Blog

Animation und Interaktivität für ePub Dokumente in InDesign CC 2015 (Juni-Update)

Interaktion

Seit Indesign CC 2014 ist es möglich, Bilder in ePub Formant mit festem Layout zu integrieren. Das war ein großer Schritt und ebnete den Weg zu einer weiteren Qualitätsverbesserung. Mit dem Juni-Update von 2015 ist es es nun sogar möglich, Animationen, Diashows, Hyperlinks und Schaltflächen einzufügen. Im Grunde werde alle Funktionen unterstützt, die sich hinter dem Menüpunkt "Fenster / Interaktiv" verbergen. Die Interaktivitätsvorschau zeigt genau, wie sich Animation und Interaktivität auf mobilen Endgeräten verhalten werden. Damit können Layouter nun auch für ePub-Publikationen das volle kreative Potenzial ausschöpfen. ePub Dokumente werden als ePub 3 gespeichert. Animationen und Interaktivität lassen sich also auf allen Geräten ansehen, die dieses Format unterstützen. Die ePub Interaktivitätsvorschau verbirgt sich hinter dem Menüpunkt "Fenster / Interaktiv" und ermöglicht sogar das Testen von Hyperlinks und Schaltflächen.

Schließen

14.12.2020, 07:24

Breakout Rooms in Microsoft Teams nutzen

Lange haben wir auf Breakout Rooms gewartet: In diesem Videotutorial zeigen wir Ihnen, wie man in Microsoft Teans Guppenräume in im digitalen Unterricht einsetzen kann. 

Weiterlesen …
12.08.2020, 17:28

Webex, Teams und Co: So gelingt ihr Online Meeting

In diesem kurzen Video zeigen wir Ihnen die wichtigsten Methoden, Tipps und Tricks, damit Ihr Online Meeting ein voller Erfolg wird. 

Weiterlesen …
05.07.2020, 22:31

Webex: Stellvertreter mit der Gastgeberkennummer

In diesem kurze kurzen Video zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach in Webex einen Stellvertreter als Gastgeber für Ihr Meeting ernennen können - auch mit dem kostenlosen Webex-Account. 

Weiterlesen …

Bestellen Sie hier unseren unregelmäßigen Newsletter, der Sie über neue Seminarangebote sowie die neuesten Software-Tipps informiert.

Spontane Updates erhalten Sie auch in unserem Sozialen Netzwerk