Adobe InDesign ist ein professionelles Layout- und Satzprogramm für das Desktop Publishing, das anfänglich von Aldus unter dem Projektnamen K2 entwickelt wurde. Nach der Übernahme von Aldus durch Adobe wurde es als Konkurrenz zu QuarkXPress aufgebaut.

Farbmanagement in der Adobe Creative Cloud Kompaktkurs

Praxis Know How für professionelle Druckerzeugnisse

Wenn Sie die Farben Ihrer Bilder exakt wiedergeben wollen, erhalten Sie mit diesem Seminar einen professionellen Einblick, der die Themen Scannen und farbgetreues Drucken in ihrem engen Zusammenhang kompetent darstellt. Hier werden fundierte Grundkenntnisse wie Hardwaretechnik, Farbmanagement, Kalibrierung und ICC-Farbprofile vermittelt. Wichtiger Hinweis: Das Mitbringen eines eigenen Notebooks mit einer aktuellen Photoshop-Version ( eine kostenlose Testversion ist unter www.adobe.de erhältlich ) ist unbedingt empfehlenswert. Die bestehende Bildschirmkalibrierung Ihres Notebooks wird überprüft und entsprechend neu kalibriert und profiliert. Bitte geben Sie bei der Buchung an, ob Sie ein Notebook (Windows oder Mac) mitbringen, damit wir die Trainingsmethoden an die technischen Rahmenbedingungen anpassen können.

  • Grundsätzliches über das Thema Licht und Farbe
  • Grundlagen des Farbmanagements
  • Was sind Profile, was sind Rendering Intents
  • Monitorkalibrierung, individuelle Farbprofile erzeugen
  • Grundeinstellungen im Color-Management-Workflow mit der Adobe Creative Suite und QuarkXPress
  • RGB oder CMYK im Layout, farbverbindliches Arbeiten und Weitergabe an die Druckvorstufe
  • Aus- und Weitergabe an die Druckerei, PDF-Workflow

Vorasussetzungen: Computergrundkenntnisse
Dauer: 2 Tage, 10:00-16:00

Kosten: 650,00 € zzgl. 19% MWSt.

Termine und Buchung

Falls Sie ein Online Seminar buchen, ziehen wir auf Ihrer Rechnung 10% vom Originalpreis ab. Den genauen Schulungsort / die Zugangsdaten zum Online Seminar teilen wir Ihnen eine Woche vor Seminarbeginn mit.

Zurück