Die Adobe Creative Cloud ist eine Sammlung von Design-, Grafik- und Produktionsprogrammen des von Adobe. Mittlerweile ist sie auch Vertriebsplattform und Cloud Lösung für Kreative.  Die Creative Cloud enthält je nach ausgewählten Programmen im Wesentlichen die folgenden Anwendungen: Acrobat, InDesign, Photoshop, Illustrator Contribute, Dreamweaver, Flash, Premiere, Audition, After Effects, Adobe Bridge, Device Central, Encore, Fireworks, Flash.

Adobe Acrobat Print

PDF für die Druckvorstufe

Adobe Acrobat Print

Sie erstellen Dokumente, die Sie an einen Druckdienstleister weitergeben? Das Training begleitet Sie durch alle Stationen eines modernen Prepress-Workflows. Beginnend bei der PDF-Erstellung bis hin zur Ausgabe des fertig montierten PDFs erhalten Sie zahlreiche Tipps für optimale Druckergebnisse. Mit diesen Anleitungen meistern Sie auch alle Tücken einer PDF-basierten Druckvorstufe. Die Teilnehmer lernen die spezifischen Voraussetzungen und Kriterien für den professionellen Einsatz von Adobe Acrobat als Teil der Adobe Creative Suite Collection und der PDF-Technologie. Dabei erhalten sie auch einen überblick über das PDF/X-Regelwerk und wichtige Hilfsprogramme.

  • Historie und weitere Entwicklungen im Bereich PDF-Format
  • PDF und Postscript
  • PDF ISO Standards: PDF/X1-a, PDF/X-3 und PDF/X-4
  • PDF Export aus InDesign, Illustrator und Photoshop für verschiedene Printmedien
  • Inhaltliche last minute Korrekturen
  • Texte, Objekte und Bilder bearbeiten
  • PDF prüfen und optimieren: Prepress-Werkzeuge in Acrobat Professional
  • Preflight
  • Ausgabevorschau
  • Seitenrahmen festlegen
  • Druckfarbenverwaltung
  • Distiller
  • Tipps und Tricks
Vorkenntnisse: Gute Grundkenntnisse von Adobe Acrobat und Layout- bzw. Grafikanwendungen
Dauer: 1 Tag, 09:00 - 16:00
Kosten: 600,00

Kosten: 500,00 € zzgl. 19% MWSt.

Termine und Buchung

Falls Sie ein Online Seminar buchen, ziehen wir auf Ihrer Rechnung 10% vom Originalpreis ab. Den genauen Schulungsort / die Zugangsdaten zum Online Seminar teilen wir Ihnen eine Woche vor Seminarbeginn mit.

Zurück