Microsoft Access ist eine Anwendung innerhalb der Microsoft Office-Familie, mit der Sie spielend einfach relationale Datenbanken erstellen mit grafischer Benutzeroberfläche erstellen können. Access kann auch Excel Tabellen und andere Datenbanksysteme einbinden sowie grafisch anspruchsvolle Berichte ausgeben.

Access

  • MS Access 2007/2010/2013 Kompaktkurs Tabellenauswertung: Daten importieren und aufbereiten

    Das Seminar wurde für Einsteiger in Access konzipiert, die mit Hilfe der Access-Funktionalitäten im Bereich Abfragen und Berichte Tabellendaten auswerten und spricht in erster Linie Teilnehmer an, die Daten aus anderen Programmen, zum Beispiel SAP oder auch Excel, nach Access importieren und dort individuell auswerten / aufbereiten. 

  • MS Access 2007/2010/2013 VBA Programmierung Aufbaukurs: Visual Basic for Applications für Fortgeschrittene

    Dieses Seminar wird es Ihnen ermöglichen, differenzierte und komplexe Probleme der Programmierung zu lösen und Ihrer Datenbankanwendung Professionalität zu verleihen. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Access 2007/2010/2013 VBA Programmierung Grundkurs: Automatisierung mit Visual Basic for Applications für Einsteiger

    Mit der in Microsoft Access verfügbaren Programmiersprache Visual Basic for Applications steht dem Entwickler ein leistungsstarkes Werkzeug zur Verfügung, um eigene Datenbankanwendungen zu realisieren. Durch individuelle Steuerung und Automatisierung der Anwendung erstellen Sie eine maßgeschneiderte Lösung für den speziellen Einsatz Ihrer Datenbank, zum Beispiel durch eine komplette Menü- und Bedienerführung, durch programmgesteuerte Berechnungen und Verarbeitungen Ihrer Daten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Access Aufbaukurs 2007/2010/2013: Vertiefung für Datenbankprofis

    Der Access Aufbaukurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie benötigen, um vielschichtige eigene Access Datenbanken zu entwerfen oder deren Entwurf zu bearbeiten. Aufbauend auf den Kenntnissen des Grundkurses eignen Sie sich fortgeschrittene Methoden an, sei es im Layouten von Formularen, im Bereich Access Abfragen und komplexe Auswertungen oder in der Gestaltung von Berichten. In diesem Access Training erfahren Sie ebenfalls, wie Sie Ihre Datenbank durch Makros automatisieren und eine benutzerfreundliche und funktionale Oberfläche schaffen.

  • MS Access Grundkurs 2007/2010/2013: Der schnelle Einstieg in die Datenbankprogrammierung

    Microsoft Access ist das Standard- Datenbankprogramm für den PC. Sie planen MS Access zur Organisation Ihrer Datenbestände einzusetzen oder Sie arbeiten mit einer bestehenden Datenbank. In diesem Seminar erhalten Sie fundiertes Wissen über die grundlegenden Merkmale und Einsatzmöglichkeiten von Access. Sie lernen, eine Datenbank mit deren Objekten (Tabellen, Abfragen, Formulare, Berichte) zu erstellen und die Unterstützung der Assistenten zu nutzen.

Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. Excel gehört zur Microsoft-Office-Suite und ist sowohl für Microsoft Windows als auch für Mac OS verfügbar. Die Benutzeroberflächen unterscheiden sich etwas, gleichen sich aber immer mehr an. 

Excel Mac

Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. Excel gehört zur Microsoft-Office-Suite und ist sowohl für Microsoft Windows als auch für Mac OS verfügbar. Excel entstand als Nachfolger von Microsoft Multiplan. Mitlerweile gibt es Excel auch als Webapp. Sie können damit mühelos Listen erstellen, sortieren, filtern sowie Berechnungen und Funktionen ausführen. Überdies stehen zahlreiche Visualisierungsmöglichkeiten in Form von Diagrammen zur Verfügung.

Excel PC

Microsoft InfoPath ist eine Windows-Anwendung von Microsoft, die sowohl die Gestaltung von XML-basierten Formularen als auch deren späteres Befüllen mit Informationen erlaubt. Das den Infopath-Dateien zugrundeliegende XML-basierte Dateiformat verfolgt einen mit dem W3C-Standard XForms vergleichbaren Ansatz, Formularfelder und Steuerelemente auf Dateninstanzen im XML-Format abzubilden. Ab der Version „InfoPath 2010“ ist InfoPath Teil der Microsoft Office Professional Plus-Suite.

Infopath

  • MS Infopath 2010/ 2013 Kompaktkurs: Alle für die Formularerstellung

    Mit InfoPath können Sie flexible und dynamische Formulare bequem erstellen. Unterstützen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit individuell erstellten Formularen, die Sie unter Verwendung der vertrauten Tools von Microsoft Office, wie Schriftarten, Aufzählungszeichen und Nummerierung, Tabellenentwürfe und ClipArt, erstellt haben. Die Office-konforme Benutzeroberfläche und die bekannten Werkzeuge erfordern wenig Schulungsaufwand und sorgen dafür, dass Sie schnell mit der Formularerstellung beginnen können.

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, OS X, iOS, Android sowie Windows Phone. Für unterschiedliche Aufgabenstellungen werden verschiedene Editionen angeboten, die sich in enthaltenen Komponenten, Preis und Lizenzierung unterscheiden. Als Basisausstattung bringt MS Office Word, Excel, Power Point und Outlook mit sowie OneNote. Bestandteil des Office Pakets ist aber auch das Datenbankprogramm MS Access, welches aber nicht standardmäßig enthalten ist.

MS Office

  • MS Office 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Ein Überblick über die Office Suite

    Dieses 3-Tage Praxisseminar führt Sie durch die Schlüsselfunktionen und die grafische Benutzeroberäche der Office 2011 Programme Word, PowerPoint, Outlook und Excel für den Mac. Microsoft Office für Mac umfasst leistungsstarke Funktionen für Mailverkehr und Terminplanung, Textverarbietung, Tablellenkalkulation und Präsentation, mit denen Ihnen private und geschäftliche Aufgaben leichter von der Hand gehen.

  • MS Office 2007/2010/2013 Umsteigeschulung: für Umsteiger von den Versionen 97 bis 2003

    Die Schulung richtet sich an Personen, die von einer Office Version älter als 2007 kommen und einen schnellen Einstieg in die neuen MS Office-AnwendungenMS Excel, MS Word, MS PowerPoint und MS Outlook erhalten wollen. Lernen Sie in diesem Seminar die neue intuitive Bedienung über die Mutlifunktionsleiste und die zahlreichen neuen Funktionen kennen und steigern so Ihre Produktivität und Effizienz im täglichen Umgang mit Microsoft Office.

  • MS Office 365 Kompaktkurs: Die neuen Services und die Cloud von Office nutzen

    Office 365 ist ein Abonnementservice für Selbständige und für kleine, mittelständische und große Unternehmen, mit dem vertraute Microsoft Office-Tools für die Zusammenarbeit und Produktivität über die Cloud bereitgestellt werden: So können alle ganz einfach von nahezu überall zusammenarbeiten und auf E-Mails, Webkonferenzen, Dokumente und Kalender zugreifen. 

Microsoft OneNote ist eine Software, die den PC als eine Art digitalen Notizblock (Scratchpad) nutzt. Microsoft wirbt damit, dass mit diesem Programmsystem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Teams können OneNote im Netzwerk oder über OneDrive nutzen und gleichzeitig an Notizen arbeiten. OneNote verfügt auch über ein Versionierungssystem. One Note gibt es für Mac und PC.

OneNote

  • MS OneNote (Mac) 2016 Kompaktkurs: Die Notizbuchanwendung für alle Fälle

    Microsoft OneNote ist eine Anwendungssoftware zum Microsoft Office-Paket, mit dem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Ende der Zettelwirtschaft mit OneNote! Erfahren Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, wie man mit OneNote gerade auch im Team besser zusammenarbeiten kann.

  • MS OneNote 2010/ 2013 Kompaktkurs: Die Notizbuchanwendung für alle Fälle

    Microsoft OneNote ist eine Anwendungssoftware zum Microsoft Office-Paket, mit dem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Ende der Zettelwirtschaft mit OneNote! Erfahren Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, wie man mit OneNote gerade auch im Team besser zusammenarbeiten kann.

Microsoft Outlook ist primär der Client zum Exchange Server, ein Einsatz ohne Exchange ist aber auch möglich. Mit Outlook kann man durch die starke Integration in Microsoft Office kann Outlook auch als Teil des Office-Pakets von Microsoft angesehen werden. Mit Outlook kann man Emal-Kommunikation, Termine, Kontakte und Notizen verwalten. Zahlreiche Zeitmanagement-Werkzeuge machen es zu einem mächtigen Informationsmanagementsystem, die früher auf dem Mac Entourage hieß und über einen wesentlich geringeren Funktionsumfang verfügte. 

Outlook Mac

  • MS Outlook für Mac 20113/2016 Grundkurs: Mails, Termine und Kontakte im Griff

    Microsoft Outlook ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können. Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte und das Outlook-Journal. 

Microsoft Outlook ist das INformationsmanagementprogramm von Microsoft. Nicht nur E-Mailverkehr lässt sich damit problemos organsieren, sondern auch Termine verwalten, Kontakte pflegen oder Zeitmanagement betreiben - auch im Team. 

Outlook PC

  • MS Outlook 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Outlook als Zeit- und Informationsmanagementtool

    Outlook bietet nicht nur die Möglichkeit, E-Mails zu verschicken oder einen Kalender zu führen, sondern kann auch zentraler Ausgangspunkt für viele andere Ihrer Aktivitäten am Computer (wie zum Beispiel Datenverwaltung) sein. Ihre in Outlook erfassten Adressen können Sie auch direkt nach Word übernehmen und sie dort für den Seriendruck (oder als Einzeladresse) nutzen. 

  • MS Outlook 2007/2010/2013 Grundkurs: Mails, Termine und Kontakte im Griff

    Microsoft Outlook ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können. Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte und das Outlook-Journal. 

PowerPivot ist ein Excel Add-In. Mit PowerPivot kann sich der Anwender Daten aus den unterschiedlichsten Datenquellen laden und diese miteinander verknüpfen. Anschließend können die Daten in einem Pivot Fenster analysiert werden. 

PowerPivot

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm. 2001 war es bereits auf rund 250 Millionen Computern installiert ist. Die Zahl der täglich stattfindenden PowerPoint-Präsentationen wurde im selben Jahr von Microsoft mit 30 Millionen angegeben. Schätzungen zufolge werden jährlich 100 Milliarden Folien erstellt werden. 95 Prozent aller Präsentationen mit PowerPoint erstellt sind. PowerPoint für den Mac  hat mittlerweile bis auf einige  sehr spezielle Funktionen fast die gleichen Werkzeige und Methoden wir Power Point für den PC. 

PowerPoint Mac

  • MS Power Point Mac 2011/2013/2016 - Kompaktkurs Rhetorik: Besser argumentieren und präsentieren

    Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben des Managements und Vertriebs. Ein Ergebnis zu erreichen ist das Ziel. Informationen ergebnisorientiert zu analysieren und aufzubereiten, den Einsatz von Tools zu optimieren und schließlich überzeugend zu präsentieren, ist Ziel des Argumentationsdesigns . Die Stärkung der Überzeugungskraft ist das Ergebnis! Die Lösung liegt in der Prozessbetrachtung der Gesamtaufgabe. In diesem Sinne ist das Seminar konzipiert. (IT-)Werkzeuge spielen eine Rolle, sind aber nicht entscheidend. Nicht die Funktion der Präsentationsinstrumente wird behandelt, sondern der Prozess hin zum Ergebnis. 

  • MS PowerPoint (Mac) 20111/2013/2016 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Präsentationserstellung

    Microsoft PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt. Die vielseitigen Funktionen von MS PowerPoint bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Dem Teilnehmer werden in diesem Seminar durch viele praxisnahe Übungen zahlreiche Techniken vermittelt, um aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. 

     

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm. Schätzungen von Microsoft zufolge werden jährlich 100 Milliarden Folien erstellt werden. 

PowerPoint PC

  • MS Power Point 2007/2010/2013 - Kompaktkurs Rethorik: Besser argumentieren und präsentieren

    Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben des Managements und Vertriebs. Ein Ergebnis zu erreichen ist das Ziel. Informationen ergebnisorientiert zu analysieren und aufzubereiten, den Einsatz von Tools zu optimieren und schließlich überzeugend zu präsentieren, ist Ziel des Argumentationsdesigns . Die Stärkung der Überzeugungskraft ist das Ergebnis! Die Lösung liegt in der Prozessbetrachtung der Gesamtaufgabe. In diesem Sinne ist das Seminar konzipiert. (IT-)Werkzeuge spielen eine Rolle, sind aber nicht entscheidend. Nicht die Funktion der Präsentationsinstrumente wird behandelt, sondern der Prozess hin zum Ergebnis. 

  • MS PowerPoint 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Profiwissen praktisch vermittelt

    Microsoft PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung von Grafiken, Texten und Diagrammen stehen dem Benutzer umfangreiche Ansichts- und Layoutmöglichkeiten zur Verfügung, um das Ergebnis zu optimieren. Im Aufbaukurs werden Ihnen nicht nur die reinen Techniken zur Präsentationserstellung vermittelt, sondern auch Tipps zur aussagekräftigen Gestaltung und Präsentation Ihrer Dateien.

  • MS PowerPoint 2007/2010/2013 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Präsentationserstellung

    Microsoft PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt. Die vielseitigen Funktionen von MS PowerPoint bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Dem Teilnehmer werden in diesem Seminar durch viele praxisnahe Übungen zahlreiche Techniken vermittelt, um aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. 

     

Project

Publisher

  • MS Publisher 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Layouten lernen

    Auch ohne große Design- oder Layout-Vorkenntnisse können Sie mit Publisher nach kurzer Einarbeitung professionelle Ergebnisse erzielen. Mit Hilfe von Design-Vorlagen und automatisierten Assistenten sind Sie in der Lage, unzählige Möglichkeiten des Desktop Publishing, bis hin zu Web Sites, umzusetzen. In diesem Seminar erlernen Sie, wie Sie Publisher für Ihre persönlichen oder beruflichen Publikationen nutzen können.

SharePoint ist eine Webanwendung von Microsoft, die unter anderem folgende Anwendungsgebiete abdeckt: Zusammenarbeit, beispielsweise das Verwalten von Projekten oder die Koordination von Aufgaben, Soziale Netzwerke, beispielsweise über persönliche Webseiten, Team-Webseiten, Diskussionsgruppen und Blogs,Intranetportale, Content-Management über Dokumentenmanagement-Funktionen, Inhaltsverwaltung, Metadaten und benutzerangepasste Suchfunktionen, Geschäftsanwendungen.

SharePoint

  • MS SharePoint 2007/2010/2013 für Anwender Aufbaukurs: Erweiterte SharePoint Kenntnisse für Anwender

    In diese Seminar erlernen Sie erweitertes Anwenederwissen: Schwerpunkte sind das Anlegen von SharePoint-Listen und -websites als Vorlagen sowie das ihre Verwaltung und die Anpassung von Einstellungen. Angesprochener Teilnehmerkreis: Anwender, Entwickler und Administratoren, die nicht nur mit vorkonfigurierten SharePointlisten arbeiten, sondern selbst Inhalte bereitstellen und verwalten wollen.

     

  • MS SharePoint 2007/2010/2013 für Anwender Grundkurs: Scharepoint schnell lernen

    Nach diesem Kurs kennen Sie die Möglichkeiten, die Sie in SharePoint Foundations 2010/2013 bzw. SharePoint Server haben. Sie erfahren, wie Sie Dokumente in SharePoint veröffentlichen, verwalten und suchen und wie sich Websites, Listen und Dokumentbibliotheken erstellen, filtern oder sortieren lassen und welche grundlegenden Einstellungen dafür möglich sind.

  • MS SharePoint Designer 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Website-Erstellung im SharePoint Umfeld

    In diesem Seminar lernen Sie den neuen Microsoft SharePoint Designer kennen und anwenden. Durch zahlreiche praktische Übungen machen wir Sie mit den Grundlagen des Designers, der Website-Erstellung, den Sprachen XHTML und XML sowie CSS und deren Anwendung, der Webparts-Verwendung, Konfiguration und Einbindung, der Webseiten-Veröffentlichung sowie der Organisation von Teamarbeit vertraut.

Visual Basic for Applications (VBA) ist eine Skriptsprache für die Steuerung von Abläufen der Microsoft-Office-Programmfamilie. Sie wurde aus dem von Microsoft entwickelten BASIC-Dialekt Visual Basic (VB) abgeleitet und löste seit Mitte der 1990er Jahre die untereinander inkompatiblen Makro-Sprachen der einzelnen Microsoft-Office-Programme ab.

VBA

Visio ist ein Visualisierungsprogramm von Microsoft für Windows. Die Software gehört im weitesten Sinne zur Microsoft-Office-Familie, ist aber nicht Bestandteil einer Office-Suite und kann daher nur separat erworben werden.

Visio

  • MS Visio 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Alles über Datenvisualisierung

    Visio Standard Edition ist ein schnelles und einfaches Werkzeug für die Erstellung professionell gestalteter Geschäftsdiagramme. Es eignet sich zum Erstellen von Flussdiagrammen, Organigrammen, Zeitplänen und vielem mehr. Durch die enge Anbindung an Microsoft Office können aussagekräftige Grafiken in Dokumente und Präsentationen übernommen werden. Ihr Arbeitsalltag wird so durch klare visuelle Kommunikationspower bereichert. Darüber hinaus ist Visio voll internetfähig, so dass Sie Diagramme einfach weitergeben und so Ihre Ideen über das unternehmensinterne Intranet sowie rund um die Welt vermitteln können. 

Word ist ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft. Es wurde 1983 für die Xenix-Plattform eingeführt und heute auf Windows, iOS, Unix und mobilden Endgeräten zu finden.

Word PC

  • MS Word 2007 / 2010 / 2013 Formularerstellung Kompaktkurs: vereinfachte Datenverarbeitung mit Word

    Das Seminar richtet sich an Personen, die Word auch als Formulargenerator einsetzen möchten. Nach dem Seminar kennen Sie die Möglichkeiten, Grenzen, Vorteile und die Einsatzgebiete von Formularen innerhalb von MS Word. Sie können mit Word Formulare erstellen, bearbeiten und anwenden. Mit einfachen Tipps und Tricks vereinfachen Sie sich in Zukunft die Arbeit in diesem Bereich.

  • MS Word 2007/2010/2013 Aufbaukurs: Profi-Funktionen kennenlernen

    Über die Grundfunktionen hinaus bietet Word eine Vielzahl von weitergehenden Möglichkeiten. Für längere Dokumente bietet sich die spezielle Gliederungsfunktion an, mit der Sie automatisch Überschriften nummerieren und Inhaltsverzeichnisse erstellen können. Des Weiteren haben Sie vielseitige Möglichkeiten zur grafischen Gestaltung Ihrer Dokumente und zur Arbeit mit Tabellen. Mit dem gezielten Einsatz von benutzerdefinierten Format-, Dokumentvorlagen und Designs arbeiten Sie effektiv auch mit komplizierten Formaten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Word 2007/2010/2013 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in das wichtigste Textverarbetungsprogramm

    Microsoft Word zeichnet sich durch eine einfach zu erlernende und leicht bedienbare Oberfläche aus. Im Kurs Word Grundlagen erlernen Sie anhand praxisbezogener, leicht nachvollziehbarer Beispiele den effektiven Umgang mit MS Word. Sie lernen, Dokumente ansprechend zu gestalten, seien es kurze Korrespondenzen oder längere Texte.

  • MS Word Arbeiten mit großen Dokumenten 2007/2010/2013 Kompaktkurs: Wissenschaftliche Arbeiten und Aufsätze

    Erst die richtige Nutzung der vielfältigen Funktionen in diesem Bereich ermöglicht Ihnen effektives Arbeiten, und erleichtert die Gestaltung und Überarbeitung Ihrer Dokumente. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zur Word 2007 / 2010 / 2013-Version an. Das Seminar ist für Word-Anwender konzipiert, die häufig größere Dokumente erstellen bzw. bearbeiten, wir zum Beispiel Wissenschaftliche Mitarbeiter, Studenten, Autoren. 

  • MS Word Serienbriefe 2007 / 2010 / 2013 Kompaktkurs: Briefe, Etiketten und Umschläge

    Mit Hilfe der Seriendruck-Funktion sparen Sie sich Zeit und Arbeit, denn Sie können nicht nur einen Brief einem großen Empfängerkreis zukommen lassen, sondern auch E-Mails oder Faxe als Massensendung verschicken. Auch Umschläge lassen sich direkt oder über die Etikettenfunktion mit verschiedenen Adressen bedrucken. Dabei haben Sie zahlreiche Selektions- und Sortiermöglichkeiten. Natürlich können Sie auch Adressdaten aus anderen Programmen wie Excel, Access oder Outlook verwenden, oder Ihre Datenquelle selbst anlegen. Der Themenbereich dieses Seminars wird auch im MS Word Aufbaukurs in den Grundlagen angesprochen. Wenn Sie jedoch tiefer einsteigen möchten, ist dieses Seminar mit vielen praktischen Übungen genau das Richtige für Sie. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.