CSS wurde entworfen, um Darstellungsvorgaben weitgehend von den Inhalten zu trennen. Wenn diese Trennung konsequent vollzogen wird, werden nur noch die inhaltliche Gliederung eines Dokumentes und die Bedeutung seiner Teile in HTML oder XML beschrieben, während mit CSS gesondert davon, vorzugsweise in separaten CSS-Dateien, die Darstellung der Inhalte festgelegt wird (z. B. Layout, Farben und Typografie). CSS wird benutztz, um Internetseiten strukturiert zu "stylen" und einen einheitlichen Look zu geben, der überdies noch barrierefrei und idealerweise plattformunabhängig ist. 

Cascading Style Sheets CSS Grundkurs

Webseiten professionell gestalten

CSS Stylesheets sind eine unmittelbare Ergänzung zu HTML. Damit lassen sich Eigenschaften (Styles) von HTML-Elementen – beispielsweise einer Überschrift – definieren: Schriftart und -größe, Farbe, Position, Abstand usw. werden in einer separaten CSS-Datei für die gesamte Webseite zentral verwaltet. Im Seminar lernen Sie Cascading Stylesheets (CSS) gezielt und effektiv einzusetzen.

  • Was sind Cascading Style Sheets?
  • Einsatzmöglichkeiten von CSS: Vorteile und Grenzen
  • CSS und Browserkompatibilität
  • Einbinden von CSS-Vorlagen in HTML: extern, intern und in-line
  • CSS-Selektoren: Auf HTML-Tags zugreifen
  • Vererbung und Rangfolge von CSS-Formaten
  • CSS-Formate für Schrift, Text, Kasten, Listen, Farben, Hintergründe und Positionierung
  • CSS-Editoren kennenlernen
  • Einige Neuerungen in CSS3: Neue Selektoren, Transparenzen, mehr Typographie, neue Rahmenoptionen …
  • Viele praktische Übungen
  • Tipps und Tricks

Voraussetzungen: html Kenntnisse entsprechend mindestens entsprechend des html Grunddkurses
Dauer: 2 Tage, 10:00-16:00

Kosten: 590,00 € zzgl. 19% MWSt.

Termine und Buchung

Falls Sie ein Online Seminar buchen, ziehen wir auf Ihrer Rechnung 10% vom Originalpreis ab. Den genauen Schulungsort / die Zugangsdaten zum Online Seminar teilen wir Ihnen eine Woche vor Seminarbeginn mit.

Zurück