Microsoft Excel ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm. Excel gehört zur Microsoft-Office-Suite und ist sowohl für Microsoft Windows als auch für Mac OS verfügbar. Die Benutzeroberflächen unterscheiden sich etwas, gleichen sich aber immer mehr an. 

Excel Mac

Final Cut Pro

iBooks Author ist ein Programm von Apple zum Erstellen von elektronischen Büchern für das iPad. Die Software ermöglicht die Einbindung von Multimedia-Inhalten wie Videos, Fotos, Grafiken und Animationen in digitale Bücher. Direkt aus dem Programm kann der Anwender sein Werk im iBooks Store veröffentlichen. Die Software ist nur für OS X verfügbar und ist kostenlos im Mac App Store erhältlich.

iBooks Author

  • iBooks Author Kompaktkurs: e-Books am Apple Rechner erstellen

    iBooks Author ist eine OS X-App, mit der multimediale, interaktive Bücher für das iPad erstellt werden können. Neben funktionsreichen Werkzeugen zum Schreiben und für das Layout bietet iBooks Author eine breite Palette einsatzbereiter Widgets zum Hinzufügen von Multi-Touch-Filmen, Wiederholungsfragen, Bildergalerien und anderen interaktiven Medien. Mit iBooks Author können Sie jederzeit sehen, wie Ihr fertiges Buch aussehen wird. Sie können sich auch jederzeit eine Vorschau Ihres Buchs auf einem iPad ansehen. In diesem Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie multimediale iBooks erstellen die ihre Leser begeistern werden. Außerdem lernen Sie wie Sie ihre Bücher selbst an andere verteilen oder eine Anfrage an den iBookstore senden, um es dort zu veröffentlichen und damit allgemein zugänglich zu machen.

Sowohl im täglichen Leben als auch in der Geschäftswelt haben Tablets Einzug gehalten. Vorreiter war sicherlich das iPad, welches mit dem Betriebssystem iOS, welches auch auf dem iPhone benutzt wird. 

iPhone und iPad

  • iPhone, iPad und MacOS technische Administration Kompaktkurs: Was Sie zur Integration von iOS Geräten wissen müssen

    Unabhängig von ihrer Größe kann jede Organisation vom Einsatz mobiler Informationssysteme wie Apples iPhone, iPad oder der MacBook Serie profitieren. Die Vorteile reichen von verbesserter Kommunikation und Informationsfluss zwischen Mitarbeitern bis zum real-time Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten. Apples Endgeräte bringen fantastische technische Voraussetzungen mit und bieten hohen Bedienerkomfort. Dennoch stellen die Integration in die bestehende IT Infrastruktur, die Datensicherheit und die Bereitstellung von unternehmenseigenen Anwendungen Hürden bei Planung, Implementierung und Verwaltung dar. In unserem Kompaktseminar wird auf diesbezüglich relevanten Themen eingegangen.

     

Keynote ist ein Programm der Firma Apple für die Betriebssysteme OS X und iOS. Es dient ähnlich wie PowerPoint des Unternehmens Microsoft oder Impress zur Erstellung von Präsentationen. Auf dem Mac ist es im Mac App Store erhältlich. KeyNote ist auch für iPad und iPhone erhältlich.

Keynote

Mac OS ist der Name des Betriebssystems des US-amerikanischen Unternehmens Apple für deren hauseigene Macintosh-Computer. Der Begriff ist abgeleitet von Macintosh Operating System, einer Bezeichnung, die so niemals verwendet wurde. Im Gegensatz zu den anderen gängigen Betriebssystemen wie Windows und Linux-Distributionen schreiben die Lizenzbedingungen von Mac OS vor, das System nur auf den Computern von Apple zu verwenden, sowie auf verschiedenen lizenzierten sogenannten Mac-Clones, die in den 1990er Jahren hergestellt wurden.

Mac OS X

  • Mac OS X Kompaktkurs Administration: AD Integration, Imaging, Profile Manager, Apple Remote Desktop und Automatisierung für Mac OS X Clients

    Viele IT-Administratoren stehen derzeit vor der Aufgabe, ihre bisher homogenen Windows Netzwerke für die Verwendung von Geräten mit Mac OS X und iOS (iPhone, iPad und iPod) zu erweitern. Eine der ersten Aufgaben dabei ist die Anbindung an das Active Directory und die Verwendung von servergespeicherten Nutzerprofilen und Projektlaufwerken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Aufgabe in ihrem Unternehmen, auch für eine große Anzahl von Geräten, bewerkstelligen und automatisieren.

  • Mac OS X Kompaktkurs Deployment: Softwareverteilung für Entwickler und Administratoren

    Dieses 3-tägige Seminar hat zum Ziel, Ihnen Lösungen für die Softwareverteilung zu erläutern - was die Verteilung einzelner Dateien bis hin zu fertig vorkonfigurierten Systemen auf verschiedenen Hardware-Plattformen beinhaltet. Dieses Wissen wird für die Erstellung eines Ablaufplanes verwendet, der die Themen Hardware- und Software-Verteilung, Auditing, Tests und Pflege umfasst. 

  • Mac OS X Kompaktkurs für Ein- und Umsteiger: Das verständliche Apple Anwendertraining

    Das Apple Betierbssystem ist elegant, leistungsstark und leicht zu bedienen. Dennoch fällt der Einstieg häufig schwer, besonders, wenn Sie Windows gewähnt sind oder der Mac Ihr erster Computer ist. In diesem Seminar erleichtern wir Ihnen den Einstieg und zeigen Ihnen Tipps und Kniffe, de selbst erfahre Mac User nur kennen dürften, wenn sie an unserer Schulung teilgenommen haben.

  • Mac OS X Kompaktkurs Integration: integrationsmöglichkeiten in Windows basierte Netzwerke

    Ein Mac soll in ein vorhandenes Windows Netzwerk oder ein anderes standardbasiertes Netzwerk integriert werden? Dieser neue Kurs ist für Personen gedacht, die Macs in eine überwiegend Windows-basierte Umgebung in einem Kleinunternehmen einbinden möchten. Als Server wird dort in den meisten Fällen Windows Small Business Server verwendet. Der Kurs spricht auch Benutzer an, die einen Windows Computer durch einen Mac ersetzen und ist eine Referenz für Systemadministratoren, die für diese Benutzer Support leisten.

  • Mac OS X Kompaktkurs Server Essentials: Einrichtung OS X servierbasierten Systemen

    „OS X Server Essentials 10.10“ ist ein dreitägiges, praxisorientiertes Seminar, das den Teilnehmern Fähigkeiten, Werkzeuge und Wissen vermittelt, OS X Server basierte Systeme einzurichten und zu administrieren. Sie lernen OS X Server zu installieren und zu konfigurieren, um Netzwerkdienste wie z.B. Verzeichnis- und Dateidienste bereit zu stellen. Mit der Vermittlung der genannten Seminarinhalte ist der Kurs eine optimale Vorbereitung auf die Prüfung „OS X Server Essentials 10.10“.

  • Mac OS X Kompaktkurs Support Essentials: Probleme aus dem Berufsalltag schnell lösen

    In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie Apples neuestes Betriebssystem genau kennen und gewinnen tiefgründige Einblicke in die Fehlersuche unter OS X. Mit Vorträgen und praktischen Anwendungsaufgaben führen wir Sie durch die gesamte Breite der Funktionen unter dem neuesten Mac OS X Betriebssystem. Die Aufgaben stellen Probleme und Fragestellunge aus dem realen Berufsalltag eines Support-Mitarbeiters dar. Der Kurs bereitet auch auf die Prüfung zur Zertifizierung zum Apple Certified Support Professional 10.10 vor.

Numbers ist ein Tabellenkalkulationsprogramm von Apple. Es wurde am 7. August 2007 vorgestellt und ergänzt die iWork-Suite, die außerdem die Programme Pages (Textverarbeitung) und Keynote (Präsentationsprogramm) enthält. Seit 2010 ist es auch für das iPad und seit 2011 auch für das iPhone und den iPod touch erhältlich.

Numbers

  • Numbers Kompaktkurs: Alles, was Sie über Tabellenkalkulation wissen müssen

    Mit Numbers steht Ihnen ein leistungsstarkes und intuitives Programm für vielfältige Aufgaben zur Verfügung – von der Planung des Haushaltsbudgets über die Erfassung von Laborberichten bis hin zur Erstellung detaillierter Finanzdokumente. In diesem Praxisseminar zu den Apple Numbers Grundlagen zeigen wir Ihnen wie das geht.

  • Numbers, KeyNote und Pages Kompaktkurs: Das Office Paket von Apple

    In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über das Office - Paket von Apple: Schreiben und Layouten von Text mit Pages, Tabellenkalkulation mit Numbers, Präsentationen mit Keynote. Datenaustausch mit Microsoft Office ist ein weiterer Schwerpunkt des Grundlagen - Seminars.

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, OS X, iOS, Android sowie Windows Phone. Für unterschiedliche Aufgabenstellungen werden verschiedene Editionen angeboten, die sich in enthaltenen Komponenten, Preis und Lizenzierung unterscheiden. Als Basisausstattung bringt MS Office Word, Excel, Power Point und Outlook mit sowie OneNote. Bestandteil des Office Pakets ist aber auch das Datenbankprogramm MS Access, welches aber nicht standardmäßig enthalten ist. Die erste Version von Microsoft Office erschien 1989 ausschließlich für den Apple Macintosh und umfasste die Textverarbeitung Word, die Tabellenkalkulation Excel und die Präsentationssoftware PowerPoint. Mittlerweile gibt es auch OneNote und Outlook,

Office Mac

  • MS Office für Mac 2011/2013/2016 Kompaktkurs: Ein Überblick über die Office Suite

    Dieses 3-Tage Praxisseminar führt Sie durch die Schlüsselfunktionen und die grafische Benutzeroberäche der Office 2011 Programme Word, PowerPoint, Outlook und Excel für den Mac. Microsoft Office für Mac umfasst leistungsstarke Funktionen für Mailverkehr und Terminplanung, Textverarbietung, Tablellenkalkulation und Präsentation, mit denen Ihnen private und geschäftliche Aufgaben leichter von der Hand gehen.

Microsoft OneNote ist eine Software, die den PC als eine Art digitalen Notizblock (Scratchpad) nutzt. Microsoft wirbt damit, dass mit diesem Programmsystem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Teams können OneNote im Netzwerk oder über OneDrive nutzen und gleichzeitig an Notizen arbeiten. OneNote verfügt auch über ein Versionierungssystem. One Note gibt es für Mac und PC.

OneNote

  • MS OneNote (Mac) 2016 Kompaktkurs: Die Notizbuchanwendung für alle Fälle

    Microsoft OneNote ist eine Anwendungssoftware zum Microsoft Office-Paket, mit dem elektronische Notizen gut geordnet und leicht wiedergefunden werden können. Ende der Zettelwirtschaft mit OneNote! Erfahren Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, wie man mit OneNote gerade auch im Team besser zusammenarbeiten kann.

Microsoft Outlook ist primär der Client zum Exchange Server, ein Einsatz ohne Exchange ist aber auch möglich. Mit Outlook kann man durch die starke Integration in Microsoft Office kann Outlook auch als Teil des Office-Pakets von Microsoft angesehen werden. Mit Outlook kann man Emal-Kommunikation, Termine, Kontakte und Notizen verwalten. Zahlreiche Zeitmanagement-Werkzeuge machen es zu einem mächtigen Informationsmanagementsystem, die früher auf dem Mac Entourage hieß und über einen wesentlich geringeren Funktionsumfang verfügte. 

Outlook Mac

  • MS Outlook für Mac 20113/2016 Grundkurs: Mails, Termine und Kontakte im Griff

    Microsoft Outlook ist ein Programm, mit dem Sie Ihre täglichen Aufgaben leichter organisieren und verwalten können. Zu den wichtigsten Komponenten von Outlook gehört die elektronische Post, mit deren Hilfe Sie E-Mails verschicken und empfangen können, ein Terminplaner, ein Adressbuch für Kontakte und das Outlook-Journal. 

  • MS Outlook Mac 2013/2016 Aufbaukurs: Outlook als Zeit- und Informationsmanagementtool

    Outlook bietet nicht nur die Möglichkeit, E-Mails zu verschicken oder einen Kalender zu führen, sondern kann auch zentraler Ausgangspunkt für viele andere Ihrer Aktivitäten am Computer (wie zum Beispiel Datenverwaltung) sein. Ihre in Outlook erfassten Adressen können Sie auch direkt nach Word übernehmen und sie dort für den Seriendruck (oder als Einzeladresse) nutzen. 

Pages ist ein Textverarbeitungsprogramm der Firma Apple für die Betriebssysteme OS X und iOS. Es ist Teil des Büropakets iWork. Es ist einerseits ein normales Textverarbeitungsprogramm, andererseits verfügt es über Funktionen, die bisher professionellen DTP-Programmen vorbehalten waren, da Bild und Text rahmenbasiert gesetzt werden können. Standardmäßig verwendet das Programm ein Dateiformat mit der Endung .pages, das nur unter Mac OS X oder iOS geöffnet werden kann. Es gibt aber zahlreiche Exportmöglichkeiten, so dass eine weiterverarbeitung auch im Office Paket auf dem PC möglich ist.

Pages

  • Numbers, KeyNote und Pages Kompaktkurs: Das Office Paket von Apple

    In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über das Office - Paket von Apple: Schreiben und Layouten von Text mit Pages, Tabellenkalkulation mit Numbers, Präsentationen mit Keynote. Datenaustausch mit Microsoft Office ist ein weiterer Schwerpunkt des Grundlagen - Seminars.

  • Pages Kompaktkurs: Textverarbeitung leicht gemacht

    Ganz egal, was Sie schreiben möchten – mit Pages und seinen durchdachten Funktionen lassen sich überzeugend gestaltete Dokumente mit einer Vielzahl von Medien erstellen. In diesem Praxisseminar zu den Apple Pages Grundlagen zeigen wir Ihnen wie das geht.

PowerPoint ist das am weitesten verbreitete Präsentationsprogramm. 2001 war es bereits auf rund 250 Millionen Computern installiert ist. Die Zahl der täglich stattfindenden PowerPoint-Präsentationen wurde im selben Jahr von Microsoft mit 30 Millionen angegeben. Schätzungen zufolge werden jährlich 100 Milliarden Folien erstellt werden. 95 Prozent aller Präsentationen mit PowerPoint erstellt sind. PowerPoint für den Mac  hat mittlerweile bis auf einige  sehr spezielle Funktionen fast die gleichen Werkzeige und Methoden wir Power Point für den PC. 

PowerPoint Mac

  • MS Power Point Mac 2011/2013/2016 - Kompaktkurs Rhetorik: Besser argumentieren und präsentieren

    Informationen auszuwerten, aufzubereiten und zu präsentieren gehört zu den zentralen Aufgaben des Managements und Vertriebs. Ein Ergebnis zu erreichen ist das Ziel. Informationen ergebnisorientiert zu analysieren und aufzubereiten, den Einsatz von Tools zu optimieren und schließlich überzeugend zu präsentieren, ist Ziel des Argumentationsdesigns . Die Stärkung der Überzeugungskraft ist das Ergebnis! Die Lösung liegt in der Prozessbetrachtung der Gesamtaufgabe. In diesem Sinne ist das Seminar konzipiert. (IT-)Werkzeuge spielen eine Rolle, sind aber nicht entscheidend. Nicht die Funktion der Präsentationsinstrumente wird behandelt, sondern der Prozess hin zum Ergebnis. 

  • MS PowerPoint (Mac) 20111/2013/2016 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in die Präsentationserstellung

    Microsoft PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt. Die vielseitigen Funktionen von MS PowerPoint bieten umfangreiche visuelle Aufbereitungsmöglichkeiten von unternehmensbezogenen Zahlen und Daten. Dem Teilnehmer werden in diesem Seminar durch viele praxisnahe Übungen zahlreiche Techniken vermittelt, um aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. 

     

  • MS PowerPoint Mac 2011/2012/2016 Aufbaukurs: Profiwissen praktisch vermittelt

    Microsoft PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung von Grafiken, Texten und Diagrammen stehen dem Benutzer umfangreiche Ansichts- und Layoutmöglichkeiten zur Verfügung, um das Ergebnis zu optimieren. Im Aufbaukurs werden Ihnen nicht nur die reinen Techniken zur Präsentationserstellung vermittelt, sondern auch Tipps zur aussagekräftigen Gestaltung und Präsentation Ihrer Dateien.

Microsoft Word bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft. Es wurde 1983 als Multi-Tool Word für die Xenix-Plattform eingeführt, darauf aber auch portiert auf IBM PC-DOS (1983), Apple Macintosh (1984), AT&T Unix (1985), Atari ST (1986), SCO UNIX, OS/2 und Microsoft Windows (1989). Heute ist Word Teil der Office-Suite Microsoft Office. Als eigenständige Anwendung bietet Microsoft es nur für Windows weiterhin an. Word bietet auf dem Mac mittlerweile nahezu denselben Funktionsumfang wie auf dem PC

Word Mac

  • MS Word Mac 2011/2013/2016 Aufbaukurs: Profi-Funktionen kennenlernen

    Über die Grundfunktionen hinaus bietet Word eine Vielzahl von weitergehenden Möglichkeiten. Für längere Dokumente bietet sich die spezielle Gliederungsfunktion an, mit der Sie automatisch Überschriften nummerieren und Inhaltsverzeichnisse erstellen können. Des Weiteren haben Sie vielseitige Möglichkeiten zur grafischen Gestaltung Ihrer Dokumente und zur Arbeit mit Tabellen. Mit dem gezielten Einsatz von benutzerdefinierten Format-, Dokumentvorlagen und Designs arbeiten Sie effektiv auch mit komplizierten Formaten. Hinweis: Wir bieten zeitgleich diesen Kurs zu den Vorgänger-Versionen an.

  • MS Word Mac 2011/2013/2016 Grundkurs: Der schnelle Einstieg in das wichtigste Textverarbetungsprogramm

    Microsoft Word zeichnet sich durch eine einfach zu erlernende und leicht bedienbare Oberfläche aus. Im Kurs Word Grundlagen erlernen Sie anhand praxisbezogener, leicht nachvollziehbarer Beispiele den effektiven Umgang mit MS Word. Sie lernen, Dokumente ansprechend zu gestalten, seien es kurze Korrespondenzen oder längere Texte.