktive Vektorgrafiken und Animationen im Web, die kaum Speicherplatz benötigen. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Werkzeuge und Funktionen von Flash kennen.

  • Adobe Flash Videoerstellung: Bewegte Bilder Web und Video

    In diesem Seminar erfahren Sie anhand praxisbezogener Übungen, wie Sie Ihre Flash Videos erstellen, bearbeiten und veröffentlichen. Anmerkung: Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

FrameMaker ist ein professionelles Autorenwerkzeug zur Verwaltung und printorientierten Präsentation von strukturierten, umfangreichen technischen Dokumenten, das ursprünglich von der Firma Frame Technologies entwickelt und vertrieben wurde. Mitte der 1990er Jahre hat Adobe Systems die Firma übernommen.

Adobe Framemaker

  • Adobe Framemaker Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für Framemaker-Nutzer

    Der Schwerpunkt im Aufbaukurs liegt auf der Vervollkommnung Ihrer FrameMaker-Fähigkeiten. Dabei wird tiefer auf Grundwissen eingegangen, damit Sie für Ihre eigene Arbeit wissen, wie und warum Sie welches Ergebnis erzielen. Insbesondere bei der Aufbereitung für den Druck - entweder direkt aus FrameMaker heraus oder über die Zwischenstufe PDF -ergeben immer wieder Probleme, für die es eine Lösung zu suchen gilt. Zwar kann ein Aufbaukurs kein Studium der technischen Dokumentation ersetzen, aber die wichtigsten typographischen und Gestaltungsfragen können hier besprochen und natürlich geübt werden.

  • Adobe Framemaker Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die strukturierte Dokumentgestaltung

    Framemaker ist eine Desktop Publishing-Software, die ihre Stärken vor allem im Bearbeiten langer, inhaltsreicher Crossmedia-Dokumente hat. Sie ist geeignet für die Veröffentlichung im Internet, auf CD oder in gedruckter Form. Die Bucherstellungsfunktionen und Grafiktools ermöglichen es Ihnen, ganze Bücher komplett selbst zu erstellen. Framemaker deckt auch alle DTP-Funktionalitäten ab, die für kleine Präsentationen notwendig sind. Es kombiniert Textverarbeitung, Layout- und Grafikerstellung mit starken Dokument-Managementfunktionen

Adobe Illustrator ist ein vektorbasiertes Grafik- und Zeichenprogramm. Es dient also dem Herstellen von Computergrafiken, die man ohne Qualitätsverlust beliebig in ihrer Größe verändern kann – im Unterschied zu pixelbasierten Bildbearbeitungsprogrammen wie z. B. Photoshop. Der Name Illustrator wies von Anfang auf die Zielgruppe hin: Illustratoren, vor allem aus der Werbebranche. Illustrator liegt zwischen technisch orientierten, ebenfalls vektorbasierten CAD-Programmen wie AutoCAD und künstlerisch ausgerichteten, pixelbasierten Mal- und Bildbearbeitungsprogrammen wie Painter und Photoshop. Alternativen zu Adobe Illustrator sind u.a. Corel Draw, FreeHand und Inkscape.

Adobe Illustrator

  • Adobe Illustrator Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse zu digitalen Zeichenmethoden

    Mit Illustrator, einem Modul der Adobe Creative Suite Collection, erstellen Sie unverwechselbare Vektorgrafiken für nahezu jedes Ausgabeformat. Profitieren Sie von der Präzision und Leistung professioneller Zeichenwerkzeuge, einer umfassenden Auswahl an Pinseln für verschiedenen Maltechniken und vielen zeitsparenden Bearbeitungsoptionen. Im Seminar werden Ihnen die grundlegenden Techniken und Funktionen vermittelt, um Illustrator professionell einsetzen zu können.

  • Adobe Illustrator Grundkurs: Der schnelle einstieg in die Erstellung digitaler Zeichnungen

    Illustrator, ein Modul der Adobe Creative Suite Collection, ist im multimedialen Bereich eine sehr leistungsfähige Vektorgrafik-Software. Zeitsparende Funktionen und nahtlose Integration mit Adobe Photoshop, anderen Adobe- Programmen und anderen Grafikanwendungen machen es leicht, herausragende Grafiken für den Druck, Präsentationen und das Web zu erstellen. Im Seminar werden Ihnen die grundlegenden Techniken und Funktionen vermittelt, um Illustrator professionell einsetzen zu können.Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs auf PC an. An Standorten, die nicht mit bei den unten stehenden Terminen genannt werden, führen wir die Schulungen auf Anfrage durch.

  • Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs: Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

    Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

Adobe InCopy ist ein Texteditor von Adobe Systems, der ganz auf die Zusammenarbeit mit Adobe InDesign ausgelegt ist. Ein Großteil des Programmcodes ist identisch mit dem von InDesign, so dass ein Redakteur oder Texter absolut zeilenverbindlich Texte schreiben kann. Dabei kann der Redakteur Inhalte einzelner Textrahmen verändern, während gleichzeitig ein Layouter in InDesign die Seitengestaltung bearbeitet. Adobe InCopy ist das direkte Konkurrenzprodukt zu QuarkCopyDesk der Firma Quark, welches seit 1991 auf dem Markt ist.

Adobe InCopy

  • Adobe InCopy Kompaktkurs: Der redaktionelle Workflow mit inDesign und InCopy

    Adobe InCopy ist ein Redaktionswerkzeug, mit dem freigegebene Inhalte in InDesign-Dokumenten sehr leicht verändert werden können. Mehrere Redakteure können gleichzeitig im Layout des InDesign-Dokumentes Texte verändern, Tabelleninhalte aktualisieren oder Bildauswahlen treffen. Ziel des Seminars ist  die sichere Vermittlung der Programmgrundlagen. Schwerpunkte sind das Erstellen und Bearbeiten von Printdokumenten mit den getrennten Aufgabenteilungen von Text und Layout sowie der Workflow von Textbearbeitung in Adobe InCopy und Weiterverarbeitung in Adobe InDesign, einem Modul der Adobe Creative Suite Collection.

Adobe InDesign ist ein professionelles Layout- und Satzprogramm für das Desktop Publishing, das anfänglich von Aldus unter dem Projektnamen K2 entwickelt wurde. Nach der Übernahme von Aldus durch Adobe wurde es als Konkurrenz zu QuarkXPress aufgebaut.

Adobe Indesign

  • Adobe InDesign Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für InDesign Nutzer

    Das Programm Adobe InDesign ist Bestandteil der Adobe Creative Suite Collection. Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Grundkenntnisse verfügen, und die Adobe InDesign effektiver und über das Grundwissen hinaus nutzen möchten. Schwerpunkt liegt dabei auf dem Einsatz des Programms in den Bereichen Broschüren- und Bucherstellung, Farbmanagement und spezielle Druckaufbereitungen.

  • Adobe InDesign für Bücher und Aufsätze: Arbeit mit strukturierten und umfangreichen Dokumenten

    Ob Hausarbeiten, Dokumentationen oder Bücher. InDesign bietet mit der aktuellen Version CS6 viele Möglichkeiten, um komfortabel umfangreiche und strukturell anspruchsvolle Dokumente zu erstellen. Gute Gestaltungsmöglichkeiten eines professionellen Layoutprogramms werden kombiniert mit vielfältigen Automatisierungen für Gliederungen, Verweise oder Verzeichnisse. In diesem Seminar lernen Sie den Funktionsumfang von InDesign in Hinblick auf die Gestaltung langer strukturierter Dokumente voll auszunutzen. Dabei werden Sie eingeführt in die Grundlagen guter Gestaltung von langen Dokumentationen, wissenschaftlicher Arbeiten sowie in die gestalterischen Möglichkeiten von InDesign.

  • Adobe InDesign Grundkurs: Der schnelle Einstieg in professionelles Layout

    InDesign ist Bestandteil der Adobe Creative Suite Collection und bildet zusammen mit anderen Adobe-Produkten wie Acrobat, Illustrator und Photoshop eine vollständige integrierte Publishing-Lösung für die Gestaltung, Produktion und Verteilung von Dokumenten. In diesem Seminar erlernen Sie die Techniken zum Aufbau von einzelnen Seiten bis hin zu umfangreichen Dokumenten für den Druck oder das Online-Publishing.

  • Adobe InDesign Interaktiv: Interaktive PDF-Dokumente erstellen

    Die neuen Funktionen von InDesign reichen weit über die Erstellung von Printprodukten hinaus. Interaktive Anwendungen und Präsentationen bis hin zu kompletten Flash-Anwendungen lassen sich mit den neuen Funktionen problemlos realisieren.

  • Adobe InDesign Tablet Publishing Kompaktkurs: Digital Pulishing mit offenen Standards und der DPS

    Mit den Adobe Digital Publishing Solutions (DPS) sowie mir der Implementierung des neuen ePub Stadards bricht ein neues Zeitalter des Publizierens an. Als Komplettlösung für freiberufliche Designer, Werbeagenturen, Verlage, Medien- und Kommunikationsunternehmen InDesign die Möglichkeit, hochwertige Inhalte und Publikationen für Tablets erstellen, bereitstellen und  gewinnbringend zu verwerten. Lernen Sie in diesem Seminar die Möglichkeiten des digitalen Publizierens mit ihren Vor- und Nachteilen kennen. 

  • Adobe InDesign Umstieg von QuarkXPress und FeeHand: Schnell arbeitsfähig werden mit InDesign

    Dieses Training ermöglicht Ihnen den reibungslosen Umstieg von Quark XPress und FreeHand auf Adobe InDesign, der führenden High-End DTP-Software von Adobe. Die Migration bereits vorhandener Quark XPress- und FreeHand- Datenbestände stellt für Adobe InDesign kein Problem dar, da die entsprechenden Dateien ohne Schwierigkeiten importiert werden können. Die nahtlose Zusammenarbeit mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator macht Adobe InDesign zum idealen Werkzeug, mit dem Sie Ihrer Kreativität und Produktivität freien Lauf lassen können.

  • Adobe InDesign und XML: XML Workflow mit Adobe InDesign

    XML ermöglicht das Wiederverwenden von Daten in einer Datei für andere Zwecke und automatisiert das Ersetzen von Inhalten in einem InDesign-Dokument. Immer öfter wird das universelle Datenformat XML für die Produktion von Publikationen bereitgestellt und als Exportformat verlangt. In diesem Training lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten von XML in InDesign von Grund auf kennen und anwenden. Neben einer systematischen Einführung beinhaltet das Training konkrete Beispiele und Problemlösungsmethoden. Es gibt außerdem eine Einführung in die Transformationssprache XSLT und ein einen Ausblick auf die weiterführenden Möglichkeiten von InDesign Scripting mit JavaScript.

  • Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs: Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

    Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

Adobe Photoshop Lightroom ist eine Software zur Bearbeitung und Verwaltung von Digitalfotos. Das Programm spezialisiert sich dabei auf Rohdaten, wie sie typischerweise von digitalen Spiegelreflex-, aber auch spiegellosen Systemkameras sowie manchen Kompaktkameras erzeugt werden. Seit Version 3 werden auch Videos unterstützt. Lightroom ist für die Betriebssysteme OS X und Microsoft Windows erhältlich. Die Zielgruppe sind Berufsfotografen und engagierte Amateure.

Adobe Lightroom

  • Adobe Lightroom Kompaktkurs: Bildbearbeitung schnell und professionell

    Das Programm aus dem Hause Adobe spannt einen Bogen über die gesamte Arbeit des Fotografen: von Organisation und Archivierung ihrer Bilder, Konvertierung von RAW-Daten, und bequeme Bildkorrektur bis zu vielfachen Ausgabemöglichkeiten. Weitere Stärken von Adobe Lightroom liegen im Einsatz der zahlreichen individuellen Vorgaben, die auch innerhalb einer kurzen Zeit professionelle Shootingpräsentationen erlauben.

Mit dem Adobe LiveCycle Designer können Sie Formularvorlagen erstellen, die auf Papier, im PDF- oder im HTML5-Format ausgegeben werden können, ohne dafür Skripte schreiben zu müssen. Dank der erweiterten Layout-Funktionen werden importierte PDF-Dokumente originalgetreu angezeigt. Gleichzeitig werden dank Rechtschreibprüfung und anpassbarer Wörterbücher Fehler minimiert.

Adobe LiveCycle Designer

  • Adobe LiveCycle Designer Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse der Formularerstellung

    Das Seminar ist für Formulardesigner und Entwickler, die die Möglichkeiten von intelligenten PDF-Formularen nutzen wollen, konzipiert. Seit der Version 7.x von Adobe Acrobat Professional für Windows wird der LiveCycle Designer als ein zusätzliches, leistungsstarkes Produkt zur professionellen Gestaltung von Formularen mitgeliefert. Mit diesem Programm können interaktive, dynamische Formulare im XML-Format erstellt und als PDF gespeichert werden. Diese PDF-Formulare können mit dem kostenlosen Adobe Reader ab Version 7 ausgefüllt und wieder zurückgeschickt werden.

  • Adobe LiveCycle Designer Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Formularerstellung

    LiveCycle Designer Formulare können dynamisch mit vorhandenen Daten in XML-Format gefüllt und erweitert werden. Die Datenhaltung im XML Format und die intuitive Anbindung an Webservices und Datenbanken ermöglicht eine einfache Integration in bestehende Umgebungen. Die übernahme von Word-Formularen oder bereits bestehenden PDF-Formularen aus Adobe Acrobat ist problemlos, aber zurück in Adobe Acrobat nicht mehr möglich. Die Entscheidung für LiveCycle Designer oder Acrobat Professional für die Formularerstellung ist also von gro√üer Bedeutung.Besonderer Hinweis: Auf Grund seiner Komplexität bedarf der LiveCycle Designer einer mehrtägigen Grundlagenschulung, um professionell damit arbeiten zu können. In diesem 2-tägigen Einstieg-Seminar werden die grundlegenden Möglichkeiten des LiveCycle Designers und die Erstellung einfacher Formulare, nicht die Erstellung dynamischer Formulare, vermittelt.

Adobe Photoshop ist ein Bildbearbeitungsprogramm für Pixelgrafiken des US-amerikanischen Softwarehauses Adobe Systems. Im Bereich der Bildbearbeitung und Druckvorstufe ist das Programm Weltmarktführer und marktbeherrschend. Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite, einer Sammlung von Grafik- und Designprogrammen, und wie die meisten anderen Anwendungen von Adobe für die Betriebssysteme Mac OS und Microsoft Windows verfügbar. Photoshop arbeitet ebenenbasiert.

Adobe Photoshop

  • Adobe Photoshop Aufbaukurs: Erweiterte Kennnisse für Photoshop - Nutzer

    Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die Photoshop professionell einsetzen. Ihnen werden fortgeschrittene Arbeitsmethoden und Funktionen nahe gebracht, die es ermöglichen, die Arbeit mit dem Programm zu optimieren und die Bildgestaltungstechniken wesentlich zu verfeinern.

  • Adobe Photoshop Freistellen Kompaktkurs: Professionelle Methoden des Freistellens

    Angesprochener Teilnehmerkreis: Teilnehmer, die für die Produktwerbung freigestellte Objekte benötigen: Fotografen, Grafiker, Gestalter, Mediengestalter, Designer, Werbetechniker.Eine häufige Voraussetzung für die Weiterverarbeitung der Fotos in der Werbefotografie ist die Trennung der Objekte vom Bildhintergrund. Das Seminar vermittelt die Techniken des Freistellens mit Adobe Photoshop und bietet eine übersicht der Möglichkeiten.Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs auf Mac OS an.

     

  • Adobe Photoshop für Marketinganwender: Die wichtigsten Methoden der Bilderstellung

    Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. Dieses Express-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Marketing- und Kommunikationsabteilungen, die bereits erste Erfahrungen mit Photoshop sammeln konnten. Sie lernen, wie Sie professionell Bilder bearbeiten, Icons für das Webdesign gestalten und Banner erstellen.Der Kurs unterscheidet sich vom Photoshop Grundkurs (3 Tage) vor allem darin, dass der Fokus der Inhalte auf Marketinganwender abgestimmt ist. Zudem sind keine theoretische Einführung und nur wenige übungen angesetzt. Für den Besuch des Aufbaukurses werden Kenntnisse entsprechend des Photoshop-Grundkurses erwartet. 

  • Adobe Photoshop Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die professionelle Bildbearbeitung

    Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite Collection. In diesem Seminar wird Ihnen gezeigt, wie Sie mit Photoshop Bilder optimieren und bestehende Bilder verändern können. Sie erlernen die grundlegenden Techniken, die nötig sind, um mit Photoshop Ihre Bilder zu verfeinern, verändern, retuschieren und zu "entstören" (zum Beispiel Kratzer etc. entfernen). Die Vermittlung von Kenntnissen für den Umgang mit Bildmontagen und Textintegration rundet das Seminar ab.

  • Adobe Photoshop Portraitretusche Kompaktkurs: So machen Sie das Beste aus Ihren Aufnahmen

    Ein beliebtes Objekt der Werbefotografie sind Gesichter, aber zwischen der rohen Aufnahmen und dem, was werbewirksam ein Produkt unterstreicht, steckt noch viel Arbeit. Das Seminar vermittelt das Spezialwissen der professionellen Nachbearbeitung von Porträt- oder Ganzkörperaufnahmen mittels des Bildbearbeitungsprogramms Adobe Photoshop.

  • Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs: Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

    Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

Adobe Photoshop Elements ist eine Software zur Bildbearbeitung, die speziell für den Heimanwenderbereich zugeschnitten ist. Photoshop Elements ist der kleinere Bruder von Adobe Photoshop, von dem technisch viele Funktionen übernommen wurden. Photoshop Elements hat jedoch eine andere Benutzeroberfläche, die die für Einsteiger interessanten Funktionen schnell auffindbar machen soll, ohne fortgeschrittenen Benutzern zu wenig Funktionen zu bieten.

Adobe Photoshop Elements

  • Adobe Photoshop Elements Kompaktkurs: Professionelle Bildretusche

    Photoshop Elements ist das neue Bildbearbeitungsprogramm der Firma Adobe speziell für die Nachbearbeitung von Fotos aus digitalen Kameras, aber auch von Scans von Papiervorlagen. Zielgruppe sind Anwender, welche Digitalbilder in erster Linie bildschirmorientiert präsentieren möchten, also im Internet, in PowerPoint oder als digitale Diaschau. Es bietet eine perfekte Kombination aus Leistungsstärke und Benutzerfreundlichkeit, damit Sie mehr aus Ihren Fotos machen können. Von kleinen Korrekturen bis hin zu kreativen Bildeffekten - mit einfachen Schritten erzielen Sie hochwertige Ergebnisse. Ganz gleich, ob Sie Fotos aus Ihrer Digitalkamera oder gescannte Fotos bearbeiten, mit Photoshop Elements wird die digitale Bildbearbeitung zum Kinderspiel. 

Adobe Premiereist ein Film- und Videoschnittprogramm. Wie viele Filmschnitt-Softwares arbeitet auch Premiere nonlinear, d. h. es muss nicht chronologisch gearbeitet werden. Die Bearbeitungen und Änderungen sind weiterhin nicht-destruktiv, können also jederzeit rückgängig gemacht werden, während die Originaldaten erhalten bleiben. Weitere Eigenschaften des Programms sind umfangreiche Werkzeuge für das Schneiden von Videoclips und ein Generator für Schrifttitel. Die Software unterstützt alle gängigen Videoformate, inklusive DV in PAL oder NTSC sowie High Definition Video.

Adobe Premiere

Affinity Designer ist die präzise Software zum Zeichnen von Vektorgrafiken und ist mit durchschnittlich 5 Sternen im App Store und einmaligen Anschaffungsgebühren ohne Abo eine echte Alternative zu Illustrator.

Affinity Designer

Android ist ein Betriebssystem, welches vor allen Dingen für Smartphones und Tablet Computer benutzt wird. Es ist anpassbar und sieht auf jedem Gerät ein bisschen anders aus. Die Grundlfunktionen sind allerdings immer gleich. 

Android Tablets

  • Android im Vertrieb Kompaktkurs: Wie Sie Ihr Android Tablet effizient zur Kundengewinnung einsetzen können

    Nichts wirkt so inkompetent und wenig überzeugend auf den Kunden, als die Tatsache, nicht mit dem eigenen Arbeitswerkzeug umgehen zu können. Also lieber Finger weg von technischen Innovationen? Von wegen! Mit dem richtigen Training lernt jeder Außendienstmitarbeiter den souveränen Umgang mit dem Android Tablet und Apps. 

  • Android Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg für Anwender

    Smartphones und Tablets mit dem Android-Betriebssystem werden von vielen Herstellern angeboten und sind insgesamt die meistgenutzten. Sie vereinigen viele Funktionen in einem Gerät z. B. Handy, Terminkalender, Musikplayer, Fotokamera, Navigationsgerät, Internet und vieles mehr. In diesem Seminar konzentrieren wir uns aud effiziente Bedienung und die verschiedneen Nutzungsmöglichkeiten, welche einen echten Mehrwert im privaten und beruflichen Bereich mit sich bringe. 

     

  • Android Tablets für Lehrer Kompaktkurs: Wie Sie das Android Tablet sinnvoll im Unterricht einsetzen

    Das iPad kann Ihnen helfen, den Unterricht zu bereichen - sowohl für Sie selbst als auch für Ihre Schüler. In diesem Seminar lernen Sie den souveränen Umgang mit dem Android Tablet sowei Einsatzmöglichkeiten im Unterricht mit onBoard Mitteln und wichtige Tipps und Tricks, damit der Mehrwert des Gerätes in vollem Umfang ausgeschäpft werden kann.

Obwohl sich der Begriff App als Abkürzung von dem englischen Begriff Application Software auf jegliche Art von Anwendungssoftware bezieht, wird er im deutschen Sprachraum oft mit Anwendungssoftware für Mobilgeräte gleichgesetzt. Im Sprachgebrauch sind damit meist Anwendungen für Smartphones und Tablet-Computer gemeint. Die Entwicklung von (mobilen) Apps für unterschiedliche Betriebssysteme gehört heute zu den wichtigsten Aufgaben von Anwendungsprogrammierern.

App Programmierung

  • App Programmierung Aufbaukurs für Android: Programmierung für Profis

    Sie programmieren bereits Apps für Java für die Android Plattform und möchten jetzt Ihre Kenntnisse vertiefen? Dann bietet Ihnen dieser Kurs jede Menge Konzepte, Erfahrung sowie Tipps und Tricks. Unsere App Entwickler verraten Ihnen, wie Sie Ihre Apps komfortabler, schneller und energiesparender machen.

  • App Programmierung Aufbaukurs für iOS: Programmierung für Profis

    Dieser App Entwicklung Kurs hat zum Ziel, Ihnen professionelle Kenntnisse zu vermitteln, die zum professionellen nd sicheren Entwickeln eigener Apps für das mobile Betriebssystem Apple iOS erforderlich sind. 

  • App Programmierung Grundkurs für Android: Der schnelle Einstieg

    Viele Smart Phones laufen mit der Google Plattform Android, dementsprechend werden in vielen Firmen entsprechende Apps benötigt und eingesetzt. Die Schulung zeigt auf, wie eine eigenen App programmiert wird, welche Werkzeuge gebraucht werden und welche Kenntnisse der Programmierung wichtig sind. Praxisbezogen wird im Kurs von der Planung bis zur Ausführung gezeigt, wie es funktioniert.

  • App Programmierung Grundkurs für iOS: Der schnelle Einstieg

    Mit der starken Verwendung von iPhone und iPad werden dementsprechend in vielen Firmen entsprechende Apps benötigt und eingesetzt. Die Schulung zeigt auf, wie eine eigene App erstellt wird, welche Werkzeuge gebraucht werden und welche Kenntnisse im der Programmierung wichtig sind. Praxisbezogen wird im Kurs von der Planung bis zur Ausführung gezeigt, wie es funktioniert.

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

  • WebApps Kompaktkurs: WebApps mit HTML5 erstellen

    Egal ob Android, iOS, Apple oder Windwos. Webapps sind plattformunabhängig und funktionieren auf Desktop Rechnern genauso gut wie auf Tablets und SmartpfonesLernen Sie in diesem Kurs alles was Sie brauchen, um WebApps selber zu entwickeln, von einfachen firmeninternen zu kommerziell konkurrenzfähigen Apps.

AutoCAD ist eine Software zur Bearbeitung von technischen Zeichnungen als Vektorgrafiken in 2D- und 3D. Die Software besitzt mehrere Programmierschnittstellen wie zum Beispiel AutoLISP und wird häufig mit zusätzlicher Software eingesetzt, die mit vorgegebenen Symbolen, Makros und Berechnungsfunktionen zur schnellen Erstellung von technischen Zeichnungen dient. Im Zuge der Weiterentwicklung wurden diese Funktionen direkt in die auf AutoCAD basierenden Produkte integriert. AutiCad wird vor allen Dingen von Architekten eingesetzt.

AutoCAD

  • AutoCAD Aufbaukurs: Profiwissen für Architekten

    Besonders für das Konstruieren in Bereichen wie z. B. Bautechnik oder Architektur bietet AutoDesk AutoCAD / AutoCAD LT sehr umfangreiche Möglichkeiten. Sowohl Attribute für Schriftköpfe und Symbole als auch Farbsysteme können individuell gestaltet und eingerichtet werden. WeitereSchwerpunkte siehe Inhalte.

  • AutoCAD Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Architektursoftware

    Das Softwarepaket AutoCAD von AutoDesk ist der Marktführer unter den CAD-Systemen (Computer Aided Design) auf PC-Basis. Der Anwender kann am Rechner Zeichnungen und Konstruktionen erstellen, die gespeichert und geändert werden können. Angesprochen sind mit diesem Seminar Personen, die AutoCAD bzw. AutoCAD LT professionell einsetzen wollen. Das 3-tägige Seminar bietet hierzu einen fundierten Einstieg.

     

AutoCAD Architecture

  • AutoCAD Architecture Aufbaukurs: CAD-Wissen für Profis

    Im Architecture-Kurs lerne Sie die vorhandenen Bauteile zu verändern und zu ergänzen und bekommen einen ersten Eindruck von dem Arbeiten mit Materialien und Visualsierungen. Das Publizieren und der Import und Export der Daten runden den Aufbaukurs ab. Dieser Architecture-Kurs wird auch als Inhouse-Training bzw. Inhouse-Schulung und als Firmenseminar angeboten.

  • AutoCAD Architecture Grundkurs: Der schnelle Einstieg

    AutoDesk AutoCAD Architecture (früher: Architectural Desktop ADT) basiert auf AutoCAD und bietet Ihnen automatisierte Dokumentenerstellung, intelligente, effizienzsteigernde Architekturobjekte sowie flexible Optionen für den Austausch und die gemeinsame Nutzung von Dateien. Vorteil ist, dass Sie auf Ihre gewohnten Zeichnungsverfahren nicht verzichten müssen - die neuen Objekte können Sie bei Bedarf nach und nach einsetzen. Im Seminar lernen Sie die umfangreichen Funktionen von AutoCAD Architecture kennen. 

CSS wurde entworfen, um Darstellungsvorgaben weitgehend von den Inhalten zu trennen. Wenn diese Trennung konsequent vollzogen wird, werden nur noch die inhaltliche Gliederung eines Dokumentes und die Bedeutung seiner Teile in HTML oder XML beschrieben, während mit CSS gesondert davon, vorzugsweise in separaten CSS-Dateien, die Darstellung der Inhalte festgelegt wird (z. B. Layout, Farben und Typografie). CSS wird benutztz, um Internetseiten strukturiert zu "stylen" und einen einheitlichen Look zu geben, der überdies noch barrierefrei und idealerweise plattformunabhängig ist. 

Cascading Style Sheets CSS

  • Barrierefreies Webdesign Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für barrierefreie Webprogrammierung

    In diesem Kurs wird die (zur Verfügung stehende) Website aus dem Einführungsworkshop weiter ausgebaut: Layouttabellen werden durch CSS-formatierte Bereiche ersetzt, komplexere Anforderungen der BITV werden besprochen und umgesetzt: Saubere Tabellengestaltung, auch für Screenreader optimierte, durchdachte Navigation, Skalierbarkeit,...Wichtiges Thema bleibt das Erzeugen von gültigem (X)HTML und CSS. Die barrierefreie Gestaltung von PDF-Dokumenten für den Download nehmen wir gleich mit. Wenn es Fragen aus der Praxis der Teilnehmer gibt, werden diese – soweit möglich - als Übungen mit eingebaut.

  • Barrierefreies Webdesign Grundkurs: Der schnelle Einstieg in Webdesign ohne Grenzen

    Barrierefreies Webdesign beschreibt die Gestaltung von Webseiten, die von jedermann gelesen und bedient werden können. Nicht nur Menschen mit Behinderungen profitieren davon. Die Website wird dabei auch optimiert für kurze Ladezeiten, Übersichtlichkeit, einfache Bedienung, Anzeige auf unterschiedlichsten Geräten, leichtere Pflege, Suchmachinenpositionierung, dauerhaft sicheren Code und noch einiges mehr. Seit 2006 müssen Bundesbehörden ihre Websites barrierefrei gestalten. Auch viele andere Unternehmen gestalten ihre Webseiten nach diesen Kriterien. In diesem Kurs lernen Sie die Anforderungen für barrierefreie Webseiten kennen und umsetzen. Die wichtigsten Themen zuerst: Sauberer, überprüfter Code, Trennung von Struktur und Format, klare Navigation und Zugänglichkeit aller Inhalte.

  • Cascading Style Sheets CSS Aufbaukurs: Erweitertes Wissen für die professionelle Gestaltung von Webseiten

    CSS (Cascading Stylesheets) ermöglichen nicht nur die Umsetzung Ihres Corporate Designs im Internet, sie sind auch für eine effizienten Seitenverwaltung unverzichtbar. Im Aufbaukurs werden anhand praxisbezogener Beispiele die weiterführenden Funktionalitäten von CSS vorgestellt und angewendet. Ebenfalls werden die komplexeren, neuen Möglichkeiten von CSS3 angesprochen und in Übungen ausprobiert.

  • Cascading Style Sheets CSS Grundkurs: Webseiten professionell gestalten

    CSS Stylesheets sind eine unmittelbare Ergänzung zu HTML. Damit lassen sich Eigenschaften (Styles) von HTML-Elementen – beispielsweise einer Überschrift – definieren: Schriftart und -größe, Farbe, Position, Abstand usw. werden in einer separaten CSS-Datei für die gesamte Webseite zentral verwaltet. Im Seminar lernen Sie Cascading Stylesheets (CSS) gezielt und effektiv einzusetzen.

  • HTML5 / JavaScript / CSS Kompaktkurs: Ihr Handwerkszeug für die Web-Programmierung

    Das Seminar bietet eine Einführung in drei wichtigen Webtechnologien HTML5, CSS3 und JavaScript. Schwerpunkte sind die Implementierung einer Programmierlogik, Definition und Verwendung von Variablen sowie Durchführung von Looping und Branching. Thematisert werden auch die Entwicklung von Benutzeroberflächen, Erfassen und Validieren von Benutzereingaben sowie die Speicherung von Daten. Mit diesem Seminar bekommen Sie eine solide Grundlage, um in die Webseitenprogrammierung tiefer einzusteigen. 

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

Cinema 4D ist eine 3D-Grafiksoftware des Unternehmens Maxon zum Erstellen von 3D-Modellen, Texturen, Computergrafiken und Animationen. CINEMA 4D wird nicht nur für TV-Werbungen und im privaten Bereich eingesetzt, sondern auch für große Film- und Fernsehproduktionen.

Cinema 4D

  • Maxon Cinema 4D Aufbaukurs: Spezialisierung: Spezialeffekte, Dynamics und Characteranimation

    Dieses Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die bereits gute Kenntnisse in Cinema haben. Der Kurs hat Workshopcharakter, aus den untenstehenden möglichen Inhalten werden nach vorheriger Absprache mit dem Trainer die Themen vermittelt und geübt, die für Ihre praktische Arbeit relevant sind.

  • Maxon Cinema 4D Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die 3D Modellierung

    Cinema 4D bietet einen leichten Einstieg in die professionelle 3D-Welt. Von schlichten 3D-Texten oder Logos bis hin zu komplexen Visualisierungen und Animationen ist nahezu alles möglich. Sie werden die wesentlichen Grundlagen für den erfolgreichen Umgang mit der Software kennen lernen: Anspruchsvolles 3D-Modeling, Animation und Rendering. Die modular aufgebaute Software ermöglicht sowohl einen Einstieg als auch für Profis eine auf ihre Bedürfnisse optimal abgestimmte Programmversion mit zahlreichen optionalen Erweiterungen und Plug-Ins.

Das Bildbearbeitungsprogramm Paint Shop Pro wurde 1992 von Robert Voit, dem Gründer von Jasc Software, ins Leben gerufen. Anfangs noch als reiner Bildbetrachter und Grafik-Konverter geplant, entwickelte sich Paintshop so schnell zu einer der beliebtesten und umfangreichsten Anwendungen im (semi-)professionellen und semiprofessionellen Bereich. Es unterstützt Raster- und Vektorgrafik.

Corel Paintshop

  • Corel Paintshop Pro Photo Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die professionelle Bildbearbeitung

    Paint Shop Pro von Corel ist ein ähnlich mächtiges Programm wie Adobe Photoshop. Es eignet sich ideal zur Bearbeitung pixelbasierter Grafiken und verfügt über spezielle Zusatzfeatures wie z. B. rote Augen entfernen. Dabei ist das Programm eine wirklich gute und vor allem auch preisgünstige Alternative zu anderem Grafikprogrammen. Der Teilnehmer lernt im Seminar den sicheren Umgang mit den Zeichenwerkzeugen, den Auswahlverfahren, den Ebenen und Masken, Kanälen und Filtern, sowie das Retuschieren und Editieren von Bildern sowie das Erstellen von WEB-Grafiken.

Corel Drwa ist das Vektorgrafikprogramm der Corel Graphics Suite. Mit ihm setzen Sie Vektorillustration und Seitenlayout um. Ihnen stehen vielseitige Zeichen- und Vektorisierungswerkzeuge zur Verfügung sowie Methoden zur professionelle Bildbearbeitung. Mit Corel Draw können Sie sogar Websites einfach gestalten.

CorelDraw

  • Corel Paintshop Pro Photo Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die professionelle Bildbearbeitung

    Paint Shop Pro von Corel ist ein ähnlich mächtiges Programm wie Adobe Photoshop. Es eignet sich ideal zur Bearbeitung pixelbasierter Grafiken und verfügt über spezielle Zusatzfeatures wie z. B. rote Augen entfernen. Dabei ist das Programm eine wirklich gute und vor allem auch preisgünstige Alternative zu anderem Grafikprogrammen. Der Teilnehmer lernt im Seminar den sicheren Umgang mit den Zeichenwerkzeugen, den Auswahlverfahren, den Ebenen und Masken, Kanälen und Filtern, sowie das Retuschieren und Editieren von Bildern sowie das Erstellen von WEB-Grafiken.
  • CorelDRAW Aufbaukurs: Grafik-Wissen für Profis

    CorelDRAW ist ein Grafik- und Präsentationsprogramm, mit dem Sie auf einfache Weise Zeichnungen, Textgrafiken und Geschäftsgrafiken erstellen können. Bildbearbeitung und 3D-Imaging gehören ebenfalls zum Funktionsumfang. Sie vertiefen Ihre Kenntnisse, lösen komplexe Probleme und lernen mit der Verfügbarkeit von Zusatzprogrammen fantastische Möglichkeiten zur Präsentation kennen.

  • CorelDRAW Grundkurs: Der Schnelle Einstieg in die Bildbearbeitung

    CorelDRAW ist ein Grafik- und Präsentationsprogramm, mit dem Sie auf einfache Weise Zeichnungen, Textgrafiken und Geschäftsgrafiken erstellen können. Bildbearbeitung und 3D-Imaging gehören ebenfalls zum Funktionsumfang. Mit CorelDRAW arbeiten Sie in diesen Bereichen professionell, und im Seminar lernen Sie die Techniken und Funktionalitäten kennen, die Sie für Ihre effektive Arbeit mit CorelDRAW benötigen.

Mit den fortgeschrittenen Bildbearbeitungsfunktionen von Corel Photopaint können Sie Fotos in unvergessliche Bilder verwandeln. Die Anwendung bietet professionelle Bearbeitungswerkzeuge sowie Unterstützung für die neuesten PSD-Dateien und die RAW-Formate von über 300 Kameramodellen. Bildbearbeitung und Fotoretusche ist genauso einfach wie Bitmap-Erstellung und Malen am Bildschirm. Selbstverständlich steht Ihnen auch ein optimierter Webexport zur Verfügung.

CorelPhotoPaint

  • Corel Paintshop Pro Photo Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die professionelle Bildbearbeitung

    Paint Shop Pro von Corel ist ein ähnlich mächtiges Programm wie Adobe Photoshop. Es eignet sich ideal zur Bearbeitung pixelbasierter Grafiken und verfügt über spezielle Zusatzfeatures wie z. B. rote Augen entfernen. Dabei ist das Programm eine wirklich gute und vor allem auch preisgünstige Alternative zu anderem Grafikprogrammen. Der Teilnehmer lernt im Seminar den sicheren Umgang mit den Zeichenwerkzeugen, den Auswahlverfahren, den Ebenen und Masken, Kanälen und Filtern, sowie das Retuschieren und Editieren von Bildern sowie das Erstellen von WEB-Grafiken.
  • Corel PhotoPaint Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in professionelle Boildbearbeitung

    Corel PhotoPaint ist das Bildbearbeitungsprogramm der Corel GraphicSuite. Es dient zur Erstellung und Bearbeitung pixelbasierter Dateien, wie sie durch Scannen, digitales Fotografieren oder durch Malen in einer neuen Photopaint-Datei entstehen. In unserem Seminar erlernen Sie die grundlegenden Begriffe und Konzepte der Bildbearbeitung sowie die umfangreichen Gestaltungsfunktionen von PhotoPaint kennen.

Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. Excel gehört zur Microsoft-Office-Suite und ist sowohl für Microsoft Windows als auch für Mac OS verfügbar. Die Benutzeroberflächen unterscheiden sich etwas, gleichen sich aber immer mehr an. 

Excel Mac

Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. Excel gehört zur Microsoft-Office-Suite und ist sowohl für Microsoft Windows als auch für Mac OS verfügbar. Excel entstand als Nachfolger von Microsoft Multiplan. Mitlerweile gibt es Excel auch als Webapp. Sie können damit mühelos Listen erstellen, sortieren, filtern sowie Berechnungen und Funktionen ausführen. Überdies stehen zahlreiche Visualisierungsmöglichkeiten in Form von Diagrammen zur Verfügung.

Excel PC

Final Cut Pro

Google ist Marktführer unter den Internet-Suchmaschinen. Durch seinen Erfolg in Kombination mit kontextsensitiver Werbung konnte das Unternehmen Google Inc. weitere Software-Lösungen finanzieren.

Google

  • Google AdWords Aufbaukurs: Noch erfolgreicher und zielgerichteter bei Google werben

    Dieser Kurs baut auf dem Google AdWords Grundkurs auf. Der Fokus liegt auf der Effizienzsteigerung und der Optimierung von bereits angelegten Kampagnen. Die Optimierungsmaßnahmen werden direkt am Beispiel der Google Adwords-Konten der Teilnehmer vorgenommen, so dass die Kampagnen bereits im Seminar optimiert werden können. Außerdem werden die Teilnehmer in die Webtracking Software Google Analytics eingeführt.

  • Google Adwords Grundkurs: So werben Sie erfolgreich bei Google

    In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Google AdWords erfolgreich werben und neue Kunden gewinnen können. Es werden Ihnen ausführlich alle Grundlagen vermittelt, um eine eigene Werbekampagne in Google AdWords zu starten und verwalten zu können.

  • Google Analytics / Universal Analytics Aufbaukurs: Google Analysen richtig interpretieren

    Mit Mit Google Analytics / Universal Analytics können Sie das Nutzerverhalten Ihrer Besucher analysieren und für die Gestaltung Ihrer Website und Marketing - Aktivitäten Schlüsse ziehen. Wir zeigen Ihnen in unserem Google Analytics Seminar, wie Sie professionelle Webanalaysen erstellen. 8 Stunden Profi-Know-how aus der Praxis, um Ihr Wissen zu vertiefen.

     

  • Google Analytics / Universal Analytics Grundkurs: Erfahren Sie die Wahrheit über die Performance Ihrer Website

    In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von Google Analytics das Nutzerverhalten ihrer Besucher analysieren. Sie erfahre, wie Sie die Relevanz, Effizienz und Besucherzahl einer Seite steigern. Ziel des Kurses ist es, aufzuzeigen, wie Sie Ihre Webpräsenz optimieren und somit Ihre Gewinne steigern.

  • Google My Business Kompaktkurs: So präsentieren Sie Ihr Geschäft gewinnbringend

    Ein Google MyBusiness Profil einzurichten, ist besonders für lokal angesiedelten Firmen besonder wichtig, da Internetnutzer immer häufiger nach Produkt- und Dienstleitungsanbietern in der Nähe suchen. Seit 2010 gibt es signifikante Neuerungen in der Darstellung von ortsgebundenen Suchergebnissen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie mit Google My Business gezielt regionales Online Marketing betreiben und mehr Besucher auf Ihre Seite locken.   

  • Google Web Toolkit (GWT): Kompaktkurs

    Das Google Web Toolkit‹ (GWT) ist ein entwicklerfreundliches und freies Framework zur Programmierung von Web 2.0 Ajax-Applikationen. Hervorstechend ist der Java-zu-JavaScript-Compiler, der Java-Entwicklern das Arbeiten in ihrer gewohnten Entwicklungsumgebung ermöglicht. Mit dem GWT-Compiler wird Java-Code in eine HTML-Seite mit CSS und JavaScript-Funktionen übertragen. Seminarschwerpunkte: Praxisnahes Erstellen von Web 2.0 Ajax-Applikationen, Einsatz der Entwicklungs-Tools, Entwurf mehrschichtiger GWT-Anwendungen, Debug-Prozesse, freie und kommerzielle Komponenten.

Hintergrundwissen zu grafischer Gestaltung sowie technischen Rahmenbedingungen digitaler Bildverarbeitung bilden die Grundlage für jedwede weiterführende Beschäftigung mit digitaler Medienprodukton -  sei es in technischer oder in gestalterischer Hinsicht.

Hintergrundwissen

  • Digitale Bildgestaltung Kompaktkurs: Essenzielles Hintergrundwissen für Fotografie, Layout und Web

    Wenn Sie mit digitaler Gestaltung zu tun haben, sollten Sie eine solide Wissensgrundlage haben. Neben den wichtigsten Kennzahlen digitalen Bildmaterials ist es auch relevant, die Schnittstellen zu kennen, die bei der Produktion von Print- und Webinhalten wichtig sind.  Auch, wenn Sie selbst kein Medienproduzent sind, benötigen Sie Hintergrundwissen, um kommunkations- und urteilsfähig gegenüber Agenturen und Dienstleistern zu sein. In diesem Seminar lernen sie die Grundlagen digitaler Bildgestaltung als stabile Basis für weitere Aufgaben kennen.

  • Professionell layouten Kompaktkurs: Essenzielles Hintergrundwissen Printgestalter

    Die meisten Kommunikationsmittel sind eine Kombination aus Text, Grafik und Bild mit ihren spezifischen Eigenschaften. Räumliche Darstellung, schnelle Erfassbarkeit und gute Behaltensleistung zählen zu den Stärken von Bildern, denen Vorzüge bei zeitlichen Abläufen, Darstellung argumentativer Zusammenhänge und Vermittlung abstrakter Inhalte von Text gegenüberstehen. Erst die sinnvolle Kombination beider Zeichenarten ermöglicht die optimale Vermittlung der Gesamtaussage. 

  • Website-Konzeption Kompaktkurs: So wird Ihr Online - Auftritt wirklich gut

    Im Seminar werden Ihnen grundlegende Kenntnisse über Benutzerführung und Screendesign sowie Grundlagenwissen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) vermittelt. Anschließend sind Sie in der Lage, optisch ansprechende Internetseiten zu entwerfen, und auch komplexe Navigationsprobleme zu lösen und Webseiten so zu konzipieren, dass sie von Suchmaschinen auch gefunden werden.

Die Hypertext Markup Language (engl. für Hypertext-Auszeichnungssprache), abgekürzt HTML, ist eine textbasierte Auszeichnungssprache zur Strukturierung digitaler Dokumente wie Texte mit Hyperlinks, Bildern und anderen Inhalten. HTML-Dokumente sind die Grundlage des Internet und werden von Webbrowsern dargestellt. Neben den vom Browser angezeigten Inhalten können HTML-Dateien zusätzliche Angaben in Form von Metainformationen enthalten, z. B. über die im Text verwendeten Sprachen, den Autor oder den zusammengefassten Inhalt des Textes. Das Aussehen von Webseiten wird mittlerweile nicht mehr über html-Befehle gesteuert, sondern in erster Linie über CSS.

html

  • Barrierefreies Webdesign Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für barrierefreie Webprogrammierung

    In diesem Kurs wird die (zur Verfügung stehende) Website aus dem Einführungsworkshop weiter ausgebaut: Layouttabellen werden durch CSS-formatierte Bereiche ersetzt, komplexere Anforderungen der BITV werden besprochen und umgesetzt: Saubere Tabellengestaltung, auch für Screenreader optimierte, durchdachte Navigation, Skalierbarkeit,...Wichtiges Thema bleibt das Erzeugen von gültigem (X)HTML und CSS. Die barrierefreie Gestaltung von PDF-Dokumenten für den Download nehmen wir gleich mit. Wenn es Fragen aus der Praxis der Teilnehmer gibt, werden diese – soweit möglich - als Übungen mit eingebaut.

  • Barrierefreies Webdesign Grundkurs: Der schnelle Einstieg in Webdesign ohne Grenzen

    Barrierefreies Webdesign beschreibt die Gestaltung von Webseiten, die von jedermann gelesen und bedient werden können. Nicht nur Menschen mit Behinderungen profitieren davon. Die Website wird dabei auch optimiert für kurze Ladezeiten, Übersichtlichkeit, einfache Bedienung, Anzeige auf unterschiedlichsten Geräten, leichtere Pflege, Suchmachinenpositionierung, dauerhaft sicheren Code und noch einiges mehr. Seit 2006 müssen Bundesbehörden ihre Websites barrierefrei gestalten. Auch viele andere Unternehmen gestalten ihre Webseiten nach diesen Kriterien. In diesem Kurs lernen Sie die Anforderungen für barrierefreie Webseiten kennen und umsetzen. Die wichtigsten Themen zuerst: Sauberer, überprüfter Code, Trennung von Struktur und Format, klare Navigation und Zugänglichkeit aller Inhalte.

  • HTML5 / JavaScript / CSS Kompaktkurs: Ihr Handwerkszeug für die Web-Programmierung

    Das Seminar bietet eine Einführung in drei wichtigen Webtechnologien HTML5, CSS3 und JavaScript. Schwerpunkte sind die Implementierung einer Programmierlogik, Definition und Verwendung von Variablen sowie Durchführung von Looping und Branching. Thematisert werden auch die Entwicklung von Benutzeroberflächen, Erfassen und Validieren von Benutzereingaben sowie die Speicherung von Daten. Mit diesem Seminar bekommen Sie eine solide Grundlage, um in die Webseitenprogrammierung tiefer einzusteigen. 

  • HTML5 Aufbaukurs: Profi-Wissen fürWebentwickler

    In diesem Kurs werden die fortgeschrittenen und neu dazu gekommenen Möglichkeiten von HTML 4.01 untersucht und anhand von praktischen Beispielen ausprobiert. Das Planen eines Webauftritts, sowie die gesamte Formatierung mit Hilfe von Cascading Style Sheets (CSS) wird besprochen. Der Dokumentenkopf, die Internationalisierung des Webs, Scripting auf der Client-Seite und und natürlich die fortgeschrittenen Möglichkeiten von HTML5 sind weitere Themen.

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

iBooks Author ist ein Programm von Apple zum Erstellen von elektronischen Büchern für das iPad. Die Software ermöglicht die Einbindung von Multimedia-Inhalten wie Videos, Fotos, Grafiken und Animationen in digitale Bücher. Direkt aus dem Programm kann der Anwender sein Werk im iBooks Store veröffentlichen. Die Software ist nur für OS X verfügbar und ist kostenlos im Mac App Store erhältlich.

iBooks Author

  • iBooks Author Kompaktkurs: e-Books am Apple Rechner erstellen

    iBooks Author ist eine OS X-App, mit der multimediale, interaktive Bücher für das iPad erstellt werden können. Neben funktionsreichen Werkzeugen zum Schreiben und für das Layout bietet iBooks Author eine breite Palette einsatzbereiter Widgets zum Hinzufügen von Multi-Touch-Filmen, Wiederholungsfragen, Bildergalerien und anderen interaktiven Medien. Mit iBooks Author können Sie jederzeit sehen, wie Ihr fertiges Buch aussehen wird. Sie können sich auch jederzeit eine Vorschau Ihres Buchs auf einem iPad ansehen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie multimediale iBooks erstellen die ihre Leser begeistern werden. Außerdem lernen Sie wie Sie ihre Bücher selbst an andere verteilen oder eine Anfrage an den iBookstore senden, um es dort zu veröffentlichen und damit allgemein zugänglich zu machen.

Microsoft InfoPath ist eine Windows-Anwendung von Microsoft, die sowohl die Gestaltung von XML-basierten Formularen als auch deren späteres Befüllen mit Informationen erlaubt. Das den Infopath-Dateien zugrundeliegende XML-basierte Dateiformat verfolgt einen mit dem W3C-Standard XForms vergleichbaren Ansatz, Formularfelder und Steuerelemente auf Dateninstanzen im XML-Format abzubilden. Ab der Version „InfoPath 2010“ ist InfoPath Teil der Microsoft Office Professional Plus-Suite.

Infopath

  • MS Infopath 2010/ 2013 Kompaktkurs: Alle für die Formularerstellung

    Mit InfoPath können Sie flexible und dynamische Formulare bequem erstellen. Unterstützen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit individuell erstellten Formularen, die Sie unter Verwendung der vertrauten Tools von Microsoft Office, wie Schriftarten, Aufzählungszeichen und Nummerierung, Tabellenentwürfe und ClipArt, erstellt haben. Die Office-konforme Benutzeroberfläche und die bekannten Werkzeuge erfordern wenig Schulungsaufwand und sorgen dafür, dass Sie schnell mit der Formularerstellung beginnen können.

Sowohl im täglichen Leben als auch in der Geschäftswelt haben Tablets Einzug gehalten. Vorreiter war sicherlich das iPad, welches mit dem Betriebssystem iOS, welches auch auf dem iPhone benutzt wird. 

iPhone und iPad

  • iPad für Lehrer Kompaktkurs: Wie Sie das iPad sinnvoll im Unterricht einsetzen

    Das iPad kann Ihnen helfen, den Unterricht zu bereichen - sowohl für Sie slebst als auch für Ihre Schüler. In diesem Seminar lernen Sie den souveränen Umgang mit dem iPad sowei Einsatzmöglichkeiten im Unterricht mit onBoard Mitteln und wichtige Tipps und Tricks, damit der Mehrwert des Gerätes in vollem Umfang ausgeschäpft werden kann. 

  • iPad im Vertrieb Kompaktkurs: Wie Sie das iPad effizient zur Kundengewinnung einsetzen können

    Nichts wirkt so inkompetent und wenig überzeugend auf den Kunden, als die Tatsache, nicht mit dem eigenen Arbeitswerkzeug umgehen zu können. Also lieber Finger weg von technischen Innovationen? Von wegen! Mit dem richtigen Training lernt jeder Außendienstmitarbeiter den souveränen Umgang mit iPad, Tablet und Apps. 

  • iPhone / iPad Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg für Anwender

    Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen, in denen iPhones und iPads zum Einsatz kommen, aber auch an Privatanwender, die iOS-Geräte einsetzen. Viele Features machen das iPhone bzw. das iPad zu einem der besten Businesstelefons für den mobilen Einsatz: Dank Mail, Kalender, Kontakte, einer einfachen Aufgabenverwaltung und dem intelligenten Assistenten SIRI lässt sich unterwegs effizienter arbeiten. Einsteigern und Umsteigern von anderen Smartphones wie dem Blackberry vermitteln wir in diesem Kurs die Grundlagen für den erfolgreichen Einsatz des iOS-Geräts.

  • iPhone, iPad und MacOS technische Administration Kompaktkurs: Was Sie zur Integration von iOS Geräten wissen müssen

    Unabhängig von ihrer Größe kann jede Organisation vom Einsatz mobiler Informationssysteme wie Apples iPhone, iPad oder der MacBook Serie profitieren. Die Vorteile reichen von verbesserter Kommunikation und Informationsfluss zwischen Mitarbeitern bis zum real-time Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten. Apples Endgeräte bringen fantastische technische Voraussetzungen mit und bieten hohen Bedienerkomfort. Dennoch stellen die Integration in die bestehende IT Infrastruktur, die Datensicherheit und die Bereitstellung von unternehmenseigenen Anwendungen Hürden bei Planung, Implementierung und Verwaltung dar. In unserem Kompaktseminar wird auf diesbezüglich relevanten Themen eingegangen.

     

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und eine eingetragene Marke des Unternehmens Sun Microsystems. Die Programmiersprache ist ein Bestandteil der Java-Technologie – diese besteht grundsätzlich aus dem Java-Entwicklungswerkzeug (JDK) zum Erstellen von Java-Programmen und der Java-Laufzeitumgebung (JRE) zu deren Ausführung. Die Laufzeitumgebung selbst umfasst die virtuelle Maschine (JVM) und die mitgelieferten Bibliotheken.

Java

  • Google Web Toolkit (GWT): Kompaktkurs

    Das Google Web Toolkit‹ (GWT) ist ein entwicklerfreundliches und freies Framework zur Programmierung von Web 2.0 Ajax-Applikationen. Hervorstechend ist der Java-zu-JavaScript-Compiler, der Java-Entwicklern das Arbeiten in ihrer gewohnten Entwicklungsumgebung ermöglicht. Mit dem GWT-Compiler wird Java-Code in eine HTML-Seite mit CSS und JavaScript-Funktionen übertragen. Seminarschwerpunkte: Praxisnahes Erstellen von Web 2.0 Ajax-Applikationen, Einsatz der Entwicklungs-Tools, Entwurf mehrschichtiger GWT-Anwendungen, Debug-Prozesse, freie und kommerzielle Komponenten.

  • Java Aufbaukurs: Profiwissen für Programmierer

    Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die fortgeschrittene Konzepte und Technologien im Bereich Java kennen lernen und für ihre Praxis nutzbar machen möchten und behandelt folgende Schwerpunktthemen: Datenbankzugriff über JDBC, Nebenläufigkeit, Netzwerkprogrammierung und verteilte Objekte.

  • Java Grundkurs für Programmier-Erfahrene: Der schnelle Einstig in eine neue Sprache

    In diesem Seminar erlernen Sie eine neue Sprache. Wenn Sie bereits Programmiererfahrungen haben, steigen wir zielorientert bei den wichigsten Konzepten ein, um schnell ans Ziel zu kommen, wie zum Beispiel eCompiler, Bytecode, Interpreter, Classloader, Finalizer, Garbagecollector, JRE und JDK, Programmstruktur, Datentypen, Operatoren, Ablaufsteuerung u.a. 

  • Java Grundkurs für Programmieranfänger: Der schnelle Einstieg in Webprogrammierung

    Das Seminar vermittelt Java Kenntnisse, die notwendig sind, um eigene Anwendungen zu verwirklichen. Anschauliche Beispiele und praktische Übungen am PC führen Schritt für Schritt in die Programmierung mit Java ein. Der Teilnehmer lernt die Klassen der Java API effizient für seine Ideen und Projekte zu nutzen. Einen besonderen Schwerpunkt im Kurs legen wir auf objektorientierte Konzepte.

JavaScript ist eine Skriptsprache, die ursprünglich für dynamisches HTML in Webbrowsern entwickelt wurde, um Benutzerinteraktionen auszuwerten, Inhalte zu verändern, nachzuladen oder zu generieren und so die Möglichkeiten von HTML und CSS zu erweitern. Heute findet JavaScript auch außerhalb von Browsern Anwendung, so etwa auf Servern und in Microcontrollern.

JavaScript

  • HTML5 / JavaScript / CSS Kompaktkurs: Ihr Handwerkszeug für die Web-Programmierung

    Das Seminar bietet eine Einführung in drei wichtigen Webtechnologien HTML5, CSS3 und JavaScript. Schwerpunkte sind die Implementierung einer Programmierlogik, Definition und Verwendung von Variablen sowie Durchführung von Looping und Branching. Thematisert werden auch die Entwicklung von Benutzeroberflächen, Erfassen und Validieren von Benutzereingaben sowie die Speicherung von Daten. Mit diesem Seminar bekommen Sie eine solide Grundlage, um in die Webseitenprogrammierung tiefer einzusteigen. 

  • JavaScript Aufbaukurs: Profiwissen für Programmierer

    JavaScript ist eine Scriptsprache, die innerhalb von HTML-Dokumenten verwendet wird. Sie erweitert die reine HTML-Funktionalität. Schulungsziel dieses Seminars ist es, Ihre JavaScript-Kenntnisse weitgehend zu vertiefen, damit Sie die Fähigkeit erlangen, JavaScript-Applikationen zu entwickeln.

  • JavaScript Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Schriftsprache

    JavaScript ist eine Scriptsprache, die innerhalb von HTML-Dokumenten verwendet wird. Sie erweitert die reine HTML-Funktionalität. Schulungsziel dieses Seminars ist es, Ihre JavaScript-Kenntnisse weitgehend zu vertiefen, damit Sie die Fähigkeit erlangen, JavaScript-Applikationen zu entwickeln.

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

Joomla (Eigenschreibweise Joomla!) ist ein verbreitetes freies Content-Management-System (CMS) zur Erstellung von Webseiten. Joomla steht unter der GNU General Public License. Es ist in PHP 5 geschrieben und verwendet MySQL als Datenbank. Zusammen mit WordPress, TYPO3 und Drupal gehört es zu den bekanntesten und meistverwendeten Open-Source-Content-Management-Systemen. Historisch ist Joomla aus dem Open-Source-Projekt Mambo hervorgegangen.

Joomla!

  • Joomla! Aufbaukurs: Nutzen Sie das volle Potenzial

    Mit dem presigekrönte Open Source Redaktionssystem Joomla! erstellen Sie professionelle Webseiten. An nur einem Tag können Sie mit vohandenen Layouts und Designs ein Ergebnis vorlegen, das sich sich sehen lassen kann. Im zweiten Schritt können Sie die Designs individuell anpassen sowie die Funktionalität durch Module und Komponenten erweitern bis ein Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen entsteht. In diesem Seminar lernen Sie, das Potenzial des Redaktionssytems auszuschöpfen und erfahren, wie Sie Ihre Webseite genau nach Ihren vorstellungen Aanpassen können. 

  • Joomla! Grundkurs: Der schnelle Weg zur professionellen Website

    Mit dem presigekrönte Open Source Redaktionssystem Joomla! erstellen Sie professionelle Webseiten. An nur einem Tag können Sie mit vohandenen Layouts und Designs ein Ergebnis vorlegen, das sich sich sehen lassen kann. Im zweiten Schritt können Sie die Designs individuell anpassen sowie die Funktionalität durch Module und Komponenten erweitern bis ein Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen entsteht. In diesem Seminar erlernen Sie die grundelegenden Methoden in Joomla kennen, so dass Sie in der Lage sind, eine eigene Internetpräsenz zu erstellen. 

Keynote ist ein Programm der Firma Apple für die Betriebssysteme OS X und iOS. Es dient ähnlich wie PowerPoint des Unternehmens Microsoft oder Impress zur Erstellung von Präsentationen. Auf dem Mac ist es im Mac App Store erhältlich. KeyNote ist auch für iPad und iPhone erhältlich.

Keynote

Mac OS ist der Name des Betriebssystems des US-amerikanischen Unternehmens Apple für deren hauseigene Macintosh-Computer. Der Begriff ist abgeleitet von Macintosh Operating System, einer Bezeichnung, die so niemals verwendet wurde. Im Gegensatz zu den anderen gängigen Betriebssystemen wie Windows und Linux-Distributionen schreiben die Lizenzbedingungen von Mac OS vor, das System nur auf den Computern von Apple zu verwenden, sowie auf verschiedenen lizenzierten sogenannten Mac-Clones, die in den 1990er Jahren hergestellt wurden.

Mac OS X

  • Mac OS X Kompaktkurs Administration: AD Integration, Imaging, Profile Manager, Apple Remote Desktop und Automatisierung für Mac OS X Clients

    Viele IT-Administratoren stehen derzeit vor der Aufgabe, ihre bisher homogenen Windows Netzwerke für die Verwendung von Geräten mit Mac OS X und iOS (iPhone, iPad und iPod) zu erweitern. Eine der ersten Aufgaben dabei ist die Anbindung an das Active Directory und die Verwendung von servergespeicherten Nutzerprofilen und Projektlaufwerken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Aufgabe in ihrem Unternehmen, auch für eine große Anzahl von Geräten, bewerkstelligen und automatisieren.

  • Mac OS X Kompaktkurs Deployment: Softwareverteilung für Entwickler und Administratoren

    Dieses 3-tägige Seminar hat zum Ziel, Ihnen Lösungen für die Softwareverteilung zu erläutern - was die Verteilung einzelner Dateien bis hin zu fertig vorkonfigurierten Systemen auf verschiedenen Hardware-Plattformen beinhaltet. Dieses Wissen wird für die Erstellung eines Ablaufplanes verwendet, der die Themen Hardware- und Software-Verteilung, Auditing, Tests und Pflege umfasst. 

  • Mac OS X Kompaktkurs für Ein- und Umsteiger: Das verständliche Apple Anwendertraining

    Das Apple Betierbssystem ist elegant, leistungsstark und leicht zu bedienen. Dennoch fällt der Einstieg häufig schwer, besonders, wenn Sie Windows gewähnt sind oder der Mac Ihr erster Computer ist. In diesem Seminar erleichtern wir Ihnen den Einstieg und zeigen Ihnen Tipps und Kniffe, de selbst erfahre Mac User nur kennen dürften, wenn sie an unserer Schulung teilgenommen haben.

  • Mac OS X Kompaktkurs Integration: integrationsmöglichkeiten in Windows basierte Netzwerke

    Ein Mac soll in ein vorhandenes Windows Netzwerk oder ein anderes standardbasiertes Netzwerk integriert werden? Dieser neue Kurs ist für Personen gedacht, die Macs in eine überwiegend Windows-basierte Umgebung in einem Kleinunternehmen einbinden möchten. Als Server wird dort in den meisten Fällen Windows Small Business Server verwendet. Der Kurs spricht auch Benutzer an, die einen Windows Computer durch einen Mac ersetzen und ist eine Referenz für Systemadministratoren, die für diese Benutzer Support leisten.

  • Mac OS X Kompaktkurs Server Essentials: Einrichtung OS X servierbasierten Systemen

    „OS X Server Essentials 10.10“ ist ein dreitägiges, praxisorientiertes Seminar, das den Teilnehmern Fähigkeiten, Werkzeuge und Wissen vermittelt, OS X Server basierte Systeme einzurichten und zu administrieren. Sie lernen OS X Server zu installieren und zu konfigurieren, um Netzwerkdienste wie z.B. Verzeichnis- und Dateidienste bereit zu stellen. Mit der Vermittlung der genannten Seminarinhalte ist der Kurs eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung „OS X Server Essentials 10.10“.

  • Mac OS X Kompaktkurs Support Essentials: Probleme aus dem Berufsalltag schnell lösen

    In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie Apples neuestes Betriebssystem genau kennen und gewinnen tiefgründige Einblicke in die Fehlersuche unter OS X. Mit Vorträgen und praktischen Anwendungsaufgaben führen wir Sie durch die gesamte Breite der Funktionen unter dem neuesten Mac OS X Betriebssystem. Die Aufgaben stellen Probleme und Fragestellunge aus dem realen Berufsalltag eines Support-Mitarbeiters dar. Der Kurs bereitet auch auf die Prüfung zur Zertifizierung zum Apple Certified Support Professional 10.10 vor.

MindManager erlaubt das Erstellen und Editieren sogenannter Business Maps. MindManager bietet sehr viele Funktionen zur Visualisierung bzw. zum optischen Ankern der Mind-Map-Inhalte zu Text- und Zweigformatierungen, Icons, Beschriftungen oder Grafiken. 

Mindjet Mindmanager

  • MindManager Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg

    MindManager ist eine Software auf Mindmapping-Basis, mit der Informationen, Aufgaben und Zusammenhänge visuell dargestellt und flexibel bearbeitet werden können. Dadurch werden die eigene Produktivität und die Kommunikation im Team unterstützt. In diesem Seminar lernen SieSie lernen, Informationen, Gedanken, Ideen, Planungen unter Nutzung der Software-Möglichkeiten sowie der Mindmapping-Methode zu strukturieren und zu visualisieren.

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, OS X, iOS, Android sowie Windows Phone. Für unterschiedliche Aufgabenstellungen werden verschiedene Editionen angeboten, die sich in enthaltenen Komponenten, Preis und Lizenzierung unterscheiden. Als Basisausstattung bringt MS Office Word, Excel, Power Point und Outlook mit sowie OneNote. Bestandteil des Office Pakets ist aber auch das Datenbankprogramm MS Access, welches aber nicht standardmäßig enthalten ist.

MS Office

  • MS Office 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Ein Überblick über die Office Suite

    Dieses 3-Tage Praxisseminar führt Sie durch die Schlüsselfunktionen und die grafische Benutzeroberäche der Office 2011 Programme Word, PowerPoint, Outlook und Excel für den Mac. Microsoft Office für Mac umfasst leistungsstarke Funktionen für Mailverkehr und Terminplanung, Textverarbietung, Tablellenkalkulation und Präsentation, mit denen Ihnen private und geschäftliche Aufgaben leichter von der Hand gehen.

  • MS Office 2007/2010/2013 Umsteigeschulung: für Umsteiger von den Versionen 97 bis 2003

    Die Schulung richtet sich an Personen, die von einer Office Version älter als 2007 kommen und einen schnellen Einstieg in die neuen MS Office-AnwendungenMS Excel, MS Word, MS PowerPoint und MS Outlook erhalten wollen. Lernen Sie in diesem Seminar die neue intuitive Bedienung über die Mutlifunktionsleiste und die zahlreichen neuen Funktionen kennen und steigern so Ihre Produktivität und Effizienz im täglichen Umgang mit Microsoft Office.

  • MS Office 365 Kompaktkurs: Die neuen Services und die Cloud von Office nutzen

    Office 365 ist ein Abonnementservice für Selbständige und für kleine, mittelständische und große Unternehmen, mit dem vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und Produktivität über die Cloud bereitgestellt werden: So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf E-Mails, Webkonferenzen, Dokumente und Kalender zugreifen. 

MySQL ist eines der weltweit verbreitetsten relationalen Datenbankverwaltungssysteme. Es ist als Open-Source-Software sowie als kommerzielle Enterpriseversion für verschiedene Betriebssysteme verfügbar und bildet die Grundlage für viele dynamische Webauftritte. MySQL wurde seit 1994 vom schwedischen Unternehmen MySQL AB entwickelt. Im Februar 2008 wurde MySQL AB vom Unternehmen Sun Microsystems übernommen, das seinerseits im Januar 2010 von Oracle gekauft wurde.

MySQL

  • MySQL Aufbaukurs: Datenbankabfragen für Fortgeschrittene

    MySQL ist ein relationales Datenbank Managementsystem (rdbms), das von der Firma T.c.X. DataKonsult in Schweden entwickelt wurde. MySQL bietet mehrere Vorteile: Es ist einfach zu erlernen und arbeitet (im Internetbereich) hervorragend mit der serverseitigen Skriptsprache PHP zusammen. Die Leistungsfähigkeit von PHP entfaltet sich in Verbindung mit der MySQL Datenbank. Sobald umfangreichere Datenmengen verarbeitet werden oder eigene Suchanfragen realisiert werden sollen, kommt eine Datenbank ins Spiel. Ob Sie einen Shop mit Warenkorb oder eine Reservierung aufbauen möchten, Sie benötigen eine Datenbank zur Verwaltung der anfallenden Daten. MySQL in Verbindung mit PHP ist die Lösung für sehr viele Aufgaben.

  • MySQL Grundkurs: Datenbankfragen für Einsteiger

    MySQL ist ein relationales Datenbank Managementsystem (rdbms), das von Oracle weiterentwickelt wird. MySQL bietet mehrere Vorteile: Es ist einfach zu erlernen und arbeitet (im Internetbereich) hervorragend mit der serverseitigen Skriptsprache PHP zusammen. Die Leistungsfähigkeit von PHP entfaltet sich in Verbindung mit der MySQL Datenbank. Sobald umfangreichere Datenmengen verarbeitet werden oder eigene Suchanfragen realisiert werden sollen, kommt eine Datenbank ins Spiel. Ob Sie einen Shop mit Warenkorb oder eine Reservierung aufbauen möchten, Sie benötigen eine Datenbank zur Verwaltung der anfallenden Daten. MySQL in Verbindung mit PHP ist die Lösung für sehr viele Aufgaben.

  • MySQL und PHP Kompaktkurs: Datenbankbasierte Webanwendungen mit MySQL und PHP

    Im Seminar erlangen Sie die Kenntnisse, die Sie brauchen, um Datenbanken zu entwerfen und mit MySQL anzulegen. Sie lernen die Besonderheiten der Abfragesprache SQL unter MySQL kennen. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Zugriff auf die MySQL-Daten unter Einsatz von PHP. Ebenso wird der Entwurf von webbasierten Anwendungen und klassischen Client/Server-Anwendungen dargestellt.

Numbers ist ein Tabellenkalkulationsprogramm von Apple. Es wurde am 7. August 2007 vorgestellt und ergänzt die iWork-Suite, die außerdem die Programme Pages (Textverarbeitung) und Keynote (Präsentationsprogramm) enthält. Seit 2010 ist es auch für das iPad und seit 2011 auch für das iPhone und den iPod touch erhältlich.

Numbers

  • Numbers Kompaktkurs: Alles, was Sie über Tabellenkalkulation wissen müssen

    Mit Numbers steht Ihnen ein leistungsstarkes und intuitives Programm für vielfältige Aufgaben zur Verfügung – von der Planung des Haushaltsbudgets über die Erfassung von Laborberichten bis hin zur Erstellung detaillierter Finanzdokumente. In diesem Praxisseminar zu den Apple Numbers Grundlagen zeigen wir Ihnen wie das geht.

  • Numbers, KeyNote und Pages Kompaktkurs: Das Office Paket von Apple

    In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über das Office - Paket von Apple: Schreiben und Layouten von Text mit Pages, Tabellenkalkulation mit Numbers, Präsentationen mit Keynote. Datenaustausch mit Microsoft Office ist ein weiterer Schwerpunkt des Grundlagen - Seminars.

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, OS X, iOS, Android sowie Windows Phone. Für unterschiedliche Aufgabenstellungen werden verschiedene Editionen angeboten, die sich in enthaltenen Komponenten, Preis und Lizenzierung unterscheiden. Als Basisausstattung bringt MS Office Word, Excel, Power Point und Outlook mit sowie OneNote. Bestandteil des Office Pakets ist aber auch das Datenbankprogramm MS Access, welches aber nicht standardmäßig enthalten ist. Die erste Version von Microsoft Office erschien 1989 ausschließlich für den Apple Macintosh und umfasste die Textverarbeitung Word, die Tabellenkalkulation Excel und die Präsentationssoftware PowerPoint. Mittlerweile gibt es auch OneNote und Outlook,

Office Mac

  • MS Office für Mac 2011/2013/2016 Kompaktkurs: Ein Überblick über die Office Suite

    Dieses 3-Tage Praxisseminar führt Sie durch die Schlüsselfunktionen und die grafische Benutzeroberäche der Office 2011 Programme Word, PowerPoint, Outlook und Excel für den Mac. Microsoft Office für Mac umfasst leistungsstarke Funktionen für Mailverkehr und Terminplanung, Textverarbietung, Tablellenkalkulation und Präsentation, mit denen Ihnen private und geschäftliche Aufgaben leichter von der Hand gehen.

Microsoft OneNote ist eine Software, die den PC als eine Art digitalen Notizblock (Scratchpad) nutzt. Microsoft wirbt damit, dass mit diesem Programmsystem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Teams können OneNote im Netzwerk oder über OneDrive nutzen und gleichzeitig an Notizen arbeiten. OneNote verfügt auch über ein Versionierungssystem. One Note gibt es für Mac und PC.

OneNote

  • MS OneNote (Mac) 2016 Kompaktkurs: Die Notizbuchanwendung für alle Fälle

    Microsoft OneNote ist eine Anwendungssoftware zum Microsoft Office-Paket, mit dem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Ende der Zettelwirtschaft mit OneNote! Erfahren Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, wie man mit OneNote gerade auch im Team besser zusammenarbeiten kann.

  • MS OneNote 2010/ 2013 Kompaktkurs: Die Notizbuchanwendung für alle Fälle

    Microsoft OneNote ist eine Anwendungssoftware zum Microsoft Office-Paket, mit dem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Ende der Zettelwirtschaft mit OneNote! Erfahren Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, wie man mit OneNote gerade auch im Team besser zusammenarbeiten kann.

Microsoft Outlook ist primär der Client zum Exchange Server, ein Einsatz ohne Exchange ist aber auch möglich. Mit Outlook kann man durch die starke Integration in Microsoft Office kann Outlook auch als Teil des Office-Pakets von Microsoft angesehen werden. Mit Outlook kann man Emal-Kommunikation, Termine, Kontakte und Notizen verwalten. Zahlreiche Zeitmanagement-Werkzeuge machen es zu einem mächtigen Informationsmanagementsystem, die früher auf dem Mac Entourage hieß und über einen wesentlich geringeren Funktionsumfang verfügte. 

Outlook Mac

  • MS Outlook für Mac 20113/2016 Grundkurs: Mails, Termine und Kontakte im Griff

    Microsoft Outlook ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können. Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte und das Outlook-Journal. 

  • MS Outlook Mac 2013/2016 Aufbaukurs: Outlook als Zeit- und Informationsmanagementtool

    Outlook bietet nicht nur die Möglichkeit, E-Mails zu verschicken oder einen Kalender zu führen, sondern kann auch zentraler Ausgangspunkt für viele andere Ihrer Aktivitäten am Computer (wie zum Beispiel Datenverwaltung) sein. Ihre in Outlook erfassten Adressen können Sie auch direkt nach Word übernehmen und sie dort für den Seriendruck (oder als Einzeladresse) nutzen. 

Microsoft Outlook ist das INformationsmanagementprogramm von Microsoft. Nicht nur E-Mailverkehr lässt sich damit problemos organsieren, sondern auch Termine verwalten, Kontakte pflegen oder Zeitmanagement betreiben - auch im Team. 

Outlook PC

  • MS Outlook 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Outlook als Zeit- und Informationsmanagementtool

    Outlook bietet nicht nur die Möglichkeit, E-Mails zu verschicken oder einen Kalender zu führen, sondern kann auch zentraler Ausgangspunkt für viele andere Ihrer Aktivitäten am Computer (wie zum Beispiel Datenverwaltung) sein. Ihre in Outlook erfassten Adressen können Sie auch direkt nach Word übernehmen und sie dort für den Seriendruck (oder als Einzeladresse) nutzen. 

  • MS Outlook 2007/2010/2013 Grundkurs: Mails, Termine und Kontakte im Griff

    Microsoft Outlook ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können. Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte und das Outlook-Journal. 

Pages ist ein Textverarbeitungsprogramm der Firma Apple für die Betriebssysteme OS X und iOS. Es ist Teil des Büropakets iWork. Es ist einerseits ein normales Textverarbeitungsprogramm, andererseits verfügt es über Funktionen, die bisher professionellen DTP-Programmen vorbehalten waren, da Bild und Text rahmenbasiert gesetzt werden können. Standardmäßig verwendet das Programm ein Dateiformat mit der Endung .pages, das nur unter Mac OS X oder iOS geöffnet werden kann. Es gibt aber zahlreiche Exportmöglichkeiten, so dass eine weiterverarbeitung auch im Office Paket auf dem PC möglich ist.

Pages

  • Numbers, KeyNote und Pages Kompaktkurs: Das Office Paket von Apple

    In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über das Office - Paket von Apple: Schreiben und Layouten von Text mit Pages, Tabellenkalkulation mit Numbers, Präsentationen mit Keynote. Datenaustausch mit Microsoft Office ist ein weiterer Schwerpunkt des Grundlagen - Seminars.

  • Pages Kompaktkurs: Textverarbeitung leicht gemacht

    Ganz egal, was Sie schreiben möchten – mit Pages und seinen durchdachten Funktionen lassen sich überzeugend gestaltete Dokumente mit einer Vielzahl von Medien erstellen. In diesem Praxisseminar zu den Apple Pages Grundlagen zeigen wir Ihnen wie das geht.

PHP (ursprünglich als Abkürzung für Personal Home Page Tools) ist eine Skriptsprache mit einer an C und Perl angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird. PHP wird als freie Software unter der PHP-Lizenz verbreitet. PHP zeichnet sich durch breite Datenbankunterstützung und Internet-Protokolleinbindung sowie die Verfügbarkeit zahlreicher Funktionsbibliotheken aus.

PHP

  • Google Web Toolkit (GWT): Kompaktkurs

    Das Google Web Toolkit‹ (GWT) ist ein entwicklerfreundliches und freies Framework zur Programmierung von Web 2.0 Ajax-Applikationen. Hervorstechend ist der Java-zu-JavaScript-Compiler, der Java-Entwicklern das Arbeiten in ihrer gewohnten Entwicklungsumgebung ermöglicht. Mit dem GWT-Compiler wird Java-Code in eine HTML-Seite mit CSS und JavaScript-Funktionen übertragen. Seminarschwerpunkte: Praxisnahes Erstellen von Web 2.0 Ajax-Applikationen, Einsatz der Entwicklungs-Tools, Entwurf mehrschichtiger GWT-Anwendungen, Debug-Prozesse, freie und kommerzielle Komponenten.

  • MySQL und PHP Kompaktkurs: Datenbankbasierte Webanwendungen mit MySQL und PHP

    Im Seminar erlangen Sie die Kenntnisse, die Sie brauchen, um Datenbanken zu entwerfen und mit MySQL anzulegen. Sie lernen die Besonderheiten der Abfragesprache SQL unter MySQL kennen. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Zugriff auf die MySQL-Daten unter Einsatz von PHP. Ebenso wird der Entwurf von webbasierten Anwendungen und klassischen Client/Server-Anwendungen dargestellt.

  • PHP Aufbaukurs: Skripten für Fortgeschrittene

    Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen zur Erstellung dynamischer Webseiten. Das Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Programmierkenntnisse, abgestimmt auf die konkreten Internet-Erfordernisse. Lernen Sie dynamische HTML-Seiten mittels serverseitiger Programmierung zu erzeugen oder zu verändern. Erfahren Sie außerdem mehr über die Erweiterung der serverseitigen Möglichkeiten durch Zugriff auf Datenbanken.

  • PHP Grundkurs: Der schnelle und umfassende Einstieg

    Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen zur Erstellung dynamischer Webseiten. Das Seminar vermittelt Ihnen die notwendigen Programmierkenntnisse, abgestimmt auf die konkreten Internet-Erfordernisse. Lernen Sie dynamische HTML-Seiten mittels serverseitiger Programmierung zu erzeugen oder zu verändern. Erfahren Sie außerdem mehr über die Erweiterung der serverseitigen Möglichkeiten durch Zugriff auf Datenbanken.

  • XML Programmierung mit PHP Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die Pogrammierung

    Im Seminar lernen Sie, wie Sie XML-Daten mit Hilfe von PHP einlesen, verarbeiten und ausgeben. Sie erhalten Kenntnis von den Möglichkeiten, in XML-Format gespeicherte Daten auf Webseiten darzustellen oder zu transformieren. Ebenso erhalten Sie einen Überblick zu den weiteren Einsatzmöglichkeiten von PHP und XML.

PowerPivot ist ein Excel Add-In. Mit PowerPivot kann sich der Anwender Daten aus den unterschiedlichsten Datenquellen laden und diese miteinander verknüpfen. Anschließend können die Daten in einem Pivot Fenster analysiert werden. 

PowerPivot

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm. 2001 war es bereits auf rund 250 Millionen Computern installiert ist. Die Zahl der täglich stattfindenden PowerPoint-Präsentationen wurde im selben Jahr von Microsoft mit 30 Millionen angegeben. Schätzungen zufolge werden jährlich 100 Milliarden Folien erstellt werden. 95 Prozent aller Präsentationen mit PowerPoint erstellt sind. PowerPoint für den Mac  hat mittlerweile bis auf einige  sehr spezielle Funktionen fast die gleichen Werkzeige und Methoden wir Power Point für den PC. 

PowerPoint Mac

  • MS Power Point Mac 2011/2013/2016 - Kompaktkurs Rhetorik: Besser argumentieren und präsentieren

    Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben des Managements und Vertriebs. Ein Ergebnis zu erreichen ist das Ziel. Informationen ergebnisorientiert zu analysieren und aufzubereiten, den Einsatz von Tools zu optimieren und schließlich überzeugend zu präsentieren, ist Ziel des Argumentationsdesigns . Die Stärkung der Überzeugungskraft ist das Ergebnis! Die Lösung liegt in der Prozessbetrachtung der Gesamtaufgabe. In diesem Sinne ist das Seminar konzipiert. (IT-)Werkzeuge spielen eine Rolle, sind aber nicht entscheidend. Nicht die Funktion der Präsentationsinstrumente wird behandelt, sondern der Prozess hin zum Ergebnis. 

  • MS PowerPoint (Mac) 20111/2013/2016 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Präsentationserstellung

    Microsoft PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt. Die vielseitigen Funktionen von MS PowerPoint bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Dem Teilnehmer werden in diesem Seminar durch viele praxisnahe Übungen zahlreiche Techniken vermittelt, um aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. 

     

  • MS PowerPoint Mac 2011/2012/2016 Aufbaukurs: Profiwissen praktisch vermittelt

    Microsoft PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung von Grafiken, Texten und Diagrammen stehen dem Benutzer umfangreiche Ansichts- und Layoutmöglichkeiten zur Verfügung, um das Ergebnis zu optimieren. Im Aufbaukurs werden Ihnen nicht nur die reinen Techniken zur Präsentationserstellung vermittelt, sondern auch Tipps zur aussagekräftigen Gestaltung und Präsentation Ihrer Dateien.

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm. Schätzungen von Microsoft zufolge werden jährlich 100 Milliarden Folien erstellt werden. 

PowerPoint PC

  • MS Power Point 2007/2010/2013 - Kompaktkurs Rethorik: Besser argumentieren und präsentieren

    Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben des Managements und Vertriebs. Ein Ergebnis zu erreichen ist das Ziel. Informationen ergebnisorientiert zu analysieren und aufzubereiten, den Einsatz von Tools zu optimieren und schließlich überzeugend zu präsentieren, ist Ziel des Argumentationsdesigns . Die Stärkung der Überzeugungskraft ist das Ergebnis! Die Lösung liegt in der Prozessbetrachtung der Gesamtaufgabe. In diesem Sinne ist das Seminar konzipiert. (IT-)Werkzeuge spielen eine Rolle, sind aber nicht entscheidend. Nicht die Funktion der Präsentationsinstrumente wird behandelt, sondern der Prozess hin zum Ergebnis. 

  • MS PowerPoint 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Profiwissen praktisch vermittelt

    Microsoft PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung von Grafiken, Texten und Diagrammen stehen dem Benutzer umfangreiche Ansichts- und Layoutmöglichkeiten zur Verfügung, um das Ergebnis zu optimieren. Im Aufbaukurs werden Ihnen nicht nur die reinen Techniken zur Präsentationserstellung vermittelt, sondern auch Tipps zur aussagekräftigen Gestaltung und Präsentation Ihrer Dateien.

  • MS PowerPoint 2007/2010/2013 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Präsentationserstellung

    Microsoft PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt. Die vielseitigen Funktionen von MS PowerPoint bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Dem Teilnehmer werden in diesem Seminar durch viele praxisnahe Übungen zahlreiche Techniken vermittelt, um aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. 

     

  • PowerPoint für Kids: Präsentationen für die Schule und Zukunft

    In der Schule, an der Uni und später im Berufsleben: Power Point ist von Anfang an dabei. Lehrer, Dozenten und Arbeitgeber erwarten von Schülern, Studenten und Mitarbeitern schlüssige und anschauliche Vorträge und Präsentationen sowie eine technisch einwandfreie Umsetzung des visuellen Begleitmaterials. Umso wichtiger ist es, dass Ihr Kind rechtzeitig und zielführend an die Software herangeführt wird.

Project

Publisher

  • MS Publisher 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Layouten lernen

    Auch ohne große Design- oder Layout-Vorkenntnisse können Sie mit Publisher nach kurzer Einarbeitung professionelle Ergebnisse erzielen. Mit Hilfe von Design-Vorlagen und automatisierten Assistenten sind Sie in der Lage, unzählige Möglichkeiten des Desktop Publishing, bis hin zu Web Sites, umzusetzen. In diesem Seminar erlernen Sie, wie Sie Publisher für Ihre persönlichen oder beruflichen Publikationen nutzen können.

QuarkXPress wird in Werbeagenturen und von Grafikern, bei Prepress-Dienstleistern sowie in Druckereien und Verlagen eingesetzt. Mit Redaktionssystemen wie Quark Publishing System (QPS) ist es häufig in der Zeitungs- und Zeitschriftenproduktion anzutreffen. Weitere Einsatzbereiche sind Prospekte, Kataloge, Faltblätter, Plakate, Geschäftsdrucksachen und auch Database-Publishing-Anwendungen. Dank Unterstützung von Inhaltsverzeichnissen und Stichwortverzeichnissen eignet es sich auch für gestaltungsintensive Buchproduktionen.

QuarkXpress

  • Adobe InDesign Umstieg von QuarkXPress und FeeHand: Schnell arbeitsfähig werden mit InDesign

    Dieses Training ermöglicht Ihnen den reibungslosen Umstieg von Quark XPress und FreeHand auf Adobe InDesign, der führenden High-End DTP-Software von Adobe. Die Migration bereits vorhandener Quark XPress- und FreeHand- Datenbestände stellt für Adobe InDesign kein Problem dar, da die entsprechenden Dateien ohne Schwierigkeiten importiert werden können. Die nahtlose Zusammenarbeit mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator macht Adobe InDesign zum idealen Werkzeug, mit dem Sie Ihrer Kreativität und Produktivität freien Lauf lassen können.

  • QuarkXpress Aufbaukurs: Profiwissen für Layouter

    Dieses Seminar richtet sich an QuarkXPress-Anwender, die ihre DTP-Arbeit mit diesem Programm durch fortgeschrittene Arbeitstechniken verfeinern und optimieren möchten, um beispielsweise bei der Erstellung umfangreicher Dokumente effektiv vorgehen zu können.

  • QuarkXpress Grundkurs: Der schnelle Einige in professionelles Layout

    QuarkXPress als professionelles Desktop Publishing Programm bietet unter vielen anderen Möglichkeiten hervorragende Kreativsatz-Funktionen. Auch für die Realisierung umfangreicher Dokumente stehen alle nötigen Werkzeuge zur Verfügung. Im Seminar QuarkXPress Grundlagen erlernen Sie die grundlegenden Techniken zur Erstellung von Einzelseiten und Dokumenten (Geschäftsdrucksachen, Handzettel, Broschüren etc.).

Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen auf höheren Plätzen erscheinen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings. Ziel von SEO ist es somit nicht, einfach nur oben zu stehen. Die Darstellung des in den Suchmaschinen zur Verfügung stehenden Eintrags soll den Nutzer auch zu einem Klick auf das Ergebnis motivieren.

SEO

SharePoint ist eine Webanwendung von Microsoft, die unter anderem folgende Anwendungsgebiete abdeckt: Zusammenarbeit, beispielsweise das Verwalten von Projekten oder die Koordination von Aufgaben, Soziale Netzwerke, beispielsweise über persönliche Webseiten, Team-Webseiten, Diskussionsgruppen und Blogs,Intranetportale, Content-Management über Dokumentenmanagement-Funktionen, Inhaltsverwaltung, Metadaten und benutzerangepasste Suchfunktionen, Geschäftsanwendungen.

SharePoint

  • MS SharePoint 2007/2010/2013 für Anwender Aufbaukurs: Erweiterte SharePoint Kenntnisse für Anwender

    In diese Seminar erlernen Sie erweitertes Anwenederwissen: Schwerpunkte sind das Anlegen von SharePoint-Listen und -websites als Vorlagen sowie das ihre Verwaltung und die Anpassung von Einstellungen. Angesprochener Teilnehmerkreis: Anwender, Entwickler und Administratoren, die nicht nur mit vorkonfigurierten SharePointlisten arbeiten, sondern selbst Inhalte bereitstellen und verwalten wollen.

     

  • MS SharePoint 2007/2010/2013 für Anwender Grundkurs: Scharepoint schnell lernen

    Nach diesem Kurs kennen Sie die Möglichkeiten, die Sie in SharePoint Foundations 2010/2013 bzw. SharePoint Server haben. Sie erfahren, wie Sie Dokumente in SharePoint veröffentlichen, verwalten und suchen und wie sich Websites, Listen und Dokumentbibliotheken erstellen, filtern oder sortieren lassen und welche grundlegenden Einstellungen dafür möglich sind.

  • MS SharePoint Designer 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Website-Erstellung im SharePoint Umfeld

    In diesem Seminar lernen Sie den neuen Microsoft SharePoint Designer kennen und anwenden. Durch zahlreiche praktische Übungen machen wir Sie mit den Grundlagen des Designers, der Website-Erstellung, den Sprachen XHTML und XML sowie CSS und deren Anwendung, der Webparts-Verwendung, Konfiguration und Einbindung, der Webseiten-Veröffentlichung sowie der Organisation von Teamarbeit vertraut.

Social Media (auch soziale Medien) bezeichnen digitale Medien und Technologien , die es Nutzern ermöglichen, sich untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft zu erstellen. Social Media Plattformen im Internet sind mittlerweile zu einem ernstzunehmenden Marketing- und PR-Kanal anvanciert

Social Media

  • Facebook Marketing Kompaktkurs: Nutzen Sie Facebook als Marketinginstrument für Ihr Unternehmen

    Auf der Networking-Plattform Facebook sind mehr als 20 Millionen Deutsche unterwegs, 15 Millionen davon täglich. Facebook Seiten sind heute für den Online-Auftritt eines Unternehmens sehr wichtig und sollten nicht unterschätzt werden. In diesem Seminar erfahren Sie anhand praktischer Anleitungen und Beispiele, wie Sie eine Fanpage erstellen und welche Punkte dabei unbedingt zu beachten sind. Sie lernen, Produkte und Dienstleistungen auf Facebook zu vermarkten. Ziel des Kurses ist es, aufzuzeigen, wie Sie mit Facebook Kunden gewinnen.

  • Medienkompetenz für Kids: Das Internet richtig nutzen

    Kinder sind im Internet und sollen es auch sein, denn dort haben Sie unbegrenzt  Zugang zu Wissen und Informationen. Doch stimmen die vermeintlichen Fakten, die im Netz aufgespürt werden und woran kann man erkennen, dass es sich um einen verlässlichen Absender handelt. Kommunikation  mit Freunden findet in sozialen Netzwrkten statt. Doch ist sich jeder Schüler im Klaren darüber, wer Zugang zu privaten Informationen hat, wo persönliche Bilder gespeichert werden und welche Möglichleiten der Manipulation es hier gibt ? In diesem Seminar lernen Schüler, behutsam und kritisch mit den neuen Medien umzugehen  und die Medienralität im Interet richtig einzuschätzen.

  • Mediensemiotik für Kids: Orientierung im Netz

    Semiotik ist die Lehre der Zeichen. Die einfachsten Zeichen in unserer Umgebung sind sicherlich Abbildungen auf Straßenschildern oder Wegeleitsystemen. Um sichere Orientierung zu gewährleisten, müssen wir sie richtig interpretieren. Die Bedeutung wesentlich komplexerer Zeichen moderner Mediengesellschaften zu erkennen, ist für das Leben in einer digitalisierten und globalisierten Welt unverzichtbar. In diesem Seminar lernen junge Menschen den bewussten Umgang mit Zeichen und ihrer kulturell geprägten Bedeutung. 

  • Social Media Marketing Kompaktkurs: Der schnelle Überblick über Social Media Aktivitäten Ihres Unternehmens

    Social Media Plattformen sind längst zu einem anerkannten Kommunikationsmittel zwischen Kunden und Unternehmen geworden. Dabei ist Facebook sicherlich der Marktfuehrer, aber nicht das einzige Tool, welches Sie einsetzen. Sie lernen den erfolgreichen Umgang mit verschiedenen Tools und Plattformen für die Kommunikation im Web 2.0 und erwerben ein grundlegendes Verständnis für Social Media-Prinzipien und -Strategien.

  • Werben auf Facebook Kompaktkurs: Direkte Zielgruppenansprache

    Das Tolle an Facebook ist unter anderem, dass Sie Ihre Webung gezielt an eine Zielgruppe anpassen können. Altersstruktur, Nationalität, Interessen und viele andere Parameter sind nutzbar, um gezielt Werbebotschaften im erfolgreichsten sozialen Netzwerk der Welt zu verbreiten. Auch die Erfolgskontrolle der Werbeaktivitäten ist komfortabel und für den geschulten Nutzer sehr aussagekräftig. 

SQL ist eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten und Abfragen von darauf basierenden Datenbeständen. Die Sprache basiert auf der relationalen Algebra, ihre Syntax ist relativ einfach aufgebaut und semantisch an die englische Umgangssprache angelehnt.

TYPO3 CMS ist ein freies Content-Management-Framework für Internetseiten, das seit Oktober 2012 offiziell unter dem Namen TYPO3 CMS angeboten wird. Ursprünglich wurde TYPO3 von Kasper Skårhøj entwickelt. TYPO3 basiert auf der Skriptsprache PHP. Als Datenbank kann MySQL oder MariaDB, aber auch PostgreSQL oder Oracle eingesetzt werden.

Typo3

  • Typo3 Aufbaukurs für Entwickler: Erweiterte Kenntnisse zur Webseitenerstellung

    Der Einstieg ist geschafft. Eigentlich funktioniert Ihr Webauftritt unter TYPO3 schon, wenn da nicht die Feinheiten wären. Das Aufbauseminar vertieft Ihre Kenntnisse in Typo - Script. Damit Ihr Webauftritt auch gefunden wird lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von TYPO3 die Metaeinträge anpassen. Im Seminar wird Ihnen am Beispiel des News - Modules gezeigt, wie sie ein Modul richtig installieren und konfigurieren.

     

  • Typo3 für Redakteure Kompaktkurs: Publizieren mit Typ 3

    Typo3 ist ein Redaktionssytsem, welches 100%ig anpassbar durch die Entwickler und leicht zu bedenen ist durch die Redakteure. Ziel dieser Redakteursschulung ist es, die Redakteure in die Lage zu versetzen, eigenstaendig Artikel mit Texten und Bildern enzustellen, Medien zu verwalten und die Seiitenstruktur anzupassen.

     

  • Typo3 Grundlagen für Entwickler: Der schnelle Einstieg ins Redaktionssystem

    TYPO3 als sogenanntes Content Management System (CMS) zur Erstellung von leicht zu pflegenden Webseiten gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Webseite weit über die reine Content-Haltung hinaus zu kontrollieren und zu bestimmen. Layout, und Navigationselemente können konfiguriert werden und der Benutzer kann per Rich Text Editor sehr intuitiv Einfluß auf das Aussehen einzelner Contentbereiche nehmen. TYPO3 hat sich im vergangenen Jahr zum Star unter den CMS-Systemen entwickelt. Das Seminar bietet einen grundlegenden Einstieg in TYPO3. Nach der Installation wird eine einfache TYPO3-Site eingerichtet und damit erste Webseiten erstellt. Ziel ist es, Ihnen einen strukturierten Einstieg in die komplexe Thematik zu ermöglichen.

Visual Basic for Applications (VBA) ist eine Skriptsprache für die Steuerung von Abläufen der Microsoft-Office-Programmfamilie. Sie wurde aus dem von Microsoft entwickelten BASIC-Dialekt Visual Basic (VB) abgeleitet und löste seit Mitte der 1990er Jahre die untereinander inkompatiblen Makro-Sprachen der einzelnen Microsoft-Office-Programme ab.

VBA

Visio ist ein Visualisierungsprogramm von Microsoft für Windows. Die Software gehört im weitesten Sinne zur Microsoft-Office-Familie, ist aber nicht Bestandteil einer Office-Suite und kann daher nur separat erworben werden.

Visio

  • MS Visio 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Alles über Datenvisualisierung

    Visio Standard Edition ist ein schnelles und einfaches Werkzeug für die Erstellung professionell gestalteter Geschäftsdiagramme. Es eignet sich zum Erstellen von Flussdiagrammen, Organigrammen, Zeitplänen und vielem mehr. Durch die enge Anbindung an Microsoft Office können aussagekräftige Grafiken in Dokumente und Präsentationen übernommen werden. Ihr Arbeitsalltag wird so durch klare visuelle Kommunikationspower bereichert. Darüber hinaus ist Visio voll internetfähig, so dass Sie Diagramme einfach weitergeben und so Ihre Ideen über das unternehmensinterne Intranet sowie rund um die Welt vermitteln können. 

Webdesign umfasst als Disziplin des Mediendesigns die visuelle, funktionale und strukturelle Gestaltung von Websites für das Internet. Die technische Implementierung von Websites wird dagegen als Webentwicklung bezeichnet.

Webdesign

  • Barrierefreies Webdesign Aufbaukurs: Erweiterte Kenntnisse für barrierefreie Webprogrammierung

    In diesem Kurs wird die (zur Verfügung stehende) Website aus dem Einführungsworkshop weiter ausgebaut: Layouttabellen werden durch CSS-formatierte Bereiche ersetzt, komplexere Anforderungen der BITV werden besprochen und umgesetzt: Saubere Tabellengestaltung, auch für Screenreader optimierte, durchdachte Navigation, Skalierbarkeit,...Wichtiges Thema bleibt das Erzeugen von gültigem (X)HTML und CSS. Die barrierefreie Gestaltung von PDF-Dokumenten für den Download nehmen wir gleich mit. Wenn es Fragen aus der Praxis der Teilnehmer gibt, werden diese – soweit möglich - als Übungen mit eingebaut.

  • Barrierefreies Webdesign Grundkurs: Der schnelle Einstieg in Webdesign ohne Grenzen

    Barrierefreies Webdesign beschreibt die Gestaltung von Webseiten, die von jedermann gelesen und bedient werden können. Nicht nur Menschen mit Behinderungen profitieren davon. Die Website wird dabei auch optimiert für kurze Ladezeiten, Übersichtlichkeit, einfache Bedienung, Anzeige auf unterschiedlichsten Geräten, leichtere Pflege, Suchmachinenpositionierung, dauerhaft sicheren Code und noch einiges mehr. Seit 2006 müssen Bundesbehörden ihre Websites barrierefrei gestalten. Auch viele andere Unternehmen gestalten ihre Webseiten nach diesen Kriterien. In diesem Kurs lernen Sie die Anforderungen für barrierefreie Webseiten kennen und umsetzen. Die wichtigsten Themen zuerst: Sauberer, überprüfter Code, Trennung von Struktur und Format, klare Navigation und Zugänglichkeit aller Inhalte.

  • Cascading Style Sheets CSS Aufbaukurs: Erweitertes Wissen für die professionelle Gestaltung von Webseiten

    CSS (Cascading Stylesheets) ermöglichen nicht nur die Umsetzung Ihres Corporate Designs im Internet, sie sind auch für eine effizienten Seitenverwaltung unverzichtbar. Im Aufbaukurs werden anhand praxisbezogener Beispiele die weiterführenden Funktionalitäten von CSS vorgestellt und angewendet. Ebenfalls werden die komplexeren, neuen Möglichkeiten von CSS3 angesprochen und in Übungen ausprobiert.

  • HTML5 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in Webprogrammierung

    Die HTML-Programmierung richtet sich an Webseitengestalter, die den grundlegenden Aufbau von HTML-Dateien und die einzelnen HTML-Befehle kennenlernen wollen. Dazu kommt eine gediegene Einführung in CSS, Cascading Style Sheets, die für moderne HTML-Seiten unverzichtbar geworden sind. Auch wenn Sie später Ihre Seiten mit einem bequemen HTML-Editor aufbauen werden: Dieser Kurs bietet Ihnen die Grundlage für alle späteren Web-Tätigkeitsbereiche.

  • Joomla! Aufbaukurs: Nutzen Sie das volle Potenzial

    Mit dem presigekrönte Open Source Redaktionssystem Joomla! erstellen Sie professionelle Webseiten. An nur einem Tag können Sie mit vohandenen Layouts und Designs ein Ergebnis vorlegen, das sich sich sehen lassen kann. Im zweiten Schritt können Sie die Designs individuell anpassen sowie die Funktionalität durch Module und Komponenten erweitern bis ein Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen entsteht. In diesem Seminar lernen Sie, das Potenzial des Redaktionssytems auszuschöpfen und erfahren, wie Sie Ihre Webseite genau nach Ihren vorstellungen Aanpassen können. 

  • Joomla! Grundkurs: Der schnelle Weg zur professionellen Website

    Mit dem presigekrönte Open Source Redaktionssystem Joomla! erstellen Sie professionelle Webseiten. An nur einem Tag können Sie mit vohandenen Layouts und Designs ein Ergebnis vorlegen, das sich sich sehen lassen kann. Im zweiten Schritt können Sie die Designs individuell anpassen sowie die Funktionalität durch Module und Komponenten erweitern bis ein Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen entsteht. In diesem Seminar erlernen Sie die grundelegenden Methoden in Joomla kennen, so dass Sie in der Lage sind, eine eigene Internetpräsenz zu erstellen. 

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

Windows 10 ist das aktuelle Betriebssystem vom Windows. Es ist für die Arbeit am Desktop Computer, aber auch für Tablets und Smartphoes ausgelegt. 

Windows Tablets

Microsoft Word bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft. Es wurde 1983 als Multi-Tool Word für die Xenix-Plattform eingeführt, darauf aber auch portiert auf IBM PC-DOS (1983), Apple Macintosh (1984), AT&T Unix (1985), Atari ST (1986), SCO UNIX, OS/2 und Microsoft Windows (1989). Heute ist Word Teil der Office-Suite Microsoft Office. Als eigenständige Anwendung bietet Microsoft es nur für Windows weiterhin an. Word bietet auf dem Mac mittlerweile nahezu denselben Funktionsumfang wie auf dem PC

Word Mac

  • MS Word Mac 2011/2013/2016 Aufbaukurs: Profi-Funktionen kennenlernen

    Über die Grundfunktionen hinaus bietet Word eine Vielzahl von weitergehenden Möglichkeiten. Für längere Dokumente bietet sich die spezielle Gliederungsfunktion an, mit der Sie automatisch Überschriften nummerieren und Inhaltsverzeichnisse erstellen können. Des Weiteren haben Sie vielseitige Möglichkeiten zur grafischen Gestaltung Ihrer Dokumente und zur Arbeit mit Tabellen. Mit dem gezielten Einsatz von benutzerdefinierten Format-, Dokumentvorlagen und Designs arbeiten Sie effektiv auch mit komplizierten Formaten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Word Mac 2011/2013/2016 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in das wichtigste Textverarbetungsprogramm

    Microsoft Word zeichnet sich durch eine einfach zu erlernende und leicht bedienbare Oberfläche aus. Im Kurs Word Grundlagen erlernen Sie anhand praxisbezogener, leicht nachvollziehbarer Beispiele den effektiven Umgang mit MS Word. Sie lernen, Dokumente ansprechend zu gestalten, seien es kurze Korrespondenzen oder längere Texte.

Word ist ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft. Es wurde 1983 für die Xenix-Plattform eingeführt und heute auf Windows, iOS, Unix und mobilden Endgeräten zu finden.

Word PC

  • MS Word 2007 / 2010 / 2013 Formularerstellung Kompaktkurs: vereinfachte Datenverarbeitung mit Word

    Das Seminar richtet sich an Personen, die Word auch als Formulargenerator einsetzen möchten. Nach dem Seminar kennen Sie die Möglichkeiten, Grenzen, Vorteile und die Einsatzgebiete von Formularen innerhalb von MS Word. Sie können mit Word Formulare erstellen, bearbeiten und anwenden. Mit einfachen Tipps und Tricks vereinfachen Sie sich in Zukunft die Arbeit in diesem Bereich.

  • MS Word 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Profi-Funktionen kennenlernen

    Über die Grundfunktionen hinaus bietet Word eine Vielzahl von weitergehenden Möglichkeiten. Für längere Dokumente bietet sich die spezielle Gliederungsfunktion an, mit der Sie automatisch Überschriften nummerieren und Inhaltsverzeichnisse erstellen können. Des Weiteren haben Sie vielseitige Möglichkeiten zur grafischen Gestaltung Ihrer Dokumente und zur Arbeit mit Tabellen. Mit dem gezielten Einsatz von benutzerdefinierten Format-, Dokumentvorlagen und Designs arbeiten Sie effektiv auch mit komplizierten Formaten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Word 2007/2010/2013 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in das wichtigste Textverarbetungsprogramm

    Microsoft Word zeichnet sich durch eine einfach zu erlernende und leicht bedienbare Oberfläche aus. Im Kurs Word Grundlagen erlernen Sie anhand praxisbezogener, leicht nachvollziehbarer Beispiele den effektiven Umgang mit MS Word. Sie lernen, Dokumente ansprechend zu gestalten, seien es kurze Korrespondenzen oder längere Texte.

  • MS Word Arbeiten mit großen Dokumenten 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Wissenschaftliche Arbeiten und Aufsätze

    Erst die richtige Nutzung der vielfältigen Funktionen in diesem Bereich ermöglicht Ihnen effektives Arbeiten, und erleichtert die Gestaltung und Überarbeitung Ihrer Dokumente. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zur Word 2007 / 2010 / 2013-Version an. Das Seminar ist für Word-Anwender konzipiert, die häufig größere Dokumente erstellen bzw. bearbeiten, wir zum Beispiel Wissenschaftliche Mitarbeiter, Studenten, Autoren. 

  • MS Word Serienbriefe 2007 / 2010 / 2013 Kompaktkurs: Briefe, Etiketten und Umschläge

    Mit Hilfe der Seriendruck-Funktion sparen Sie sich Zeit und Arbeit, denn Sie können nicht nur einen Brief einem großen Empfängerkreis zukommen lassen, sondern auch E-Mails oder Faxe als Massensendung verschicken. Auch Umschläge lassen sich direkt oder über die Etikettenfunktion mit verschiedenen Adressen bedrucken. Dabei haben Sie zahlreiche Selektions- und Sortiermöglichkeiten. Natürlich können Sie auch Adressdaten aus anderen Programmen wie Excel, Access oder Outlook verwenden, oder Ihre Datenquelle selbst anlegen. Der Themenbereich dieses Seminars wird auch im MS Word Aufbaukurs in den Grundlagen angesprochen. Wenn Sie jedoch tiefer einsteigen möchten, ist dieses Seminar mit vielen praktischen Übungen genau das Richtige für Sie. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

     

  • Word für Kids: Aufsätze schreiben leicht gemacht

    Schon in der Schule schreiben Schüler die ersten Aufsätze, an der Uni sind es dann wissenschaftliche Arbeiten und im Berufsleben Dokumentationen. Die Texte sollen gut lesbar, ansprechend gestaltet und vor allen Dingen dynamisch sein. Dazu gehört neben der Erstellung einer Gliederung auch die Einbindung von Inhalts- und Abbildungsverzeichnissen, die Einbindung von Bildern sowie die Gestaltung eines ansprechenden Deckblatts. In diesem Seminar lernt Ihr Kind, dass Word weit mehr ist als eine Schreibmaschine und bekommt die Werkzeuge in die Hand, die ihm schon jetzt in der Schulzeit einen Wissensvorsprung verschaffen, der an der Uni und im Job ausgebaut werden kann. 

WordPress ist eine freie Webanwendung zur Verwaltung der Inhalte einer Website. Sie bietet sich besonders zum Aufbau und zur Pflege eines Weblogs an, da sie jeden Beitrag einer oder mehreren frei erstellbaren Kategorien zuweisen kann und dazu automatisch die entsprechenden Navigationselemente erzeugt. Parallel kann WordPress auch hierarchische Seiten verwalten und gestattet den Einsatz als Content-Management-System.

WordPress

  • Bloggen für Kids: Mir Wordpress zur eigenen Internetseite

    Selbstverwirklichung und Erfolg sind zwei Aspekte, die besonders bei jungen Menschen eine wichtige Rolle für die persönliche Entwicklung von jungen Menschen spielen. Nie war der Rollenwechsel vom passiven Konsument zum aktiven Produzent so einfach wie in der heutigen Zeit. Jeder Mensch kann ohne wesentlichen technischen Aufwand im Internet werden zum Herausgeber einer digitalen Publikation werden. Ob Modeblog, Reisetagebuch, Pattform für unabhängiges Schreiben, Filmen, Zeichnen oder Basteln - Junge Menschen könne ihre Interessen und besonderen Fähigkeiten öffentlich präsentieren. In diesem Seminar lernen junge Menschen, wie sie ein eigenes Blog aufsetzen und worauf sie inhaltlich achte müssen, damit der Blog interessant und rechtlich unbedenklich ist. 

Die Extensible Markup Language, abgekürzt XML, ist eine Auszeichnungssprache zur Darstellung hierarchisch strukturierter Daten in Form von Textdateien. XML wird u. a. für den plattform- und implementationsunabhängigen Austausch von Daten zwischen Computersystemen eingesetzt, insbesondere über das Internet.

XML

  • Adobe InDesign und XML: XML Workflow mit Adobe InDesign

    XML ermöglicht das Wiederverwenden von Daten in einer Datei für andere Zwecke und automatisiert das Ersetzen von Inhalten in einem InDesign-Dokument. Immer öfter wird das universelle Datenformat XML für die Produktion von Publikationen bereitgestellt und als Exportformat verlangt. In diesem Training lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten von XML in InDesign von Grund auf kennen und anwenden. Neben einer systematischen Einführung beinhaltet das Training konkrete Beispiele und Problemlösungsmethoden. Es gibt außerdem eine Einführung in die Transformationssprache XSLT und ein einen Ausblick auf die weiterführenden Möglichkeiten von InDesign Scripting mit JavaScript.

  • XML Aufbaukurs: XML Programmierung für fortgeschrittene Anwender

    XML-Dokumente können anhand einer DTD oder eines XML-Schemas streng definiert werden. Beide Sprachen sind jetzt offiziell vom W3C angenommen worden und formen einen Teil dieses Kurses. Nachdruck liegt weiter auf einem breiten Einsatz von XSLT zur Formatierung von XML-Dokumenten und deren Transformation in z.B. HTML. Dazu werden professionelle XML-Werkzeuge wie XMetaL oder XML-Spy eingesetzt.

  • XML Grundkurs: Der schnelle Einstieg in XML Programmierung

  • XML Programmierung mit PHP Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die Pogrammierung

    Im Seminar lernen Sie, wie Sie XML-Daten mit Hilfe von PHP einlesen, verarbeiten und ausgeben. Sie erhalten Kenntnis von den Möglichkeiten, in XML-Format gespeicherte Daten auf Webseiten darzustellen oder zu transformieren. Ebenso erhalten Sie einen Überblick zu den weiteren Einsatzmöglichkeiten von PHP und XML.