Die Adobe Creative Cloud ist eine Sammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen des von Adobe. Mittlerweile ist sie auch Vertriebsplattform und Cloud Lösung für Kreative.  Die Creative Cloud enthält je nach ausgewählten Programmen im Wesentlichen die folgenden Anwendungen: Acrobat, InDesign, Photoshop, Illustrator Contribute, Dreamweaver, Flash, Premiere, Audition, After Effects, Adobe Bridge, Device Central, Encore, Fireworks, Flash.

Adobe Creative Cloud

  • Adobe After Effects Kompaktkurs: Der schnelle Einstieg in die Postproduktion

    AfterEffects als ein Modul der Adobe Creative Suite Master Collection ist ein Tool für 2D-Grafikanimationen und visuelle Effekte. Es kann sowohl für Multimedia, Film, Video als auch für das Web eingesetzt werden. Da AfterEffects die Möglichkeit einer festen Integration mit anderen Adobe Produkten bietet, können Sie Dateien aus diesen Programmen einfach als Komposition importieren und weiterverarbeiten, z.B. zur Animation von Photoshop-Bildern. Das Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die die grundlegenden Techniken von AfterEffects kennen lernen und effektiv mit ihnen umgehen möchten.

  • Adobe Flash Action Scipting: Programmieren in Flash

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich. Viele Web-Designer und Programmierer arbeiten bereits seit einiger Zeit mit Flash und haben die Vorzüge dieses Tools mit seinen beeindruckenden grafischen Funktionen schätzen gelernt. Nun wollen Sie tiefer in die ActionScript-Welt eintauchen und Flash als Software-Entwicklungs-Umgebung kennen lernen.

  • Adobe Flash Aufbaukurs: Flash für fortgeschrittene Anwender

    Als Teil der Adobe Creative Suite Collection bietet Flash weitgehende Möglichkeiten im multimedialen Bereich . Dieses Seminar baut auf den Inhalten des Flash Grundkurses auf. Hier lernen Sie die weitergehenden und komplexeren Möglichkeiten des Programms kennen.

     

  • Adobe Flash Grundkurs: Der schnelle Einstieg für Multimedia-Produktionen im Netz

    Adobe Flash als ein Modul der Adobe Creative Suite Collection ist der Standard für interaktive Vektorgrafiken und Animationen im Web, die kaum Speicherplatz benötigen. In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Werkzeuge und Funktionen von Flash kennen.

  • Adobe Flash Videoerstellung: Bewegte Bilder Web und Video

    In diesem Seminar erfahren Sie anhand praxisbezogener Übungen, wie Sie Ihre Flash Videos erstellen, bearbeiten und veröffentlichen. Anmerkung: Nahezu alle angebotenen IT-Kurse können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.

  • Adobe Premiere + Adobe After Effects: Das Seminar für Umsteiger von Final Cut Pro + Motion

    Angesprochener Teilnehmerkreis sind Personen, die zum Beispiel von Final Cut und Motion auf Premiere und After Effects umsteigen möchten. Im Kurs werden die Themen aufgezeigt, die den Teilnehmern helfen, einen raschen Einstieg in die Adobe-Programme zu bekommen.

  • Adobe Premiere Grundkurs: Der Einstieg in die professionelle Videobearbeitung

    Adobe Premiere als Teil der Adobe Creative Suite Master Collection gilt als Standard im Bereich der digitalen Videoverarbeitung. Der Kurs zeigt auf, wie sich Videos digitalisieren, bearbeiten und mit Ton mischen lassen. Sie lernen, welche Kompressionen zur Verfügung stehen, um Filme in optimaler Qualität für Internet und CD-ROMs zu produzieren.