PHP (ursprünglich als Abkürzung für Personal Home Page Tools) ist eine Skriptsprache mit einer an C und Perl angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird. PHP wird als freie Software unter der PHP-Lizenz verbreitet. PHP zeichnet sich durch breite Datenbankunterstützung und Internet-Protokolleinbindung sowie die Verfügbarkeit zahlreicher Funktionsbibliotheken aus.

Google Web Toolkit (GWT)

Kompaktkurs

Das Google Web Toolkit‹ (GWT) ist ein entwicklerfreundliches und freies Framework zur Programmierung von Web 2.0 Ajax-Applikationen. Hervorstechend ist der Java-zu-JavaScript-Compiler, der Java-Entwicklern das Arbeiten in ihrer gewohnten Entwicklungsumgebung ermöglicht. Mit dem GWT-Compiler wird Java-Code in eine HTML-Seite mit CSS und JavaScript-Funktionen übertragen. Seminarschwerpunkte: Praxisnahes Erstellen von Web 2.0 Ajax-Applikationen, Einsatz der Entwicklungs-Tools, Entwurf mehrschichtiger GWT-Anwendungen, Debug-Prozesse, freie und kommerzielle Komponenten.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an erfahrene Entwickler im Web- und Portal-Umfeld.

Seminarinhalt

  • Grundlagen und Möglichkeiten des GWT
  • Aufbau der Komponenten, Überblick über die API 
  • Entwicklung eingener Client-Server Kommunikationsklassen
  • Einbinden von GWT in Eclipse (IDE)
  • Erstellung der ersten GWT Anwendung
  • Entwicklung eigener Module
  • Entwurf komplexer Userinterfaces 
  • Anbindung von Datenbanken 
  • Unterscheidung Hosted-Modus / Web-Modus

Voraussetzungen: Gute Java-Kenntnisse. Erfahrung im Bereich Javascript bzw. JQuery. HTML-Kenntnisse und Erfahrung mit Java Servlets sind von Vorteil. Dauer: 5 Tage, 10:00-16:00

Kosten: 2.000,00 € zzgl. 19% MWSt.

Termine und Buchung

Falls Sie ein Online Seminar buchen, ziehen wir auf Ihrer Rechnung 10% vom Originalpreis ab. Den genauen Schulungsort / die Zugangsdaten zum Online Seminar teilen wir Ihnen eine Woche vor Seminarbeginn mit.

Zurück