Obwohl sich der Begriff App als Abkürzung von dem englischen Begriff Application Software auf jegliche Art von Anwendungssoftware bezieht, wird er im deutschen Sprachraum oft mit Anwendungssoftware für Mobilgeräte gleichgesetzt. Im Sprachgebrauch sind damit meist Anwendungen für Smartphones und Tablet-Computer gemeint. Die Entwicklung von (mobilen) Apps für unterschiedliche Betriebssysteme gehört heute zu den wichtigsten Aufgaben von Anwendungsprogrammierern.

App Programmierung

  • App Programmierung Aufbaukurs für Android: Programmierung für Profis

    Sie programmieren bereits Apps für Java für die Android Plattform und möchten jetzt Ihre Kenntnisse vertiefen? Dann bietet Ihnen dieser Kurs jede Menge Konzepte, Erfahrung sowie Tipps und Tricks. Unsere App Entwickler verraten Ihnen, wie Sie Ihre Apps komfortabler, schneller und energiesparender machen.

  • App Programmierung Aufbaukurs für iOS: Programmierung für Profis

    Dieser App Entwicklung Kurs hat zum Ziel, Ihnen professionelle Kenntnisse zu vermitteln, die zum professionellen nd sicheren Entwickeln eigener Apps für das mobile Betriebssystem Apple iOS erforderlich sind. 

  • App Programmierung Grundkurs für Android: Der schnelle Einstieg

    Viele Smart Phones laufen mit der Google Plattform Android, dementsprechend werden in vielen Firmen entsprechende Apps benötigt und eingesetzt. Die Schulung zeigt auf, wie eine eigenen App programmiert wird, welche Werkzeuge gebraucht werden und welche Kenntnisse der Programmierung wichtig sind. Praxisbezogen wird im Kurs von der Planung bis zur Ausführung gezeigt, wie es funktioniert.

  • App Programmierung Grundkurs für iOS: Der schnelle Einstieg

    Mit der starken Verwendung von iPhone und iPad werden dementsprechend in vielen Firmen entsprechende Apps benötigt und eingesetzt. Die Schulung zeigt auf, wie eine eigene App erstellt wird, welche Werkzeuge gebraucht werden und welche Kenntnisse im der Programmierung wichtig sind. Praxisbezogen wird im Kurs von der Planung bis zur Ausführung gezeigt, wie es funktioniert.

  • Mobile Webseiten Kompaktkurs: Responsive Webdesign leicht gemacht

    Webseiten werden heute auf den unterschiedlichsten Endgeräten aufgerufen. Der PC auf dem Schreibtisch ist längst nicht mehr das wichtigste Ausgabemedium. Tablets und Smart Phones sind die mobilen Leitmedien und eine moderne Webseite sollte für alle Bildschirmauflösungen und Umgebungen optimiert werden. Dafür muss aber einiges bedacht und vorbereitet werden! In diesem umfassenden Kurs werden Sie sich mit einer großen Bandbreite an Ideen und Lösungen speziell zu diesem spannenden Thema praktisch auseinandersetzen. Alle Übungen in diesem Kurs werden in HTML5 und CSS3 durchgeführt.

  • WebApps Kompaktkurs: WebApps mit HTML5 erstellen

    Egal ob Android, iOS, Apple oder Windwos. Webapps sind plattformunabhängig und funktionieren auf Desktop Rechnern genauso gut wie auf Tablets und SmartpfonesLernen Sie in diesem Kurs alles was Sie brauchen, um WebApps selber zu entwickeln, von einfachen firmeninternen zu kommerziell konkurrenzfähigen Apps.